B Autos Betriebsanleitungen
 

Suzuki Swift: Auswechseln von Glühlampen - Wartung und instandhaltung - Suzuki Swift BetriebsanleitungSuzuki Swift: Auswechseln von Glühlampen

VORSICHT

  • Glühlampen können unmittelbar nach dem Ausschalten noch so heiß sein, dass man sich daran die Finger verbrennt. Das gilt besonders für Halogenscheinwerferlampen.

    Lassen Sie die Lampen vor dem Auswechseln zuerst etwas abkühlen.

  • Die Scheinwerferlampen enthalten ein mit Halogen versetztes Füllgas, das unter Druck steht. Sie können bei kleinsten Beschädigungen zerbersten und Verletzungen verursachen.

    Beim Umgang mit den Scheinwerferlampen ist äußerste Vorsicht geboten.

 

HINWEIS Fettrückstände auf Halogenlampen könnten beim Einschalten der Beleuchtung zu Überhitzung führen und folglich zum Ausfall oder Zerbersten der Halogenlampen. Fassen Sie eine neue Halogenlampe deshalb nur mit einem sauberen Lappen an.

 

HINWEIS Häufiger Austausch einer Glühlampe weist darauf hin, dass das elektrische System überprüft werden muss.

Dies sollte von Ihrem SUZUKI-Händler durchgeführt werden

Mittlere Innenleuchte

Mittlere Innenleuchte


Ziehen Sie die Streuscheibe wie abgebildet mit einem flachen, in einen Lappen eingewickelten Schraubendreher ab. Zum Aufsetzen drücken Sie sie einfach wieder ein.

Die Lampe lässt sich einfach herausziehen.

Achten Sie beim Ersetzen der Lampe darauf, dass diese sicher von den Kontaktfedern gehalten wird.

Punktstrahler (falls vorhanden)

Punktstrahler (falls vorhanden)


Ziehen Sie die Streuscheibe wie abgebildet mit einem flachen, in einen Lappen eingewickelten Schraubendreher ab. Zum Aufsetzen drücken Sie sie einfach wieder ein.

Scheinwerfer

Gasentladungsscheinwerfer Da der Wechsel der Glühlampe eine besondere Vorgehensweise ist, empfehlen wir Ihnen, diese Arbeit von Ihrem SUZUKI-Händler durchführen zu lassen.

WARNUNG Niemals selbst versuchen, die Glühlampe eines Gasentladungsscheinwerfers auszutauschen. Sie könnten einen elektrischen Schlag von der Hochspannung im Scheinwerfersystem erhalten. Lassen Sie die Glühlampe grundsätzlich von Ihrem SUZUKI-Händler austauschen.

Halogenscheinwerfer

Halogenscheinwerfer


Öffnen Sie die Motorhaube. Die Steckverbindung (1) trennen. Entfernen Sie die Gummiabdeckung (2). Die Haltefeder (3) nach vorn drücken und aushaken. Dann die Glühlampe entfernen. Die neue Glühlampe einsetzen und alles in umgekehrter Reihenfolge zusammensetzen.

Halogenscheinwerfer


ZUR BEACHTUNG: Durch die Bohrung am Scheinwerfer können Sie die Position der Haltefeder (3) erkennen.

Seitliche Blinkleuchte (falls vorhanden)

Seitliche Blinkleuchte


Da die Glühlampe integriert ist, muss die Lampe komplett ersetzt werden. Nehmen Sie die Kombilampe heraus, indem Sie das Leuchtengehäuse mit Ihrem Finger nach links schieben.

Andere Lampen

Glühlampenfassung

Andere Lampen


(1) Ausbau (2) Einbau

Um eine Lampenfassung aus ihrem Leuchtengehäuse zu nehmen, drehen Sie die Fassung gegen den Uhrzeigersinn und ziehen sie dann heraus. Zum Einsetzen drücken Sie sie nach innen und drehen sie im Uhrzeigersinn.

Glühlampe

Andere Lampen


(3) Ausbau (4) Einbau

Es gibt zwei Arten von Glühlampen: "Vollglaslampe" (1) und "Metallsockel- Lampe" (2).

Eine Vollglaslampe (1) wird zum Entfernen und Einsetzen einfach herausgezogen bzw. hineingedrückt.

Eine Metallsockel-Lampe (2) wird aus der Glühlampenfassung herausgenommen, indem man die Glühlampe einwärts drückt und gegen den Uhrzeigersinn dreht. Drücken Sie eine neue Lampe ein und drehen Sie sie dann im Uhrzeigersinn.

Zugang zur Glühlampe bzw. zur Glühlampenfassung verschafft man sich wie folgt.

Vordere Blinkleuchte (1) Positionsleuchte vorn (2)

(Fahrzeug mit Halogenscheinwerfern)

Andere Lampen


(Fahrzeug mit Gasentladungsscheinwerfern)

Andere Lampen


Nebelscheinwerfer (falls vorhanden)

1) Den Motor anlassen. Um die Glühlampe leicht zu entfernen, das Lenkrad in die gegenüberliegende Seite des auszutauschenden Nebelscheinwefers drehen.

Anschließend den Motor abstellen.

Andere Lampen


2) Einen Schlitzschraubendreher in die Bohrung (2) einsetzen und die Clips (1) ausbauen, indem der Schraubendreher wie abgebildet gedreht wird.

Andere Lampen


3) Die Kotflügelabdeckung öffnen. Den Steckverbinder durch Drücken der Verriegelung trennen. Die Glühlampenfassung gegen den Uhrzeigersinn drehen und entfernen.

Heck-Kombileuchte (Heckleuchte, Bremsleuchte, Blinker usw.)

Heck-Kombileuchte


Die Schraube (1) entfernen. Die Kombileuchte (2) herausziehen.

Kennzeichenbeleuchtung

Kennzeichenbeleuchtung


Um die Verkleidung zu öffnen (1), einen flachen Schraubendreher in die Bohrung (3) einsetzen und die Clips (2) ausbauen, indem der Schraubendreher wie abgebildet gedreht wird.

Kennzeichenbeleuchtung


Kofferraumbeleuchtung

Kofferraumbeleuchtung


Nebelschlussleuchte

Nebelschlussleuchte


  1. Die Muttern (1) wie abgebildet ausbauen.
  2. Die Schraube (2) durchdrücken und die Nebelschlussleuche abbauen.
    Flüssigkeit für Scheinwerferwaschanlage
    Kontrollieren Sie den Scheibenwaschflüssigkeitsstand im Behälter. Füllen Sie bei Bedarf nach HINWEIS Im Winter vor dem Einschalten der Scheinwerferwaschanlage darauf ...

    Wischerblätter
    Falls die Wischerblätter brüchig oder beschädigt sind oder sich beim Wischen Schlieren bilden, sollten sie ausgewechselt werden. Gehen Sie beim Auswechseln der Wischerblätter bitte wie folg ...

    Andere Materialien:

    Einparkhilfe
    Die Einparkhilfe verwendet Ultraschallsensoren, um Hindernisse in der Nähe des Fahrzeugs bei niedrigen Geschwindigkeiten zu erfassen, wie beim Einparken in eine Garage oder eine Parklücke und der Fahrer wird durch ein akustisches Signal und eine Erfassungsanzeige auf den ungefähren Abstand ...

    Akustische Einparkhilfe*
    Einparkhilfe Heck Die Einparkhilfe meldet über ein akustisches Signal die Annäherung an ein Hindernis hinter dem Fahrzeug. Beschreibung Die akustische Einparkhilfe misst den Abstand zwischen dem Fahrzeug und einem möglichen Hindernis über 4 Ultraschallsensoren, die sich im ...

    Elektrische Fensterheber
    Elektrischer Fensterheber vorne links Elektrischer Fensterheber vorne rechts Elektrischer Fensterheber hinten rechts Elektrischer Fensterheber hinten links Deaktivieren der elektrischen Fensterheber hinten. Manueller Betrieb Zum Öffnen bzw. Schließen des Fensters Schalter drücken o ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net