B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Arten von Kinderrückhaltesystemen - Einbau eines Kinderrückhaltesystems - Kinderrückhaltesysteme - Wichtige Ausrüstungen für die Sicherheit - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Arten von Kinderrückhaltesystemen

(Europa und Länder, die den Bestimmungen UNECE 44 entsprechen) In dieser Anleitung wird die Sicherung der folgenden drei Arten von Kinderrückhaltesystemen mit Hilfe der Sicherheitsgurte erklärt: Babywanne, Kindersitz, Junior Seat.

HINWEIS

  • Die Installationsposition hängt von der Art des Kinderrückhaltesystems ab. Lesen Sie für die Installation immer die Anweisungen des Herstellers sorgfältig durch.
  • Wegen dem verschiedenen Design von Kinderrückhaltesystemen, Fahrzeugsitzen und Sicherheitsgurten ist es möglich, dass Kinderrückhaltesysteme nicht für alle Sitzpositionen geeignet sind. Vor dem Kauf eines Kinderrückhaltesystems muss geprüft werden, ob es sich für die vorgesehene(n) Sitzposition(en) eignet, in denen es installiert werden soll. Falls ein vorhandenes Kinderrückhaltesystem nicht passt, muss ein geeignetes Kinderrückhaltesystem neu gekauft werden.

Babywanne Entspricht der Gruppe 0 und 0 der Bestimmungen UNECE 44.

Babywanne


Kindersitz Entspricht der Gruppe 1 der Bestimmungen UNECE 44.

Kindersitz


Junior Seat Entspricht der Gruppe 2 und 3 der Bestimmungen UNECE 44.

Junior Seat


(Andere Länder) Für Kinderrückhaltesysteme müssen die in Ihrem Land geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden.

    Kinderrückhaltesystemklassen
    HINWEIS Lassen Sie sich beim Kauf über das für das Kind und das Fahrzeug geeignete Kinderrückhaltesystem beraten. (Europa und Länder, die den Bestimmungen UNECE 44 entsprechen ...

    Installationsposition einer Babywanne
    Eine Babywanne darf nur nach hinten gerichtet installiert werden. Für die Installationsposition wird auf die Tabelle "Kinderrückhaltesysteme und Sitzpositionen"  verwiesen. W ...

    Andere Materialien:

    Toyota Safety Sense
    Das Toyota Safety Sense-System umfasst die folgenden Fahrerassistenzsysteme und trägt zu einem sicheren und komfortablen Fahrerlebnis bei: PCS (Pre-Crash- Sicherheitssystem) LDA (Spurwechselwarnung) Automatisches Fernlicht WARNUNG ■ Toyota S ...

    Airbags abschalten
    Airbags abschalten Das Abschalten der Airbags ist nur für bestimmte Fälle vorgesehen, z. B. wenn: › ein Kindersitz auf dem Beifahrersitz verwendet werden muss, bei dem das Kind mit dem Rücken zur Fahrtrichtung sitzt (in manchen Ländern aufgrund abweichender nationaler ...

    Felgen ersetzen
    Achten Sie beim Ersetzen von Felgen darauf, dass die Ersatzfelgen den Originalfelgen in Durchmesser, Breite und Einpresstiefe entsprechen. VORSICHT Eine falsche Felgengröße kann folgende Punkte beeinträchtigen: Lebensdauer der Reifen und der Radlager, Wirkung und Lei ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net