B Autos Betriebsanleitungen
 

Chevrolet Aveo: Abschleppen - Fahrzeugwartung - Chevrolet Aveo BetriebsanleitungChevrolet Aveo: Abschleppen

Eigenes Fahrzeug abschleppen

Wenn Ihr Fahrzeug abgeschleppt werden muss, nehmen Sie bitte unser Service-Netz in Anspruch, oder wenden Sie sich an einen professionellen Abschleppdienst.

Eigenes Fahrzeug abschleppen


Die beste Methode zum Transport des Fahrzeugs ist die Verwendung eines Abschleppwagens.

Eigenes Fahrzeug abschleppen


Wenn das Abschleppen an 2 Rädern erfolgt, Vorderräder anheben und mit gesicherten Vorderrädern abschleppen.

Beim Abschleppen folgende Prozeduren beachten:

  • Im abgeschleppten Fahrzeug sollte kein Insasse verbleiben.
  • Parkbremse des abzuschleppenden Fahrzeugs lösen und Gangwählhebel in Neutralstellung bringen.
  • Warnblinkanlage einschalten.
  • Geschwindigkeitsbeschränkungen nicht überschreiten.

Abschleppen im Notfall Wenn bei einem Notfall kein Abschleppdienst verfügbar ist, können Sie Ihr Fahrzeug behelfsmäßig mit einem Abschleppseil, das an der Abschleppöse angebracht wird, abschleppen.

Abschleppen im Notfall


Abdeckung durch Drücken lösen und abnehmen.

Die Abschleppöse befindet sich beim Wagenwerkzeug.

Abschleppen im Notfall


Abschleppöse bis zum Anschlag in waagrechter Stellung einschrauben.

Abschleppseil – besser Abschleppstange – an der Abschleppöse befestigen.

Die Abschleppöse darf nur zum Abschleppen und nicht zum Bergen des Fahrzeugs verwendet werden.

Zündung einschalten, um die Lenkradsperre zu lösen und Bremsleuchten, Hupe und Scheibenwischer betätigen zu können.

Getriebe in Leerlaufstellung.

Achtung Langsam fahren. Nicht ruckartig fahren. Unzulässig hohe Zugkräfte können das Fahrzeug beschädigen. 

Bei ausgeschaltetem Motor sind für das Bremsen und Lenken bedeutend höhere Kräfte erforderlich.

Umluftsystem einschalten und Fenster schließen, damit die Abgase des schleppenden Fahrzeugs nicht eindringen können.

Fahrzeuge mit Automatikgetriebe: Schleppen Sie das Fahrzeug nicht an der Abschleppöse ab.

Das Abschleppen mittels Abschleppseil kann ernsthafte Schäden am Automatikgetriebe verursachen. Lassen Sie ein Fahrzeug mit Automatikgetriebe auf einem Plateaufahrzeug transportieren oder mit einem Abschleppfahrzeug mit Hubbrille abschleppen.

Fahrzeuge mit Schaltgetriebe: Das Fahrzeug muss in Fahrtrichtung ausgerichtet und mit einer Geschwindigkeit von maximal 88 km/h abgeschleppt werden. In allen anderen Fällen und bei defektem Getriebe muss die Vorderachse angehoben werden.

Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

Nach dem Abschleppen Abschleppöse losschrauben.

Abdeckung einsetzen und schließen.

Anderes Fahrzeug abschleppen

Anderes Fahrzeug abschleppen


Abdeckung durch Drücken lösen und abnehmen. Die Abschleppöse befindet sich beim Wagenwerkzeug.

Anderes Fahrzeug abschleppen


Abschleppöse bis zum Anschlag in waagrechter Stellung einschrauben.

Abschleppseil bzw. bevorzugt eine Abschleppstange an der Abschleppöse befestigen.

Die Abschleppöse darf nur zum Abschleppen und nicht zum Bergen des Fahrzeugs verwendet werden.

Bringen Sie die Abdeckung nach dem Abschleppen wieder fest an.

Achtung Langsam fahren. Nicht ruckartig fahren. Unzulässig hohe Zugkräfte können das Fahrzeug beschädigen. 
    Starthilfe
    Motor nicht mit Schnelllader anlassen. Bei entladener Fahrzeugbatterie den Motor mit Starthilfekabeln und der Fahrzeugbatterie eines anderen Fahrzeugs starten. Warnung Beim Verwenden von ...

    Fahrzeugpflege
    Außenpflege Schlösser Die Schlösser sind werkseitig mit einem hochwertigen Schließzylinderfett geschmiert. Enteisungsmittel nur verwenden, wenn unbedingt nötig, da es entfettend wirkt und di ...

    Andere Materialien:

    Vordersitze
    Vordersitze einstellen Abb. 70 Bedienelemente am linken Vordersitz 1 Sitz in Längsrichtung einstellen – Ziehen Sie den Griff nach oben und verschieben Sie den Sitz nach vorne oder hinten. – Lassen Sie den Griff 1 los und schieben Sie den Sitz weiter, bis die Sitzverriegelung einra ...

    Fahrzeuggewicht
    Zwei Hinweistafeln auf der fahrerseitigen Türschwelle zeigen das Gewicht an, für das das Fahrzeug konzipiert ist: Angaben zu Reifen und Traglast und das Typenschild. Bevor Sie Ihr Fahrzeug beladen, machen Sie sich mit den nachfolgenden Begriffen vertraut, damit Sie die unter "Tec ...

    Manuelle Klimaanlage
    Luftstromverteilung A Fußraum B Fußraum und Windschutzscheibe C Windschutzscheibe D Kopfraum E Kopfraum und Fußraum Jede beliebige Zwischenposition ist möglich. Gebläse A Ausschalttaste Beachte: Bei ausgeschaltetem Gebläse kann die Windschutzscheibe besc ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net