B Autos Betriebsanleitungen
 

Seat Ibiza: Fahren und Umwelt - Rat und Tat - Seat Ibiza BetriebsanleitungSeat Ibiza: Fahren und Umwelt

Elektronisches Stabilisierungsprogramm (ESP)*
Allgemeines Das Elektronische Stabilisierungsprogramm erhöht die Fahrstabilität. Durch das Elektronische Stabilisierungsprogramm wird die Rutschgefahr verringert. Das Elektronische Stabil ...

Einfahren
Motor einfahren Der neue Motor muss während der ersten 1.500 Kilometer eingefahren werden. Bis 1.000 Kilometer – Fahren Sie nicht schneller als mit 2/3 der Höchstgeschwindigkeit. – B ...

Andere Materialien:

Kopfstützen
Position Warnung Nur mit richtig eingestellter Kopfstütze fahren. Die Oberkante der Kopfstütze sollte mit der Oberkante des Kopfes abschließen. Ist dies bei sehr großen Personen nicht möglich, höchste Position einstellen, bei sehr kleinen Personen tiefste Pos ...

Füllstandskontrollen
Lassen Sie bei stark abgesunkenem Füllstand den betreffenden Kreislauf von einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder von einer qualifizierten Werkstatt überprüfen. Überprüfen Sie regelmäßig die nachstehenden Füllstände und füllen Sie fa ...

Einschalten-Ausschalten des Motors
Bei einem Schaltgetriebe den Schalthebel in den Leerlauf stellen. Bei einem elektronisch gesteuerten mechanischem Getriebe den Schalthebel auf die Position N stellen. Bei einem Automatikgetriebe den Schalthebel auf die Position P oder N stellen. Fahrzeug starten • Stecken Sie den Schlü ...

Kategorien



© 2014-2017 Copyright www.bautos.net