B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Einzelteile - Bluetooth - Audiogerät [Typ B (Touchscreen)] - Fahrzeuginnenraum - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Einzelteile

Einzelteile


Mikrofon (Freisprecheinrichtung)

Das Mikrofon wird für die Eingabe von Sprachbefehlen und für die Verwendung der Freisprecheinrichtung verwendet.

Sprech-, Antwort- und Aufhängetaste (Freisprecheinrichtung)

Mit den Grundbedienungen der Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung lassen sich mit der Sprechtaste, der Antwort- und der Aufhängetaste am Lenkrad Anrufe machen und beenden.

Commanderschalter

Der Commanderschalter wird für die Einstellung des Lautstärkepegels und der Anzeigenbetriebs verwendet. Neigen und drehen Sie den Commanderknopf zum Bewegen des Cursors. Drücken Sie den Commanderknopf, um das Symbol zu wählen.

Lautstärkepegeleinstellung

Mit dem Lautstärkereglerknopf des Commanderschalters kann der Lautstärkepegel eingestellt werden. Drehen Sie den Regler zum Erhöhen des Lautstärkepegels nach rechts, bzw. zum Verringern des Lautstärkepegels nach links.

Der Lautstärkepegel kann auch mit der Lautstärketaste am Lenkrad eingestellt werden.

HINWEIS Falls die Lautstärke verglichen mit anderen Modi gering ist, erhöhen Sie den Lautstärkepegel geräteseitig.

Die Lautstärke der Konversation, der Stimmführung und der Klingelton können voreingestellt werden.

  1. Wählen Sie das Symbol
    auf dem Hauptbildschirm, um den Kommunikationsbildschirm anzuzeigen.
  2. Wählen Sie .

  3. Stellen Sie und
    mit dem Schieber ein.

    Einführung
    Übersicht über die Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung Falls ein Bluetooth ® -Gerät (Mobiltelefon) über eine Bluetooth ® -Einheit mit Radiowellenübertragung angeschlossen ist, kann ein Anr ...

    Bluetooth®-Vorbereitung
    ...

    Andere Materialien:

    Empfehlungen zur Wartung und Schadstoffminderung
    Ihr Fahrzeug erfüllt die 2015 in Kraft getretenen Vorschriften zur Verwertung von Altfahrzeugen am Ende ihrer Nutzlebensdauer. Einige Komponenten Ihres Fahrzeugs wurden bereits im Hinblick auf ihre spätere Wiederverwertung konzipiert. Diese Komponenten lassen sich leicht ausbauen, um sp ...

    Motorhaube
    ÖFFNEN Den Hebel Abb. 29 in Pfeilrichtung ziehen und dann den Hebel A Abb. 30 betätigen. Die Haube öffnen und den Sicherheitsstab sichern. Im Motorraum befindet sich folgendes (Abb. 31) Schild. ZUR BEACHTUNG Vor den Anheben der Motorhaube prüfen, dass die Scheibenwischerarme nicht ang ...

    Beschreibung der Sicherungsund Relaiskästen
    Auf der Unterseite der Sicherungs- /Relaiskastendeckel befindet sich je eine Aufstellung der enthaltenen Sicherungen/Relais inkl. ihrer Bezeichnungen und der zugehörigen Amperezahlen. ANMERKUNG Die in diesem Handbuch abgedruckten Legenden für die Sicherungskästen beziehen sich auf den Zeit ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net