B Autos Betriebsanleitungen
 

Citroen C3: Abklemmen der Batterie - 12V-Batterie - Bei Pannen und Störungen - Citroen C3 BetriebsanleitungCitroen C3: Abklemmen der Batterie

Zum Halten von ausreichendem Ladeniveau, um das Anlassen des Motors zu ermöglichen, wird empfohlen die Batterie bei sehr langem Stillstand abzuklemmen.

Vor dem Abklemmen der Batterie:

  • schließen Sie alle Öffnungen (Türen, Kofferraum, Scheiben),
  • schalten Sie alle elektrischen Verbraucher aus (Autoradio, Scheibenwischer, Leuchten, ...),
  • schalten Sie die Zündung aus und beachten Sie eine 4-minütige Wartezeit.

Nach dem Zugang zur Batterie, genügt es die (+) Klemme abzuklemmen.

Schnellverschlussklemme

Abklemmen der Batterie


Abklemmen des Pluspols (+)

  • Drücken Sie den Hebel A so weit wie möglich nach oben, um die Schelle B zu entriegeln.
  • Nehmen Sie die Schelle B ab, indem Sie sie anheben.

Abklemmen der Batterie


Wiederanschließen des Pluspols (+)

  • Heben Sie den Hebel A so weit wie möglich nach oben.
  • Bringen Sie die geöffnete Schelle B am (+) Pluspol an.
  • Drücken Sie bis zum Anschlag auf die Schelle B.
  • Senken Sie Hebel A ab, um die Schelle zu verriegeln.
Drücken Sie den Hebel nicht mit Gewalt nach unten. Die Schelle kann nicht geschlossen werden, wenn sie falsch angebracht wird.

Wiederholen Sie in diesem Fall den Vorgang.

Nach dem Wiederanschließen

Nach dem Wiederanschließen der Batterie darf der Motor erst 1 Minute nach dem Einschalten der Zündung angelassen werden, damit die elektronischen Systeme initialisiert werden können.

Sollten trotz Beachtung dieser Vorschrift leichte Störungen auftreten und bestehen bleiben, wenden Sie sich bitte an das CITROËN-Händlernetz oder an eine qualifizierte Fachwerkstatt.

Bestimmte Ausstattungen müssen Sie selbst reinitialisieren (lesen Sie dazu bitte die entsprechende Rubrik nach), wie z. B.:

  • den Schlüssel mit der Fernbedienung oder den elektronsichen Schlüssel (je nach Version),
  • die elektrischen Fensterheber,
  • das Datum und die Uhrzeit,
  • die gespeicherten Radiosender.
Während der Fahrt nach dem ersten Anlassen des Motors könnte das STOP & STARTSystem nicht betriebsbereit sein.

In diesem Fall ist die Funktion erst nach einem kontinuierlichen Stillstand des Fahrzeugs, dessen Dauer (bis zu ca. acht Stunden) von der Umgebungstemperatur und dem Batterieladezustand abhängt, wieder verfügbar.

    Aufladen der Batterie mit einem Batterieladegerät
    Um der Batterie eine optimale Lebensdauer zu gewährleisten, ist es unverzichtbar, ihre Ladekapazität auf einem ausreichenden Niveau zu halten. In bestimmten Fällen kann es erforderlich sein, d ...

    Abschleppen
    Anleitung zum Abschleppen des eigenen oder eines fremden Fahrzeugs mit einer Abschleppöse. Zugang zum Werkzeug Die Abschleppöse befindet sich unter dem Bodenbelag im Kofferraum. Zugang: ...

    Andere Materialien:

    Fehlfunktion der Start-/Stopp- Automatik
    Unter den folgenden Umständen bleibt das System möglicherweise ohne Funktion: Bei Systemfehlern oder fehlerhaften Sensoren der Start-Stopp-Automatik Das Folgende passiert: - Die gelbe AUTO-STOPP () Anzeige an der Instrumententafel bleibt nach dem Blinken 5 Sekunden lang an. - ...

    Parkassistent
    Diese Funktion hilft Ihnen beim Einparken. Nehmen Sie die Hände vom Lenkrad. Sie bedienen nur die Pedale und den Schalthebel. Sie können die Kontrolle jederzeit wieder übernehmen, indem Sie das Lenkrad betätigen. Einschalten Drücken Sie bei stehendem oder sich mit einer Geschwin ...

    Radkappen - Räder
    Lösen Sie diese mit Hilfe des Radkappenschlüssels 1 (im Bordwerkzeug enthalten). Hierzu den Haken in die Aussparung in der Nähe des Ventils 2 einhängen. Richten Sie die Radkappe beim Anbringen am Ventil 2 aus. Rasten Sie die Radkappe ein, beginnend an der Seite des Ventils A, dann an S ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net