B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Auto Stop - Start-/Stopp-Automatik (ISG) (ausstattungsabhängig) - Fahrhinweise - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Auto Stop

So stellen Sie den Motor in der Betriebsart "Leerlauf-Stopp" ab:

Auto stop


1. Verringern Sie die Geschwindigkeit auf unter 5 km/h.

2. Legen Sie den Leerlauf ein.

3. Lassen Sie das Kupplungspedal los.

Daraufhin stoppt der Motor, und die grüne Kontrollleuchte AUTO STOP ( ) im Kombiinstrument leuchtet
auf.

Auto stop


Weiterhin, die Nachricht "Auto Stop" erscheint in LCD-Display.

Informationen

Seit dem letzten Leerlauf-Stopp müssen Sie eine Fahrgeschwindigkeit von mindestens 10 km/h erreicht haben.

Auto stop


Informationen

Wenn Sie im Auto-Stopp-Modus den Sicherheitsgurt lösen oder die Fahrertür öffnen (oder die Motorhaube), passiert Folgendes:

- Das ISG-System wird deaktiviert (das Licht der ISG-AUS-Taste leuchtet auf).

Auto stop


  • Die Nachricht "Auto Start Deactivated Start Manually (Auto-Start deaktiviert, manuell starten)" erscheint in LCD-Display.
    Start-/Stopp-Automatik (ISG) (ausstattungsabhängig)
    Ihr Fahrzeug kann mit einer Start-/ Stopp-Automatik (ISG) ausgerüstet sein, die den Kraftstoffverbrauch reduziert, indem sie den Motor bei stehendem Fahrzeug automatisch abstellt. (Zum Bei ...

    Auto Start
    So lassen Sie den Motor in der Betriebsart "Leerlauf-Stopp" wieder an: Treten Sie das Kupplungspedal, während sich der Schalthebel in der Leerlaufstellung befindet. Auf de ...

    Andere Materialien:

    Drehzahlmesser
    Der Drehzahlmesser zeigt die Motordrehzahl in tausend Umdrehungen pro Minute an. VORSICHT Betreiben Sie den Motor nicht im ROTEN DREHZAHLBEREICH. Dies kann zu schwerwiegenden Motorschäden führen. Typ A *1 Der Bereich hängt von der Art des Messinstruments ab. ...

    Climatronic
    Schalter Abb. 93 In der Instrumententafel: Bedienelemente Climatronic Die Klimaanlage funktioniert nur bei laufendem Motor und eingeschaltetem Gebläse. – Drücken Sie die Tasten 10 und 11 Abb. 93, um die Temperatur einzustellen. – Wenn Sie eine Taste drücken, wird die jeweili ...

    Allgemeines
    Ein Motor verbraucht Öl, um die sich bewegenden Teile zu schmieren und zu kühlen. itunter muss zwischen den planmäßigen Ölwechseln etwas Öl nachgefüllt werden. Wenn Sie jedoch nach der Einfahrzeit mehr als 0,5 Liter Öl auf 1.000 Km nachfüllen müssen, sollten Sie Ihren Vertragspartne ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net