B Autos Betriebsanleitungen
 

Ford Fiesta: Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen - Wartung - Ford Fiesta BetriebsanleitungFord Fiesta: Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen

Ford Fiesta / Ford Fiesta Betriebsanleitung / Wartung / Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen

Ford Fiesta Betriebsanleitung WARNUNGEN
Die Verwendung anderer Flüssigkeiten als die empfohlene Bremsflüssigkeit kann die Bremswirkung reduzieren und erfüllt u. U.
nicht die Leistungsstandards von Ford.
Flüssigkeit nicht mit Haut oder Augen in Berührung bringen. Sollte dies trotzdem geschehen, spülen Sie die betreffenden Stellen sofort mit viel Wasser und suchen Sie einen Arzt auf.
Hat der Füllstand die MIN-Markierung erreicht, lassen Sie das System so bald wie möglich in einer Fachwerkstatt prüfen.

Beachte: Bremsflüssigkeit sauber und trocken lagern. Kontaminierung durch Schmutz, Wasser, Mineralölprodukte und anderen Materialien kann zu Beschädigung und Ausfall des Bremssystems führen.

Beachte: Brems- und Kupplungssystem werden aus demselben Behälter versorgt.

Zum Nachfüllen Flüssigkeit der Ford Spezifikation verwenden. Siehe Technische Daten.

    Prüfen der Waschflüssigkeit
    Beachte: Die Scheibenwaschanlagen für Front- und Heckscheibe werden aus demselben Vorratsbehälter versorgt. Beim Auffüllen eine Mischung aus Waschflüssigkeit und Wasser verwende ...

    Technische Daten
    Betriebsflüssigkeiten * Es kann auch Ford Motoröl oder ein anderes Motoröl verwendet werden, wenn dieses der Spezifikation WSS-M2C913-C entspricht. Beachte:Wird das Fahrzeug bei T ...

    Andere Materialien:

    Informationsmeldungen
    Sie können beim Starten des Fahrzeugs helfen, oder eine Auswahl oder einen Fahrzustand anzeigen. Beispiele für Informationsmeldungen finden Sie im Folgenden. Beispiele für Meldungen Bedeutung der gewählten Anzeige "PARKBREMSE ANGEZOGEN" Zeigt an, dass die Parkbremse a ...

    Fahrzeuggewicht
    Dieser Abschnitt soll Ihnen helfen, Ihr Fahrzeug und/oder Anhänger korrekt zu beladen und sicherstellen, dass Sie das maximal zulässige Gesamtgesicht Ihres Fahrzeugs/Gespanns nicht überschreiten. Bei einer korrekten Beladung wird das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs am wenigsten beeinträchti ...

    Motorhaube
    Lösen Sie zum Öffnen der Motorhaube die Verriegelung im Fahrzeuginnenraum. 1. Ziehen Sie den Entriegelungshebel der Motorhaube. Die Motorhaube springt leicht aus der Verriegelung. 2. Ziehen Sie den Sperrhebel nach oben und heben Sie die Motorhaube hoch. 3. Die Motorhaube ge ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net