B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Einstellung des Gerätes 
(Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung) - Bluetooth®-Vorbereitung - Audiogerät [Typ A (ohne Touchscreen)] - Fahrzeuginnenraum - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Einstellung des Gerätes (Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung)

Mazda 2 / Mazda 2 Betriebsanleitung / Fahrzeuginnenraum / Audiogerät [Typ A (ohne Touchscreen)] / Bluetooth®-Vorbereitung / Einstellung des Gerätes (Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung)

Falls mehrere Geräte programmiert sind, wird die Verbindung mit dem zuletzt programmierten Bluetooth ® -Gerät hergestellt. Für die Verbindung zu einem anderen programmierten Gerät muss die Verbindung geändert werden. Die Prioritätsfolge der Verbindung nach dem Ändern bleibt erhalten, selbst wenn die Zündung ausgeschaltet wird.

(Freisprecheinrichtung)

  1. Drücken Sie die Sprech- oder die Antworttaste kurz.
  2. Sprechen Sie: [Signal] "Einrichtung"
  3. Prompt: "Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus: Ankopplungsoptionen, Eingabeaufforderungen zur Bestätigung, Sprache, Passwort, Telefon Auswählen, oder Musik-Player Auswählen ."
  4. Sprechen Sie: [Signal] "Telefon auswählen"
  5. Prompt: "Bitte sagen Sie den Namen des Gerätes, das Sie auswä hlen möchten. Verfügbare Geräte sind XXXXX... (z.B. Gerät A), XXXXX...

    (z.B. Gerät B), XXXXX... (z.B. Gerät C...) Welches Gerät, bitte?"

  6. Sprechen Sie: [Signal] "X" (die Nummer für das zu verbindende Mobiltelefon sprechen)
  7. Prompt: "XXXXX... (z.B. Gerät B...) (registrierter Gerätetag) Ist das korrekt?"
  8. Sprechen Sie: [Signal] "Ja"
  9. Prompt: "XXXXX... (z.B. Gerät B...) (Gerätetag) wurde ausgewählt."

(Musikspieler)

  1. Drücken Sie die Sprech- oder die Antworttaste kurz.
  2. Sprechen Sie: [Signal] "Einrichtung"
  3. Prompt: "Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus: Ankopplungsoptionen, Eingabeaufforderungen zur Bestätigung, Sprache, Passwort, Telefon Auswählen, oder Musik-Player Auswählen ."
  4. Sprechen Sie: [Signal] "Musik-Player auswählen"
  5. Prompt: "Bitte sagen Sie den Namen des Gerätes, das Sie auswä hlen möchten. Verfügbare Geräte sind XXXXX... (z.B. Gerät A), XXXXX...

    (z.B. Gerät B), XXXXX... (z.B. Gerät C...) Welches Gerät, bitte?"

  6. Sprechen Sie: [Signal] "X" (die Nummer für den zu verbindenden Musikspieler sprechen)
  7. Prompt: "XXXXX... (z.B. Gerät B...) (registrierter Gerätetag) Ist das korrekt?"
  8. Sprechen Sie: [Signal] "Ja"
  9. Prompt: "XXXXX... (z.B. Gerät B...) (Gerätetag) wurde ausgewählt."
HINWEIS
  • Nach Verbindung des gewählten Geräts wird das Symbol oder angezeigt.
  • Gewisse Bluetooth ® -Audiogeräte brauchen etwas länger, bis das Symbol oder angezeigt wird.
  • Das Gerät (Musikspieler) lässt sich auch mit den Tasten des Bedienungsfelds wählen.
    Geräteprogrammierung (Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung)
    Für die Verwendung der Bluetooth ® - Freisprecheinrichtung muss das mit Bluetooth ® ausgerüstete Gerät wie folgt für das Bluetooth ® -Einheit programmiert werden. Für das Fahrzeug l ...

    Erfassung eines Geräts (Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung)
    Registrierte Geräte (Mobiltelefone) lassen sich einzeln oder miteinander löschen HINWEIS Verwenden Sie diese Funktion nur bei stillstehendem Fahrzeug. Beim Fahren können Sie a ...

    Andere Materialien:

    Elektrische Anlage
    Sicherungen Ersatz entsprechend der Beschriftung auf der defekten Sicherung durchführen. In einem Kasten oberhalb der Plusklemme der Fahrzeugbatterie befinden sich einige Hauptsicherungen. Bei Bedarf von einer Werkstatt austauschen lassen. Vor Auswechseln einer Sicherung betreffenden Sch ...

    Einstellen des Lenkrads
    ACHTUNG Das Lenkrad niemals während der Fahrt einstellen. ACHTUNG Stellen Sie sicher, dass der Verriegelungshebel bei Rückkehr in die Originalstellung korrekt einrastet. Siehe Einstellen des Lenkrads. ...

    Dualogic-getriebe
    Das Fahrzeug kann mit einem elektronisch gesteuerten Schaltgetriebe ausgestattet werden, das "Dualogic" genannt wird und zwei Funktionslogiken beinhaltet: MANUAL und AUTO. SCHALTHEBEL Der Getriebehebel A Abb. 69 ist "mehrfachstabil"schwimmend gelagert, d. h. er kann drei stabile und drei ins ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net