B Autos Betriebsanleitungen
 

Suzuki Swift: Abschlepphaken - Ausstattungsmerkmale und bedienung - Suzuki Swift BetriebsanleitungSuzuki Swift: Abschlepphaken

Vorne

Abschlepphaken


Beim Abschleppen des Fahrzeugs auf einer öffentlichen Straße sind die Anweisungen unter "Abschleppen" im Abschnitt PANNENHILFE zu beachten.

HINWEIS

Um Schäden am Fahrzeug zu verhüten, dürfen die Haken (1) niemals für Transportzwecke oder zum Schleppen eines Anhängers benutzt werden.

Den Haken (1) wie nachfolgend beschrieben einsetzen.

Abschlepphaken


1) Abschlepphaken (1), Wagenhebergriff (A) und Radmutternschlüssel (B) befinden sich im Kofferraum.

Abschlepphaken


2) Die Abdeckung (C) wie abgebildet mit dem Wagenhebergriff (A) entfernen.

Den Griff vorher mit einem weichen Tuch abdecken.

Abschlepphaken


3) Den Abschlepphaken (1) per Hand anbringen.

Abschlepphaken


4) Den Abschlepphaken (1) anziehen, indem er im Uhrzeigersinn mit dem Radmutternschlüssel (B) gedreht wird, bis der Haken (1) sicher sitzt.

HINWEIS

Wenn Sie den Abschlepphaken (1) einsetzen, fahren Sie so, dass der Haken nicht übermäßig beansprucht wird. Eine solche Fahrweise kann den Haken oder die Karosserie beschädigen.

Nicht abrupt beschleunigen.

Der Abschlepphaken (1) wird in umgekehrter Reihenfolge des Einbaus ausgebaut.

Hinten

Hinten


Der Abschlepphaken (2) befindet sich am Heck des Fahrzeugs. Er ist nur für das Abschleppen anderer Fahrzeuge, sowie für den Seetransport gedacht

HINWEIS

Wenn Sie den Abschlepphaken (2) einsetzen, fahren Sie so, dass der Haken nicht übermäßig beansprucht wird. Eine solche Fahrweise kann den Haken, die Karosserie oder das Antriebssystem beschädigen.

  •  Nicht abrupt beschleunigen.
  •  Keine Fahrzeuge schleppen, die schwerer als Ihr Fahrzeug sind.

Andere Haken

Andere Haken


Die Haken (3) (falls vorhanden) und Rahmenöffnungen (5) sind nur für den Transport des Fahrzeugs auf dem Landweg vorgesehen.

Die Haken (4) sind nur für die Verschiffung vorgesehen.

    Verankerungen für Dachgepäckträger
    Sie können Verankerungen für den Dachgepäckträger zur Befestigung des optionalen Dachgepäckträgers verwenden, der von Ihrem SUZUKI-Händler erhältlich ist. Wenn Sie einen Dachgepäc ...

    Beladung und anhängerbetrieb
    ...

    Andere Materialien:

    Servicesystem (nur für Kombiinstrumente der Ausführung B, ausstattungsabhängig)
    Das Servicesystem meldet dem Fahrer, wann das Motoröl gewechselt und die Räder getauscht werden müssen Service Wenn bei stehendem Fahrzeug mehr als zwei Sekunden lang die Taste TRIP gedrückt wird, wobei sich der Knopf ENGINE START/ STOP in der Stellung ON befindet oder der Motor ...

    Fernlicht
    Um das Fernlicht einzuschalten, drücken Sie den Lichtschalterhebel nach vorn. Ziehen Sie den Hebel zurück, um das Abblendlicht wieder einzuschalten. Die Fernlicht-Kontrollleuchte leuchtet bei eingeschaltetem Fernlicht auf. Um zu vermeiden, dass die Batterie entladen wird, lassen Sie d ...

    Sparsamer Kraftstoffverbrauch
    Die folgenden Hinweise sollen Ihnen helfen, Kraftstoff zu sparen. Motor nicht zu lange im Leerlauf laufen lassen Wenn Sie länger als eine Minute warten müssen, schalten Sie den Motor ab und starten ihn später von neuem. Lassen Sie einen kalten Motor so lange im Leerlauf warmlaufen, bis die ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net