B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Einschalten der Diebstahl-Alarmanlage - Diebstahl-Alarmanlage - Sicherheitssystem - Vor dem Losfahren - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Einschalten der Diebstahl-Alarmanlage

1. Schließen Sie das Fenster.

HINWEIS (Mit Innenraumabsicherung) Das System lässt sich auch bei einem geöffneten Fenster aktivieren, bei einem geöffneten Fenster wird ein Diebstahl erleichtert oder der Alarm kann auch durch den Wind ausgelöst werden.

Die Funktion der Innenraumabsicherung lässt sich auch ausschalten.

Siehe "Deaktivierung der Innenraumabsicherung (mit Innenraumabsicherung)" auf .

2. Stellen Sie die Zündung auf "OFF".

3. Kontrollieren Sie, ob die Motorhaube, die Türen und die Heckklappe bzw. der Kofferraumdeckel geschlossen sind.

4. Drücken Sie die Verriegelungstaste der Fernbedienung oder verriegeln Sie die Fahrertür von außen mit dem Hilfsschlüssel.

Die Warnblinkleuchten blinken einmal auf.

(Mit LogIn-Fernbedienung) Drücken Sie einen Türgriffschalter.

Die Sicherheitsanzeige im Armaturenbrett blinkt für 20 Sekunden.

Einschalten der Diebstahl-Alarmanlage


5. Nach 20 Sekunden ist das System vollständig aktiviert.

HINWEIS

  • Die Diebstahl-Alarmanlage kann auch durch die Autowiederverriegelung aktiviert werden, wenn die Türen, die Heckklappe, der Kofferraumdeckel und die Motorhaube geschlossen sind.

    Siehe "Fernbedienung" auf .

  • Das System wird deaktiviert, wenn innerhalb von 20 Sekunden nach dem Aktivieren des Systems einer der folgenden Vorgänge ausgeführt wird:
  • Entriegeln einer Tür.
  • Öffnen einer Tür.
  • Öffnen der Motorhaube.
  • Einschalten der Zündung auf "ON".
  • Um das System erneut zu aktivieren, muss der Aktivierungsvorgang noch einmal ausgeführt werden.
  • Falls die Türen durch Drücken der Verriegelungstaste der Fernbedienung oder mit dem Hilfsschlüssel bei aktivierter Diebstahl-Alarmanlage verriegelt werden, blinken die Warnblinkleuchten einmal, um anzuzeigen, dass das System aktiviert ist.
    Bedienung
    Bedingungen für die Auslösung der Sirene bzw. des Horns Wenn das System wie folgt ausgelöst wird, ertönt die Sirene bzw. das Horn abwechslungsweise und die Warnblinker blinken für ungefähr 30 ...

    Deaktivierung der Innenraumabsicherung (mit Innenraumabsicherung)
    Falls die Diebstahl-Alarmanlage unter den folgenden Umständen aktiviert wurde, sollte die Innenraumabsicherung aufgehoben werden, um den Alarm nicht unnötigerweise auszulösen. Wenn im Fahrz ...

    Andere Materialien:

    Getränkehalter
    VORSICHT - Heiße Flüssigkeiten Stellen Sie während der Fahrt keine Behälter mit heißen Flüssigkeiten ab, die nicht mit einem Deckel verschlossen sind. Wenn heiße Flüssigkeiten auslaufen, könnten Sie sich verbrennen. Eine solche Verbrennung könnte dazu ...

    Wenn eine Panne während der Fahrt auftritt
    Wenn der Motor vor einer Kreuzung oder beim Überqueren abstirbt Wenn der Motor vor einer Kreuzung oder beim Überqueren abstirbt, schalten Sie den Schalthebel in die Stellung N (Neutral) und schieben Sie danach das Fahrzeug an eine sichere Stelle. Wenn Ihre Fahrzeug ohne Z ...

    Im notfall
    Reifenpanne oder nicht brennendes Licht? Auf Reisen gibt es immer unvorhersehbare Situationen. Die Seiten über die Notfallsituationen dienen dazu, Ihnen in kritischen Situationen weiterzuhelfen, ohne den Pannendienst anzufordern. Bei einem Notfall wird empfohlen, sich telefonisch an die g ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net