B Autos Betriebsanleitungen
 

Ford Fiesta: Anschließen eines externen Geräts - Fahrzeuge ausgestattet mit Bluetooth - Konnektivität - Ford Fiesta BetriebsanleitungFord Fiesta: Anschließen eines externen Geräts - Fahrzeuge ausgestattet mit Bluetooth

Ford Fiesta / Ford Fiesta Betriebsanleitung / Konnektivität / Anschließen eines externen Geräts - Fahrzeuge ausgestattet mit Bluetooth

Anschließen eines Bluetooth- Audiogeräts

Ford Fiesta Betriebsanleitung VORSICHT
Da es verschiedene Standards gibt, können Hersteller eine Reihe von Profilen in ihre Bluetooth-Geräte integrieren. Dies kann zu Kompatibilitätsproblemen zwischen Bluetooth-Gerät und System führen, so dass in einigen Fällen eine Beeinträchtigung der Systemfunktion auftreten kann. Um dies zu vermeiden, dürfen nur empfohlene Geräte verwendet werden.
Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.ford-mobile-connectivity.com.

Verbinden des Geräts

Um das Gerät mit dem System zu verbinden, gehen Sie wie bei der Verbindung von Bluetooth-Mobiltelefonen vor. Siehe Bluetooth –Einrichtung.

Bedienen des Geräts

Beachte: Die Suchlauf-Tasten und Dateiinformationen sind nur bei bestimmten Telefonen und Geräten verfügbar.

Wählen Sie Bluetooth-Audio als aktive Quelle aus.

1. AUX auswählen.

2. Wählen Sie mit der nach oben bzw.

unten gerichteten Pfeiltaste die gewünschte Funktion.

3. Drücken Sie auf OK.

Titel können durch Betätigen der Lenkradschalter oder direkt über die Bedienelemente des Audiogeräts angewählt werden.

Audiosystem-Bedienung

Um Titel rückwärts oder vorwärts zu überspringen, drücken Sie die Taste Suchlauf aufwärts/abwärts.

Für den schnellen Rücklauf oder Vorlauf des Titels halten Sie die entsprechende Suchlauf-Taste gedrückt.

Mit der Taste INFO oder Funktionstaste 4 rufen Sie folgende Informationen im Display auf:
• Titel
• Künstler
• Album
• Dateiname

    Anschließen eines externen Geräts
    ACHTUNG Stellen Sie sicher, dass das externe Gerät sicher im Fahrzeug befestigt ist und dass die Anschlusskabel keinesfalls die Bedienung des Fahrzeugs beeinträchtigen können. Ex ...

    Verwendung eines USB-Geräts
    Die verschiedenen Audiodateien, Ordner usw. sind durch Symbole gekennzeichnet: USB-Gerät ist als Quelle aktiv Ordner Wiedergabeliste Album Künstler Dateiname Titel Ke ...

    Andere Materialien:

    Dieselkraftstoff
    Der Dieselkraftstoff muss der Norm DIN EN 590 entsprechen (EN = „Euro- Norm“). Die Cetanzahl CZ muss mindestens 51 betragen. CZ ist die Kennzahl für die Zündwilligkeit des Dieselkraftstoffes. Hinweise zum Tanken. Biodiesel* Vorsicht! • Ihr Fahrzeug ist nicht für die Verw ...

    Allgemeine Informationen
    Allgemeines zum Starten Wurde die Batterie abgeklemmt, sind innerhalb von ca. 8 km nach Anklemmen möglicherweise ungewohnte Fahreigenschaften spürbar. Ursache hierfür ist ein erneuter Anpassungsvorgang der Motorregelung an den Motor. Etwaige ungewohnte Fahreigenschaften in diese ...

    Scheinwerfer ausbauen
    1. Die Motorhaube öffnen. Siehe Öffnen und Schließen der Motorhaube. 2. Drehen Sie die Schrauben heraus. 3. Den Stecker abziehen 4. Bauen Sie den Scheinwerfer aus. Beachte: Stellen Sie beim Einbau des Scheinwerfers sicher, dass der Scheinwerfer vollständig in die Haltek ...

    Kategorien



    © 2014-2018 Copyright www.bautos.net