B Autos Betriebsanleitungen
 

Seat Ibiza: Anhängevorrichtung nachrüsten* - Zubehör, Teileersatz und Änderungen - Rat und Tat - Seat Ibiza BetriebsanleitungSeat Ibiza: Anhängevorrichtung nachrüsten*

Das Fahrzeug kann nachträglich mit einer Anhängevorrichtung ausgerüstet werden.

Seat Ibiza Betriebsanleitung

Abb. 114 Befestigungspunkte für die Anhängevorrichtung

Der nachträgliche Einbau einer Anhängevorrichtung muss nach den Angaben des Herstellers der Vorrichtung erfolgen.

Die Befestigungspunkte der Anhängevorrichtung befinden sich an der Unterseite des Fahrzeugs.

Der Abstand zwischen A der Kugelkopfmitte und dem Boden darf den angegebenen Mindestabstand auch bei voll beladenem Fahrzeug und voller Stützlast nicht unterschreiten.

Maßvorgaben für das Befestigen einer Anhängevorrichtung:
B 65 mm ( mindestens)
C 350 mm bis 420 mm (Fahrzeug mit maximaler Zuladung)
D 959 mm
E 438 mm
F 209 mm

Montage einer Anhängevorrichtung
• Der Anhängerbetrieb stellt erhöhte Anforderungen an das Fahrzeug.

Wenden Sie sich bitte vor der Nachrüstung einer Anhängevorrichtung an einen Fachbetrieb, um zu prüfen, ob an Ihrem Fahrzeug Umbaumaßnahmen am Kühlsystem erforderlich sind.
• Beachten Sie auch die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen ( z.B.

Einbau einer separaten Kontrollleuchte) Ihres Heimatlandes.
• Es müssen Fahrzeugteile, wie z.B. der hintere Stoßfänger aus- und eingebaut werden. Außerdem sind die Befestigungsschrauben der Anhängevorrichtung mit einem Drehmomentschlüssel anzuziehen und eine Steckdose an die elektrische Anlage des Fahrzeuges anzuschließen. Dazu sind spezielle Fachkenntnisse und Werkzeuge notwendig.
• Die Angaben in der Abbildung kennzeichnen die Maße und Befestigungspunkte, die beim nachträglichen Einbau einer Anhängevorrichtung in jedem Fall einzuhalten sind.

ACHTUNG!
Lassen Sie den nachträglichen Einbau einer Anhängevorrichtung von einem Fachbetrieb durchführen.

• Wenn die Anhängevorrichtung falsch eingebaut wird, besteht Unfallgefahr!
• Beachten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit die Angaben in der mitgelieferten Montageanleitung des Herstellers der Anhängevorrichtung.

Vorsicht!
• Wird die Steckdose falsch angeschlossen, können Schäden an der elektrischen Anlage des Fahrzeugs entstehen.

Hinweis
Bei bestimmten Sportversionen wird die Montage einer konventionellen Anhängevorrichtung aufgrund der spezifischen Konstruktion der Abgasanlage nicht empfohlen. Wenden Sie sich bitte an Ihre Vertragswerkstatt.

    Mobiltelefone und Funkgeräte
    Für Mobiltelefone bzw. Funkgeräte benötigen Sie eine Außenantenne. SEAT hat für Ihr Fahrzeug den Betrieb von Mobiltelefonen und Funkgeräten unter folgenden Voraussetz ...

    Prüfen und Nachfüllen
    ...

    Andere Materialien:

    Personalisierung
    Fahrzeugpersonalisierung Die fahrzeugspezifischen Funktionen P1 bis P7 können aktiviert bzw. deaktiviert werden. Die gewählte Einstellung wird für den verwendeten Fahrzeugschlüssel gespeichert. Für jeden Fahrzeugschlüssel werden unterschiedliche Einstellungen gespe ...

    Regionalmodus (REG)
    Der Regionalmodus (REG) steuert das Verhalten der AF-Umschaltung zwischen den regionalen Programmen eines Senders. Manche Sender decken ein sehr großes Sendegebiet ab. Dieses kann zu bestimmten Zeiten in kleine regionale Sendegebiete aufgeteilt werden, die dann üblicherweise von gr& ...

    Abstellen
    ■ Die Parkbremse immer anziehen, ohne den Entriegelungsknopf zu betätigen. Im Gefälle oder an einer Steigung so fest wie möglich. Gleichzeitig die Fußbremse betätigen, um die Betätigungskräfte der Parkbremse zu verringern. ■ Den Motor ausschalten. ...

    Kategorien



    © 2014-2017 Copyright www.bautos.net