B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Befestigungspunkt(e)
für Fußmatten
(ausstattungsabhängig) - Innenausstattung - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Befestigungspunkt(e) für Fußmatten (ausstattungsabhängig)

Hyundai i20 / Hyundai i20 Betriebsanleitung / Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs / Innenausstattung / Befestigungspunkt(e) für Fußmatten (ausstattungsabhängig)

Befestigungspunkt(e) für Fußmatten (ausstattungsabhängig)


Benutzen Sie IMMER die Befestigungspunkte für die Befestigung der Bodenmatten. Diese Befestigungspunkte verhindern, dass Teppichböden/ Matten am Boden hin und her rutschen.

VORSICHT

Beim Anbringen von Fußmatten im Fahrzeug ist GRUNDSÄTZLICH Folgendes zu beachten.

  • Vergewissern Sie sich vor Fahrtantritt, dass die Fußmatten ordnungsgemäß an den dafür vorgesehenen Befestigungspunkten befestigt sind.
  • Verwenden Sie KEINE Fußmatten, die sich nicht ordnunggemäß an den dafür vorgesehenen Befestigungspunkten des Fahrzeugs befestigen lassen.
  • Legen Sie nicht mehrere Fußmatten übereinander (z.B. Gummifußmatten auf Textilfußmatten).

    An allen Positionen sollte jeweils nur eine Fußmatte befestigt sein.

WICHTIG: Auf der Fahrerseite Ihres Fahrzeugs gibt es Befestigungspunkte, die Fußmatten in Position halten sollen. HYUNDAI empfiehlt, ausschließlich die für Ihr Fahrzeug konzipierten HYUNDAI Fußmatten zu verwenden, damit das Betätigen der Pedale nicht beeinträchtigt werden kann.

    Kleiderhaken (ausstattungs.)
    Zum Aufhängen von Kleidungsstücken ziehen Sie den Haken nach unten. Die Halterungen sind nicht dazu gedacht, sehr große oder schwere Dinge zu halten. VORSICHT Nutzen S ...

    Gepäcknetz Halterung (ausstattungsabhängig)
    Um zu verhindern, dass sich das Ladegut unkontrolliert im Kofferraum umherbewegen kann, können Sie die 4 Halter im Kofferraum (unter der Boden-Tafel) für die Befestigung eines Gep&a ...

    Andere Materialien:

    Anlassen eines mit zu viel Kraftstoff versorgten Motors (SKYACTIV-G 1.3 und SKYACTIV-G 1.5)
    Falls der Motor nicht anspringt, kann er mit zuviel Kraftstoff versorgt worden sein. Versuchen Sie den Motor wie folgt anzulassen: Falls der Motor beim ersten Versuch nach 5 Sekunden nicht anspringt, müssen Sie vor dem nächsten Versuch 10 Sekunden warten. Kontrollieren Sie, ob die Hand ...

    Elektronische Servolenkung (ausstattungsabhängig)
    Die vom Motor angetriebene Servolenkung erleichtert Ihnen das Lenken des Fahrzeugs. Wenn der Motor abgestellt ist oder wenn die Servolenkung ausgefallen ist, kann das Fahrzeug weiterhin gelenkt werden, jedoch ist in diesem Fall ein größerer Kraftaufwand notwendig. Die motorgetriebene Serv ...

    Tankanzeige
    Die Tankanzeige zeigt den ungefähren Tankinhalt an. Informationen Das Kraftstofftankvolumen ist im Kapitel 8 angegeben. Die Tankanzeige wird durch eine Warnleuchte ergänzt, die aufleuchtet, wenn der Tank fast leer ist. Auf Gefällstrecken oder in Kurven k ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net