B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Bluetooth®-Audio - Audiogerät [Typ A (ohne Touchscreen)] - Fahrzeuginnenraum - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Bluetooth®-Audio

Anwendbare Bluetooth ® -Spezifikationen (empfohlen) Ver. 2.0

Leistungsprofil

  • A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) Ver. 1.0/1.2
  • AVRCP (Audio/Video Remote Control Profile) Ver. 1.0/1.3

A2DP ist ein Profil ausschließlich für die Übertragung von Audiodaten auf das Bluetooth ® -Gerät. Falls Ihr Bluetooth ® - Audiogerät nur A2DP entspricht und nicht AVRCP, ist es nicht möglich das Gerät mit den Bedienungselementen der Fahrzeugaudioanlage zu steuern. In diesem Fall sind nur die Bedienungen des Mobilgeräts verfügbar, gleich wie wenn ein tragbares Audiogerät ohne Bluetooth ® - Übertragung an der AUX-Zusatzbuchse angeschlossen ist.

Leistungsprofill


X: Einstellbar
—: Nicht einstellbar

HINWEIS
  • Bei einer Bluetooth ® -Verbindung ist ein erhöhter Leistungsbedarf von der Batterie des Bluetooth ® -Gerätes vorhanden.
  • Falls während einer Musikwiedergabe über eine Bluetooth ® -Verbindung ein Mobiltelefon über USB angeschlossen wird, so wird die Bluetooth ® -Verbindung unterbrochen. Aus diesem Grund ist eine gleichzeitige Musikwiedergabe über eine Bluetooth ® -Verbindung und eine USB-Verbindung nicht möglich.
  • Je nach dem Bluetooth ® -Audiogerät ist ein normaler Systembetrieb nicht möglich.

Umschalten der Bluetooth ® - Audiobetriebsart

Für die Wiedergabe von im Bluetooth ® - Audiogerät aufgezeichneten Audiodaten muss auf die Bluetooth ® -Audiobetriebsart umgeschaltet und das Audiogerät mit Bedienungselementen der Audioanlage bedient werden. Jedes Bluetooth ® - Audiogerät muss vor der Verwendung auf das Bluetooth ® -Gerät des Fahrzeugs programmiert werden.

Siehe "Bluetooth ® -Vorbereitung (Typ A)" auf .

  1. Schalten Sie das Bluetooth ® - Audiogerät ein.
  2. Stellen Sie die Zündung auf "ACC" oder "ON".

    Kontrollieren Sie deshalb, ob das Symbol " " auf der Audioanzeige
    angezeigt wird. Falls das Symbol nicht angezeigt wird, so wird ein nicht programmiertes Bluetooth ® -Audiogerät verwendet oder im Bluetooth ® -Gerät des Fahrzeugs ist eine Störung vorhanden.

  3. Drücken Sie die Medien-Taste ( MEDIA), um in die Bluetooth ® -Audiobetriebsart umzuschalten und mit der Wiedergabe zu beginnen.

HINWEIS Gewisse Bluetooth ® -Audiogeräte brauchen etwas länger, bis das Symbol " " angezeigt wird.

Die Version des gegenwärtigen Gerätes ist niedriger als AVRCP Ver. 1.3: " BT Audio " wird angezeigt.

Das gegenwärtige Gerät hat die AVRCP Ver. 1.3: Die Wiedergabezeit wird angezeigt.

HINWEIS
  • Falls das Bluetooth ® -Audiogerät nicht mit der Wiedergabe beginnt, müssen Sie die Wiedergabe/ Pausentaste (4) drücken.
  • Falls während der Wiedergabe ein Anruf auf die Freisprecheinrichtung erfolgt, wird die Wiedergabe des Bluetooth ® -Audiogerätes unterbrochen. Die Wiedergabe des Bluetooth ® -Audiogerätes wird nach beendetem Anruf fortgesetzt.

Wiedergabe

  1. Schalten Sie für die Wiedergabe eines Bluetooth ® -Audiogerätes über die Fahrzeuglautsprecher in die Bluetooth ® -Audiobetriebsart um.

    (Siehe "Umschalten der Bluetooth ® - Audiobetriebsart".)

  2. Drücken Sie die Wiedergabe/ Pausentaste (4), um die Wiedergabe zu unterbrechen.
  3. Durch nochmaliges Drücken der Taste wird die Tonwiedergabe wieder fortgesetzt.

Auswahl einer Datei (Titel)

Auswahl der nächsten Datei (Titel) Drücken Sie kurz die Titel auf-Taste ( ).


Damit wird der Beginn der gegenwärtigen Datei (Titel) eingestellt.

Drücken Sie kurz die Titel ab-Taste (
).

Vorlauf/Rücklauf (AVRCP Ver. 1.3)

Vorlauf Halten Sie die Vorlauftaste ( )
gedrückt .

Rücklauf Halten Sie die Rücklauftaste ( )
gedrückt.

Umschalten der Anzeige (nur AVRCP Ver. 1.3)

Die auf der Audioanzeige gezeigten Informationen werden während einer Wiedergabe bei jedem Drücken der Texttaste ( 3 ) wie folgt umgeschaltet.

Umschalten der Anzeige


HINWEIS
  • Falls keine Titelinformation verfügbar ist, erscheint die Anzeige " NO TITLE ".
  • Gewisse Zeichen können von diesem Gerät nicht angezeigt werden.

    Zeichen, die sich nicht anzeigen lassen, werden mit einem Sternchen angezeigt ( ).


Rollen der Anzeige

Es lassen sich jeweils nur 13 Zeichen anzeigen. Um die restlichen Zeichen eines langen Titels anzuzeigen, können Sie die Texttaste (3) drücken. Damit wird die Anzeige auf die nächsten 13 Zeichen umgeschaltet. Drücken Sie die Texttaste (3) nach der Anzeige der letzten 13 Zeichen erneut, um auf den Titelanfang zurückzuschalten.

Informationsanzeige des Bluetooth ® -Audiogerätes

Bei Anschluss eines Bluetooth ® - Audiogerätes erscheinen die folgenden Informationen auf der Audioanzeige.

Informationsanzeige des Bluetooth -Audiogerätes


X: Einstellbar
—: Nicht einstellbar

HINWEIS Je nach Gerät werden gewisse Informationen nicht angezeigt, falls Informationen nicht angezeigt werden können, erscheint " NO TITLE ".
    Sicherheitseinstellung
    Nach Einstellung eines Kennworts lässt sich das System nur nach Eingabe dieses Kennworts aktivieren. HINWEIS Verwenden Sie diese Funktion nur bei stillstehendem Fahrzeug. Beim Fah ...

    Bluetooth®- Freisprecheinrichtung
    Tätigen eines Anrufs Verwendung des Telefonbuchs Anrufe können durch Nennen des Namens (Voice Tag) gemacht werden, wenn die Telefonnummer vorher in der Bluetooth ® - Freisprecheinrichtung ...

    Andere Materialien:

    Schlüssellose Entriegelung
    Allgemeine Informationen ACHTUNG Die schlüssellose Entriegelung funktioniert möglicherweise nicht, wenn sich der Schlüssel in der Nähe von Metallgegenständen oder elektronischen Geräten, wie z. B. Mobiltelefonen befindet. Das schlüssellose Schließsyst ...

    Heizung/Belüftung
    1. Temperaturregelung Drehen Sie den Regler von blau (kalt) auf rot (warm), um die Temperatur nach Ihren Bedürfnissen einzustellen. 2. Regelung der Gebläsestärke Drehen Sie den Regler von 1 bis 6, um die gewünschte Gebläsestärke einzustellen. ...

    Abnehmbare Abschleppöse (vorn) (ausstattungsabhängig)
    Öffnen Sie die Heckklappe und entnehmen Sie die Abschleppöse aus dem Werkzeugeinsatz. Bauen Sie die Lochabdeckung aus, indem Sie auf den unteren Teil der Abdeckung im vorderen Stoßfänger drücken. Bauen Sie die Abschleppöse an, indem Sie sie im Uhrzeigersinn soweit in die Ö ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net