B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: <strong>Grundbedienung</strong> - Spracherkennung - Audiogerät [Typ B (Touchscreen)] - Fahrzeuginnenraum - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Grundbedienung

Aktivieren der Spracherkennung

Drücken Sie die Sprechtaste.

Beenden der Spracherkennung

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden:

  • Drücken Sie die Aufhängetaste.
  • Sprechen Sie, "abbrechen".
  • Bedienung des Commanderschalters und der mittleren Anzeige (nur bei stillstehendem Fahrzeug).

Überspringen der Stimmführung (für raschere Bedienung)

Drücken Sie die Sprechtaste und lassen Sie sie wieder los.

Fehlersuche der Spracherkennung

Falls Sie im Spracherkennungsmodus eine Bedienung nicht verstehen, sprechen Sie "Anleitung" oder "Hilfe"

Verfügbare Befehle für die Spracherkennung

"zurückgehen" und "abbrechen" sind Befehle, die jederzeit mit Spracherkennung verwendet werden können.

Rückschaltung auf die vorherige Funktion. Sprechen Sie in der Spracherkennungsbetriebsart für die Rückschaltung auf die vorherige Bedienung "zurückgehen".

Aufheben Sprechen Sie in der Spracherkennungsbetriebsart zum Umschalten der Bluetooth ® - Freisprecheinrichtung in die Betriebsbereitschaft "abbrechen".

Beachten Sie folgende Punkte, damit bei der Spracherkennung und bei der Sprachqualität keine Verschlechterung auftritt:

  • Eine Spracherkennung ist während einer Stimmführung oder eines akustischen Signals nicht möglich.

    Warten Sie bis die Stimmführung bzw. das akustische Signal beendet ist, bevor Sie Ihren Befehl aussprechen.

  • Telefonbefehle sind nur verfügbar, wenn ein Telefon über Bluetooth ® angeschlossen ist. Kontrollieren Sie, ob das Telefon über Bluetooth ® angeschlossen ist, bevor Sie Sprachbefehle für das Telefon verwenden.
  • Musikwiedergabebefehle, wie Interpretenwiedergabe und Albumwiedergabe lassen sich nur im UBS-Modus verwenden.
  • Sprechen Sie nicht zu langsam und nicht zu laut (nicht schreien).
  • Sprechen Sie klar ohne Pause zwischen den Worten oder Nummern.
  • Dialekte oder andere Formulierungen als die Prompts der Freisprecheinrichtung können von der Spracherkennung nicht erfasst werden. Sprechen Sie die Wortfolgen für die Sprachbefehle.
  • Es ist nicht notwendig sich gegen das Mikrofon zu wenden oder zu lehnen.

    Geben Sie die Sprachbefehle in einer sicheren Fahrposition ein.

  • chließen Sie die Fenster zur Verminderung eindringender Störgeräusche oder vermindern Sie die Gebläsedrehzahl der Klimaanlage bei Verwendung der Bluetooth ® - Freisprecheinrichtung.
  • Kontrollieren Sie, ob keine Luftströme gegen das Mikrofon gerichtet sind.
HINWEIS Falls keine zufriedenstellende Spracherkennung vorhanden ist.

Siehe "Fehlersuche" auf .

    Spracherkennung
    ...

    Liste der Sprachbefehle
    Sprachbefehl Beim Drücken der Sprechtaste und beim Sprechen des folgenden Befehls lässt sich die Audioanlage oder das Navigationssystem bedienen. Die Befehle in () können weggelassen werde ...

    Andere Materialien:

    Dachträger und Gepäckträger
    Dachgepäckträger WARNUNGEN Bei der Verwendung eines Dachträgers steigt der Kraftstoffverbrauch und möglicherweise ändert sich das Fahrverhalten. Beim Anbau eines Dachträgers sind die Anweisungen des Herstellers zu beachten. VORSICHT Die maximal zulässige D ...

    Radwechsel
    WAGENHEBER Der Wagenheber wiegt 1,76 kg; Der Wagenheber bedarf keiner Einstellung; Der Wagenheber kann nicht repariert werden: im Schadensfall muss er durch einen anderen, originalen Wagenheber ersetzt werden. Es darf kein Werkzeug außer der Handkurbel am Wagenheber montiert werden. ...

    Funktionsvoraussetzungen für die Start-/Stopp-Automatik
    Die Start-/Stopp-Automatik funktioniert unter den folgenden Voraussetzungen: - Der Sicherheitsgurt ist angelegt. - Die Fahrertür und die Motorhaube sind geschlossen. - Der Unterdruck des Bremskraftverstärkers ist angemessen. - Der Batterieladezustand ist ausreichend. - Die ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net