B Autos Betriebsanleitungen
 

Citroen C3: Übersicht für den Einbau von ISOFIX-Kindersitzen - Sicherheit - Citroen C3 BetriebsanleitungCitroen C3: Übersicht für den Einbau von ISOFIX-Kindersitzen

Citroen C3 / Citroen C3 Betriebsanleitung / Sicherheit / Übersicht für den Einbau von ISOFIX-Kindersitzen

Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von ISOFIX-Kindersitzen auf den mit ISOFIX-Halterungen ausgerüsteten Plätzen des Fahrzeugs.

Bei ISOFIX-Universal- und Halbuniversalkindersitzen ist die mit Buchstaben von A bis G bezeichnete ISOFIX-Größenklasse des Kindersitzes an der Seite des Kindersitzes neben dem ISOFIX-Logo angegeben.

Übersicht für den Einbau von ISOFIX-Kindersitzen


(a) Beachten Sie die geltende Gesetzgebung in Ihrem Land, bevor Sie einen Kindersitz an diesem Platz einbauen.

IUF: Geeigneter Platz für den Einbau eines ISOFIXUniversalsitzes in Fahrtrichtung, der mit dem oberen Gurt befestigt wird.

IL: Geeigneter Platz für den Einbau eines ISOFIXHalbuniversalsitzes:

  • "entgegen der Fahrtrichtung" mit oberem Gurt oder Stützfuß,
  • "in Fahrtrichtung" mit Stützfuß,
  • oder einer Babyschale mit oberem Gurt oder Stützfuß.

Wie der obere Gurt mit den ISOFIX-Halterungen befestigt wird, ist in der entsprechenden Rubrik nachzulesen.

X: für den Einbau eines ISOFIX-Kindersitzes oder einer -Babyschale der angegebenen Gewichtsklasse ungeeigneter Platz.

(1): Der Einbau der Babyschale auf diesem Platz kann die Verwendung eines oder mehrerer Plätze in derselben Reihe beeinträchtigen.

(2): Den Vordersitz in die Maximalposition vorne einstellen.

(3): Den Vordersitz mindestens auf 16 Rasten der Maximalposition hinten einstellen.

Entfernen Sie die Kopfstütze und verstauen Sie sie, bevor Sie einen Kindersitz mit Rückenlehne auf einem Beifahrersitz installieren. Bringen Sie die Kopfstütze wieder an, sobald der Kindersitz entfernt wurde.
    ISOFIX-Kindersitze
    Für Ihr Fahrzeug gelten die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen für ISOFIX-Kindersitze. Die nachstehend aufgeführten Sitze sind mit den vorschriftsgemäßen ISOFIX-Halterungen ausgerüstet. ...

    Übersicht für den Einbau von i-Size-Kindersitzen
    Die i-Size-Kindersitze verfügen über zwei Riegel, zur Verankerung in den beiden Ösen A. Diese i-Size-Kindersitze verfügen außerdem über: entweder einen oberen Gurt zur Befestigung in der ...

    Andere Materialien:

    Berganfahrhilfe (HAC) (Hill-start Assist Control) (ausstattungsabhängig)
    Die Berganfahrhilfe (HAC) verhindert ein Zurückrollen des Fahrzeugs beim Starten auf Gefällestrecken. Das System betätigt automatisch die Bremsen während etwa 2 Sekunden und löst die Bremse beim Betätigen des Gaspedals oder nach 2 Sekunden. VORSICHT Seien ...

    Sonnenblende
    Um eine Sonnenblende zu benutzen, klappen Sie diese nach unten. Um sich gegen seitlich eintretendes Sonnenlicht zu schützen, klappen Sie eine Sonnenblende nach unten, lösen Sie die Blende aus der Rasthalterung (1) und drehen Sie die Blende zur Seite (2). Um den Schminkspieg ...

    Leuchtweitenregulierung
    Um die Leuchtweitenregulierung entsprechend der Anzahl der Insassen und dem zugeladenen Gewicht im Laderaum einzustellen, drehen Sie das Stellrad. Je größer die Zahl auf dem Stellrad ist, desto kürzer ist die Leuchtweite der Scheinwerfer. Stellen Sie die Leuchtweite imm ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net