B Autos Betriebsanleitungen
 

Kia Rio: Außenspiegel - Spiegel - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Kia Rio BetriebsanleitungKia Rio: Außenspiegel

Stellen Sie die Außenspiegel immer vor Fahrtantritt ein.

Ihr Fahrzeug ist mit zwei Außenspiegeln, an der Fahrer- und Beifahrerseite, ausgestattet. Die Spiegel können über den Spiegelschalter elektrisch eingestellt werden. Die Außenspiegel können angeklappt werden, um Beschädigungen in einer Waschanlage oder beim Befahren einer schmalen Straße zu vermeiden.

VORSICHT - Außenspiegel

  • Der Außenspiegel ist konvex. Im Spiegel wahrgenommene Objekte erscheinen weiter entfernt, als sie es in Wirklichkeit sind.
  • Schauen Sie bei einem Spurwechsel in den Innenspiegel oder direkt nach hinten, um den tatsächlichen Abstand folgender Fahrzeuge festzustellen. 

ACHTUNG Kratzen Sie Eis nicht von den Spiegelgläsern, da hierdurch die Spiegeloberflächen beschädigt werden könnten. Wenn Eis das Einstellen eines Spiegels verhindern sollte, versuchen Sie nicht, den Spiegel mit Gewalt zu verstellen. Um Eis zu entfernen, verwenden Sie Enteiserspray oder einen Schwamm bzw. weichen Lappen mit sehr warmem Wasser. 

ACHTUNG Wenn ein Spiegel wegen Vereisung festsitzt, verstellen Sie den Spiegel nicht mit Gewalt. Verwenden Sie handelsüblichen Enteiserspray (kein Kühlerfrostschutz), um den vereisten Mechanismus zu lösen oder fahren Sie das Fahrzeug an einen warmen Ort, damit das Eis abtauen kann. 

VORSICHT Verstellen oder klappen Sie die Außenspiegel nicht während der Fahrt. Sie könnten die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren, was zu einem Unfall mit schweren Verletzungen oder Sachschäden führen könnte. 

Außenspiegel


Elektrische Spiegeleinstellung (ausstattungsabhängig) Der Schalter für die elektrisch verstellbaren Außenspiegel ermöglicht Ihnen das Einstellen des linken und des rechten Außenspiegels. Die beiden Spiegel lassen sich einstellen, wenn sich der Zündschlüssel in der Stellung ACC befindet.

Bringen Sie den Hebel (1) in die Stellung R oder L, um den rechten bzw. linken Außenspiegel anzuwählen. Drücken Sie dann den entsprechenden Teil der Einstelltaste, um den Spiegel nach oben, unten, innen oder außen zu verstellen.

Schieben Sie nach der Einstellung den Wählschalter in seine neutrale Position, um das ungewollte Verstellen eines Spiegels zu verhindern.

ACHTUNG

  • Wenn ein Spiegel in der jeweiligen Verstellrichtung den maximalen Einstellwinkel erreicht hat, bleibt er stehen, jedoch läuft der Stellmotor solange weiter, wie die entsprechende Taste gedrückt gehalten wird. Drücken Sie deshalb die Taste nicht länger notwendig, da der Elektromotor sonst beschädigt werden könnte.
  • Versuchen Sie nicht, einen elektrisch verstellbaren Außenspiegel manuell zu verstellen. Der Spiegel könnte dadurch beschädigt werden. 

Außenspiegel


Außenspiegel anklappen

Elektrische Ausführung (ausstattungsabhängig) Drücken Sie die Taste, um den Außenspiegel anzuklappen.

Drücken Sie die Taste erneut, um den Spiegel abzuklappen.

ACHTUNG Der elektrische Außenspiegel kann auch betätigt werden, wenn sich der Zündschalter in der Stellung OFF befindet. Um ein unnötiges Entladen der Batterie zu vermeiden, betätigen Sie die Spiegel nicht länger als notwendig, wenn der Motor nicht läuft. 

ACHTUNG Klappen Sie elektrisch betätigte Außenspiegel nicht mit der Hand um. Der Stellmotor könnte dadurch beschädigt werden. 

Außenspiegel


Manuelle Ausführung Zum Einklappen des Außenspiegels greifen Sie das Gehäuse des Spiegels.

Ziehen Sie es ein wenig nach oben und drehen Sie den Spiegel dann in Richtung Fahrzeugheck. Die Spiegel dieser Bauart drehen sich aufwärts.

    Innenrückblickspiegel
    Stellen Sie den Innenspiegel mittig zur Sicht durch die Heckscheibe ein. Stellen Sie den Spiegel vor Fahrtantritt ein. VORSICHT - Sicht nach hinten Laden Sie auf die Rücksitzbank und in ...

    Kombiinstrument
    Drehzahlmesser Blinker-Kontrollleuchten Tachometer Tankuhr Motorkühlmittel-Temperaturanzeige* Warn- und Kontrollleuchten Fahrstufenanzeige* (Automatikgetriebe) oder Ganganzeige* ( ...

    Andere Materialien:

    Räder einstellen und auswuchten
    Die Räder Ihres Fahrzeugs wurden werkseitig sorgfältig eingestellt und ausgewuchtet, um die größtmögliche Lebensdauer und Funktionstüchtigkeit der Reifen zu gewährleisten. In den meisten Fällen muss die Radeinstellung nie mehr verändert werden. Sollte der Reifenverschleiß jedoch u ...

    Parkassistent hinten
    Der Parkassistent unterstützt den Fahrer beim Rückwärtsfahren, indem das System einen Warnton gibt, wenn hinter dem Fahrzeug innerhalb einer Distanz von 120 cm ein Hindernis erkannt wird. Die Einparkhilfe ist lediglich ein ergänzendes System. Sie entbindet den Fahrer keinesfalls von d ...

    Autoradio
    Das Fahrzeug ist mit einem festen Radio ausgestattet, das unter Berücksichtigung der spezifischen Eigenschaften des Fahrzeuginnenraums mit einem individuellen Design entwickelt wurde, um sich in den Stil der Instrumententafel zu integrieren. NÜTZLICHE HINWEISE Verkehrssicherheit Wir empfeh ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net