B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Außenspiegel - Spiegel - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Außenspiegel

Stellen Sie die Außenspiegel immer vor Fahrtantritt ein.

Ihr Fahrzeug ist mit zwei Außenspiegeln, an der Fahrer- und Beifahrerseite, ausgestattet.

Die Spiegeln können über den Spiegelschalter elektrisch eingestellt werden.

Die Außenspiegel können angeklappt werden, um Beschädigungen in einer Waschanlage oder beim Befahren einer schmalen Straße zu vermeiden.

Das rechte Außenspiegelglas ist konvex. Bei einigen Länderversionen ist auch das linke Außenspiegelglas konvex.

Objekte im Spiegelbild sind näher am Fahrzeug, als sie im Spiegelbild erscheinen.

Verwenden Sie den Rückspiegel und drehen Sie Ihren Kopf um den tatsächlichen Abstand nachfolgender Fahrzeuge zu erkennen, wenn Sie die Fahrspur wechseln.

VORSICHT

Verstellen oder klappen Sie die Außenspiegel nicht während der Fahrt. Das könnte zum Kontrollverlust über das Fahrzeug führen, was wiederum in einem Unfall enden kann. Der Unfall kann zum Tode, zu erheblichen Verletzungen oder zu Sachbeschädigung führen.

 

ANMERKUNG

  • Kratzen Sie Eis nicht von den Spiegelgläsern, da hierdurch die Spiegeloberflächen beschädigt werden könnten.
  • Wenn ein Spiegel wegen Vereisung festsitzt, verstellen Sie den Spiegel nicht mit Gewalt. Verwenden Sie ein zugelassenes Enteiserspray (nicht Kühler Frostschutzmittel) oder einen Schwamm oder weiches Tuch mit sehr warmem Wasser oder verbringen Sie das Fahrzeug an einen warmen Ort und lassen das Eis schmelzen.

Außenspiegel


Manuelle Ausführung

Zum Einstellen eines Außenspiegels bewegen Sie den Einstellhebel.

Außenspiegel


Elektrischer Typ

Einstellung der Rückspiegel: Bewegen Sie den Hebel (1) nach L (Links) oder R (Rechts), um den Rückspiegel auszuwählen, den Sie neu ausrichten möchten.

Benutzen Sie die Einstelltasten für den Spiegel, um den ausgewählten Spiegel nach oben, un-ten, links oder rechts zu verstellen.

Nach der Einstellung bewegen Sie den Hebel (1) in die Mitte, um eine unabsichtliche Verstellung zu verhindern.

ANMERKUNG

  • Wenn ein Spiegel in der jeweiligen Verstellrichtung den maximalen Einstellwinkel erreicht hat, bleibt er stehen, jedoch läuft der Stellmotor solange weiter, wie die entsprechende Taste gedrückt gehalten wird.

    Drücken Sie deshalb die Taste nicht länger als notwendig, da der Elektromotor sonst beschädigt werden könnte.

  • Versuchen Sie die Außenrückspiegel nicht von Hand einzustellen, sonst wird der Motor beschädigt.

Außenspiegel anklappen

Außenspiegel anklappen


Manuelle Ausführung

Um einen Außenspiegel anzuklappen, greifen Sie das Spiegelgehäuse und klappen Sie den Spiegel nach hinten zum Fahrzeug um.

Außenspiegel anklappen


Elektrischer Typ

Drücken Sie die Taste, um den Außenspiegel anzuklappen.

Um die Außenspiegel einzufahren, drücken Sie die Taste erneut.

Wenn die Taste nicht gedrückt ist, wird der Spiegel automatisch ausoder einfahren, wenn das Fahr-zeug von außen ent- bzw. versperrt wird (ausstattungsabhängig).

ANMERKUNG

Der elektrische Außenspiegel kann auch betätigt werden, wenn sich der Zündschalter in der Stellung OFF befindet. Um ein unnötiges Entladen der Batterie zu vermeiden, betätigen Sie die Spiegel nicht länger als notwendig, wenn der Motor nicht läuft.

 

ANMERKUNG

Versuchen Sie nicht, einen elektrisch verstellbaren Außenspiegel manuell umzuklappen. Der Stellmotor könnte dadurch beschädigt werden.

    Innenspiegel
    Vor Fahrtantritt stellen Sie den Innenspiegel mittig zur Sicht durch die Heckscheibe ein. VORSICHT Stellen Sie sicher, Ihr Sichtfeld nicht beeinträchtigt wird. Platzieren Sie keine Ob ...

    Kombiinstrument
    Drehzahlmesser Tachometer Tankanzeige Motorkühlmitteltemperaturanzeige Warn- und Kontrollleuchten Kilometerzähler/Bordcomputer LCD-Display (einschließlich Bordcomp ...

    Andere Materialien:

    Kennzeichnungen auf den Reifenflanken
    Aus diesen Angaben gehen die Grundeigenschaften des Reifens hervor. Weiterhin befindet sich an dieser Stelle die TIN-Kennzeichnung (Tire Identification Number), die Zertifizierung entsprechend der Sicherheitsnorm. Über die TIN kann der Reifen im Fall eines Rückrufs identifiziert werden ...

    Glühlampe der hinteren Kombileuchten ersetzen
    Brems- und Rücklicht Blinkleuchte hinten Rückfahrleuchte Rücklicht Nebelschlussleuchte (ausstattungsabhängig) ANMERKUNG Die hintere Nebelschlussleuchte ist nur auf der Fahrerseite angebracht. (ausstattungsabhängig) Brems- und Rückleuchte (LEDAusführung) (ausstattungsabh ...

    Fahren mit einem Anhänger
    Was ist bei Anhängerbetrieb zu beachten? Das Fahrzeug kann bei entsprechender technischer Ausrüstung zum Ziehen eines Anhängers benutzt werden. Ist das Fahrzeug werkseitig mit einer Anhängervorrichtung ausgestattet, weist das darauf hin, dass es aus technischer und rechtlic ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net