B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Bremsbelagverschleißsignal - Bremsen - Bremsen - Beim Fahren - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Bremsbelagverschleißsignal

Mazda 2 / Mazda 2 Betriebsanleitung / Beim Fahren / Bremsen / Bremsen / Bremsbelagverschleißsignal

Bei abgenutzten Scheibenbremsbelägen berührt die Verschleißanzeige die Bremsscheiben. Durch ein kreischendes Geräusch wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Bremsbeläge ersetzt werden müssen.

Bremsbelagverschleißsignal


Lassen Sie in diesem Fall die Bremsbeläge unverzüglich von einem Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/Servicepartner, überprüfen

WARNUNG

Fahren Sie nicht mit abgenutzten Bremsbelägen: Das Fahren mit abgenutzten Bremsbelägen ist sehr gefährlich.

Wegen eines möglichen Bremsversagens besteht hohe Unfallgefahr. Lassen Sie deshalb die Bremsen sofort von einem Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/Servicepartner, überprüfen, sobald ein Bremskreischen auftritt.

Bremskraftunterstützung

Bei Notbremsungen oder wenn es notwendig ist, das Bremspedal mit größerer Kraft zu betätigen, hilft die Bremskraftunterstützung die Bremsleistung zu steigern.

Beim starken oder sehr raschen Drücken des Bremspedals sprechen die Bremsen stärker an.

HINWEIS

  • Beim starken oder sehr raschen Drücken des Bremspedals fühlt sich das Pedal weich an, die Bremsen sprechen jedoch stärker an. Dies ist normal für die Bremskraftunterstützung und ist nicht ein Störungsanzeichen.
  • Beim starken oder sehr raschen Drücken des Bremspedals treten Geräusche vom Betrieb des Motors bzw. der Pumpe auf. Dies ist normal für die Bremskraftunterstützung und ist nicht ein Störungsanzeichen.
  • Die Bremskraftunterstützung ist kein Ersatz für die Funktionalität des Hauptbremssystems
    Handbremse
    VORSICHT Fahren Sie nicht mit angezogener Handbremse, weil Teile der Bremse wegen Überhitzung stark abgenutzt werden können.   HINWEIS Zur Verwendung der Handbremse ...

    Adaptives Bremslichtsystem
    Das Fahrzeug ist mit einem adaptiven Bremslichtsystem ausgerüstet, das eine Notbremsung erfasst, wenn das Bremspedal mit größerer Kraft als zum normalen Bremsen gedrückt wird. Falls das System ...

    Andere Materialien:

    Technische daten
    ZUR BEACHTUNG: Änderungen an technischen Daten ohne Vorankündigung sind vorbehalten. M/T: Schaltgetriebe A/T: Automatikgetriebe 2WD: Zweiradantrieb Benzin: Modell mit Benzinmotor Diesel: Modell mit Dieselmotor 4WD: Allradantrieb *1: K12B DUALJET Motor Modelle ZUR BEACHTUNG: ...

    Abgasreinigungsanlage (SKYACTIV-D 1.5)
    Ihr Fahrzeug ist mit einem Abgas-Katalysator ausgerüstet, damit die gesetzlichen Abgasvorschriften eingehalten werden können. WARNUNG Parken Sie nie an einer Stelle, an welcher brennbare Materialien vorhanden sind: Es ist gefährlich, an Stellen zu parken, an denen brennba ...

    Wischerblätter
    Austausch der Wischerblätter vorne 1 Bei ausgeschalteter Zündung den Wischerarm 2 abheben. Das Wischerblatt 1 schwenken. Drücken Sie die Federklammer 3 nach unten, indem Sie auf beide Seiten A drücken. Schieben Sie anschließend das Wischerblatt nach vorne B, bis der Haken 4 fr ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net