B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Bedienung des Radios - Audiogerät [Typ B (Touchscreen)] - Fahrzeuginnenraum - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Bedienung des Radios

Einschalten

Wählen Sie das Symbol auf dem
Hauptbildschirm, um den Unterhaltungsbildschirm anzuzeigen. Bei der Wahl des gewünschten Radiosenders werden die folgenden Symbole im unteren Teil der mittleren Anzeige eingeblendet.

MW/UKW-Radio












Symbol

Funktion

Anzeige des Unterhaltungsmenüs. Zur Umschaltung auf eine andere Audioquelle.
Anzeige einer Liste von empfangbaren RDS-Sendern (nur UKW).
Anzeige der Senderliste (nur MW). *1 Wählen Sie , um die Frequenzen von bis zu zehn Sendern auf der Autospeicherliste anzuzeigen.

Wählen Sie die gewünschte Frequenz.

Anzeige der Favoritenliste. Lange drücken, zur Speicherung eines empfangenen Senders.
Sie können nach empfangbaren Radiosendern suchen.

Der Suchlauf wird bei jedem Sender für ungefähr 5 Sekunden unterbrochen.

Erneut wählen, um den Empfang des Senders fortzusetzen.

Die Radiofrequenz kann manuell geändert werden.

Drehen Sie den Commanderknopf, verschieben Sie den Bildschirm oder berühren Sie die Radiofrequenz.

Drücken Sie oder
, um die Radiofrequenz
schrittweise einzustellen.

Wenn oder
lange gedrückt wird, ändert
sich die Frequenz kontinuierlich. Die Frequenzänderung wird unterbrochen, wenn Sie das Symbol oder den Commanderknopf loslassen.

Ein- und Ausschalten des TA-Modus.
Automatische Abstimmung von Radiosendern.

Wenn lange gedrückt, ändert sich die Frequenz kontinuierlich. Die Frequenzänderung wird unterbrochen, wenn Sie das Symbol oder den Commanderknopf loslassen.

Anzeige des UKW-Einstellbildschirms (nur UKW).

Einstellung für Ein-/Ausschalten der Alternativfrequenz und der Regionalsperre.

Anzeige der Toneinstellungen zur Einstellung der Tonqualität.

Siehe "Lautstärke/Anzeige/Tonregler" auf .

*1 Mit Radiodatensystem (RDS)

HINWEIS (Mit Radiodatensystem (RDS)) Wenn das Symbol oder
bei
eingestelltem UKW-Band gewählt wird, so werden die einzelnen Sender abgestimmt.

Favoritenradio

Abgestimmte Sender lassen sich für einen bequemen Zugriff registrieren. Es lassen sich bis zu 50 Sender registrieren. Für den MW-, UKW- und den DAB-Empfang gibt es eine gemeinsame Favoritenliste * .

Registrierung von Favoriten Drücken Sie das Symbol lange, um
den empfangenen Sender zu registrieren. Eine Registrierung lässt sich auch wie folgt vornehmen.

  1. Wählen Sie das Symbol , um
    die Favoritenliste anzuzeigen.
  2. Wählen Sie .

  3. Wählen Sie .

  4. Der Sender wird unten auf der Favoritenliste hinzugefügt.
HINWEIS Beim Abklemmen der Batterie wird die Favoritenliste nicht gelöscht.

Abstimmen von Radiosendern aus den Favoriten

  1. Wählen Sie das Symbol , um
    die Favoritenliste anzuzeigen.
  2. Wählen Sie die Radiofrequenz zum Abstimmen des Radiosenders.

Löschen von Favoriten

  1. Wählen Sie das Symbol ,
    um die Favoritenliste anzuzeigen.
  2. Wählen Sie .

  3. Wählen Sie .

  4. Wählen Sie die zu löschenden Radiofrequenz.
  5. Wählen Sie .

Ändern der Reihenfolge in der Favoritenliste

  1. Wählen Sie das Symbol , um
    die Favoritenliste anzuzeigen.
  2. Wählen Sie .

  3. Wählen Sie .

  4. Wählen Sie eine Radiofrequenz. Der gewählte Sender kann verschoben werden.
  5. Verschieben Sie den Radiosender oder verwenden Sie dazu den Commanderschalter und wählen Sie danach .

Radiodatensystem (RDS) *

Alternativfrequenz (AF) Die AF-Funktion ist für UKW-Sender.

Schalten Sie die AF-Funktion ein. Falls die Empfangssignale schwächer werden, schaltet das Gerät automatisch auf einen alternativen Sender um.

Um den Empfang eines Regionalprogramms fortzusetzen, schalten Sie die Regionalsperre (REG) ein.

Umschaltung zwischen AF/REG Wählen Sie das Symbol im UKWModus,
um auf den UKWEinstellbildschirm umzuschalten. Das Ein- oder Ausschalten von AF/REG kann wie folgt vorgenommen werden: (AF-Modus ein/aus) Wählen Sie Ein/Aus im UKWEinstellbildschirm.

(REG-Modus ein/aus) Wählen Sie bei eingeschaltetem AFModus Ein/Aus.

Verkehrsfunk (TA) Wählen Sie während des MW/UKWEmpfangs , um auf den TA-Modus
umzuschalten.

Falls im TA-Modus eine TA-Sendung empfangen wird, hat die TA-Sendung Vorrang, selbst wenn andere Funktionen (UKW, CD, USB-Gerät, AUX, BT-Audio, Aha™-Radio oder Stitcher™-Radio) verwendet werden und "Verkehrsmeldung" wird angezeigt.

Beim TA-Empfang auf dem Unterhaltungsbildschirm wird auf
dem Bildschirm angezeigt. Wählen Sie , um den TA-Empfang abzubrechen
und auf die TA-Empfangsbereitschaft umzuschalten. Falls der TA-Empfang mit einem anderen Bildschirm als dem Unterhaltungsbildschirm erfolgt, werden die Auswahlbildschirme für ,

und auf dem Bildschirm
angezeigt. Falls gewählt wurde,
so wird der gewählte Bildschirm beim TA-Empfang ausgeschaltet während der TA-Empfang fortgesetzt wird.

Auswahl von der Senderliste Eine Liste von empfangbaren RDSSendern wird angezeigt. Die Auswahl eines gewünschten Senders von der Liste ist einfach. Falls  keine Senderbezeichnung verfügbar ist, wird die Frequenz angezeigt.

Außerdem lassen sich Sender, die in einem Genre (wie Rock, Nachrichten usw.) programmiert wurden auch separat nach Kategorien anzeigen.

HINWEIS Je nach Empfangsbedingungen kann die Anzeige der Senderliste etwas länger dauern.
  1. Wählen Sie das Symbol , um
    die Senderliste anzuzeigen.
  2. Wählen Sie die Radiofrequenz zum Abstimmen des Radiosenders.

(Auswahl des Genre)

  1. Wählen Sie in der
    Senderliste für die Anzeige des Bildschirms mit der Genreliste.
  2. Wählen Sie das Genre für die Anzeige der Senderliste mit dem Genre.
HINWEIS Es kann nur ein Genre ausgewählt werden.
    Lautstärke/Anzeige/Tonregler
    Lautstärkepegeleinstellung Drehen Sie den Commander- Lautstärkeregler. Sie können auch den Lautstärkeschalter am Lenkrad betätigen. Anzeigeneinstellung Wählen Sie das Symbol auf dem ...

    Bedienung des Digital Audio Broadcasting-Radios (DAB)
    Was ist DAB-Radio? DAB-Radio ist ein digitales Rundfunksystem für das Radio. DAB-Radio vermittelt eine qualitativ hochwertige Radiowiedergabe unter Verwendung einer automatischen Frequenzumsc ...

    Andere Materialien:

    Räder einstellen und auswuchten
    Die Räder Ihres Fahrzeugs wurden werkseitig sorgfältig eingestellt und ausgewuchtet, um die größtmögliche Lebensdauer und Funktionstüchtigkeit der Reifen zu gewährleisten. In den meisten Fällen muss die Radeinstellung nie mehr verändert werden. Sollte der Reifenverschleiß jedoch u ...

    Räder und reifen
    RATSCHLÄGE VERTAUSCHEN DER REIFEN Die Vorder- und Hinterreifen unterstehen verschiedenen Belastungen und Anforderungen aufgrund von Lenkausschlägen, Manövern und Bremsvorgängen. Aus diesem Grunde unterliegen sie einer ungleichmäßigen Abnutzung. Um dem abzuhelfen, können die Reifen zu ...

    Zu dieser Bedienungsanleitung
    Vielen Dank, dass Sie sich für einen Ford entschieden haben. Wir empfehlen, dass Sie sich für das Lesen dieses Handbuchs etwas Zeit nehmen, um sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut zu machen. Der sichere Umgang mit Ihrem Auto erhöht die Sicherheit und bringt Ihnen mehr Spaß am ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net