B Autos Betriebsanleitungen
 

Opel Corsa: Dachgepäckträger - Stauraum - Opel Corsa BetriebsanleitungOpel Corsa: Dachgepäckträger

Aus Sicherheitsgründen und zur Vermeidung von Dachbeschädigungen empfehlen wir, das für Ihr Fahrzeug zugelassene Dachgepäckträgersystem zu verwenden.

Opel Corsa Betriebsanleitung

Einbauanleitung beachten und Dachgepäckträger abnehmen, wenn er nicht gebraucht wird.

Montage bei Ausführung ohne Schiebedach

Abdeckungen der Montageöffnungen des Dachgepäckträgers nach unten drücken und mit Ventilkappenschlüssel nach hinten schieben.

Montage bei Ausführung mit Schiebedach

Abdeckungen der Montageöffnungen für den Dachgepäckträger durch Drücken der Gleitstücke in Pfeilrichtung (z. B. mit einer Münze) ausrasten und nach oben herausnehmen.

Zum Schließen der Montagöffnungen Abdeckungen erst vorn einsetzen und dann Gleitstücke hinten einrasten lassen.

Dachträger an den entsprechenden Punkten befestigen. Siehe dazu die beiliegende Anleitung für das Dachgepäckträgersystem.

    Laderaum
    Laderaumvergrößerung Die hintere Sitzlehne, einteilig oder geteilt, lässt sich für sperriges Transportgut in senkrechter Position einrasten. Entriegelungsgriff ziehen, Sitzl ...

    Beladungshinweise
    ■ Schwere Gegenstände im Laderaum an die Rückenlehnen anlegen. Darauf achten, dass die Rückenlehnen ordnungsgemäß eingerastet sind. Bei stapelbaren Gegenstände ...

    Andere Materialien:

    Abstellen des Motors und erneutes Anlassen
    HINWEIS Die i-stop-Kontrollleuchte (grün) wird unter den folgenden Bedingungen eingeschaltet: Bei abgestellte Motor. (Außer Modell für Europa) Die Bedingungen für den abgestellten Motor werden während der Fahrt erfüllt. Die i-sto ...

    Umweltverträglichkeit
    Bei der Konstruktion, Materialauswahl und Herstellung Ihres neuen ŠKODA spielt der Umweltschutz eine entscheidende Rolle. Unter anderem wurden folgende Punkte besonders berücksichtigt: Konstruktive Maßnahmen › Demontagefreundliche Gestaltung der Verbindungen. › Vereinfac ...

    Notfall oder Pannenhilfe
    Notruf mit Lokalisierung Drücken Sie diese Taste im Notfall länger als 2 Sekunden. Durch Blinken der grünen Diode und eine Ansage wird bestätigt, dass die Zentrale "Notruf mit Lokalisierung"* angewählt wurde Durch sofortiges erneutes Drücken dieser Taste wird der Anruf storniert. ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net