B Autos Betriebsanleitungen
 

Citroen C3: Einstellungen Längsverstellung - Vordersitze - Ergonomie und Komfort - Citroen C3 BetriebsanleitungCitroen C3: Einstellungen Längsverstellung

Einstellungen Längsverstellung


Heben Sie den Bügel A an und schieben Sie den Sitz nach vorne oder hinten.

Neigung der Rückenlehne

Neigung der Rückenlehne


Drehen Sie das Einstellrad B, um die Rückenlehne einzustellen

Höhenverstellung (nur Fahrerseite)

Höhenverstellung (nur Fahrerseite)


Ziehen Sie den Hebel C hoch, um den Sitz höher zu stellen, bzw. drücken Sie ihn nach unten, um ihn tiefer zu stellen, und zwar so oft wie nötig, bis die gewünschte Position erreicht ist.

Bevor Sie einen Sitz zurückschieben möchten, überprüfen Sie, dass weder Personen noch Gegenstände das Zurückschieben des Sitzes behindern.

Einklemmgefahr, wenn Beifahrer hinten sitzen oder dass der Sitz blockiert, wenn sperrige Gegenstände auf dem Boden hinter dem Sitz abgestellt werden. 

    Vordersitze
    Aus Sicherheitsgründen müssen Einstellungen des Fahrersitzes unbedingt bei stehendem Fahrzeug durchgeführt werden.  ...

    Kopfstützen vorne
    Höhenverstellung Nach oben: heben Sie die Kopfstützen bis zur gewünschten Höhe an; das Ausrasten ist spürbar. Nach unten: drücken Sie auf Stift A und senken Sie die Kopfstütze bis zur g ...

    Andere Materialien:

    Umweltschutz
    Ihr Fahrzeug wurde für seine gesamte Lebensdauer unter Berücksichtigung von Umweltschutzaspekten entwickelt: hinsichtlich Herstellung und Benutzung, aber auch für den Fall seiner Verwertung. Diese Verpflichtung ist am eco² Logo des Herstellers erkennbar. Herstellung Die Herstellung Ihre ...

    Reifen
    Für eine gute Leistung, zum sicheren Fahrverhalten und zur Verringerung des Kraftstoffverbrauchs muss immer der vorgeschriebene Reifendruck eingehalten werden und die Zuladungsgrenze des Fahrzeuges darf nicht überschritten werden. WARNUNG Verwendung verschiedener Reifentyp ...

    Wenn der Motor zu heiß wird
    Wenn die Kühlmitteltemperaturanzeige eine Überhitzung anzeigt, wenn Leistungsverlust feststellbar ist oder wenn laute Klopf- oder Klingelgeräusche hörbar sind, ist der Motor wahrscheinlich überhitzt. Wenn dieser Fall auftritt, verhalten Sie sich bitte wie folgt: .Halten Sie das Fahrze ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net