B Autos Betriebsanleitungen
 

Citroen C3: Fahrzeug verriegeln - Keyless-System - Öffnungen - Citroen C3 BetriebsanleitungCitroen C3: Fahrzeug verriegeln

Fahrzeug verriegeln


Einfache Verriegelung Drücken Sie, während sich der elektronische Schlüssel im Erkennungsbereich A befindet, mit dem Finger auf den Griff einer der Vordertüren (an den Markierungen), um das Fahrzeug zu verriegeln.

Es ist nicht möglich, das Fahrzeug zu verriegeln, wenn sich einer der Schlüssel im Innern befindet.

Das Aufleuchten der Fahrtrichtungsanzeiger für die Dauer von einigen Sekunden signalisiert:

  •  die Verriegelung des Fahrzeugs bei den Versionen ohne Alarm,
  •  die Aktivierung des Alarms bei allen anderen Versionen. 

Fahrzeug verriegeln


Aus Gründen der Sicherheit oder des Diebstahlschutzes sollten Sie niemals Ihren elektronischen Schlüssel im Fahrzeug liegen lassen, selbst wenn Sie sich in Fahrzeugnähe aufhalten.

Es wird empfohlen, diesen bei sich zu tragen. 

Die Ansammlung von Schmutz auf der Innenseite des Türgriffs kann die Erkennung beeinträchtigen (Wasser, Staub, Schlamm, Salz, …).

Wenn durch die Reinigung der Innenseite des Türgriffs mit einem Tuch die Erkennung nicht wieder hergestellt werden kann, wenden Sie sich an einen Vertreter des CITROËNHändlernetzes oder an eine qualifizierte Fachwerkstatt.

Eine plötzliche Wasserzuführung (Wasserstrahl, Hochdruckreinigung, …) kann vom System als Wunsch, in das Fahrzeug einzusteigen, ausgelegt werden. 

Sicherheitsverriegelung

Die Sicherheitsverriegelung blockiert den Öffnungsmechanismus der Türen von innen.

Sie deaktiviert auch den zentralen Verriegelungsschalter am Armaturenbrett.

Lassen Sie grundsätzlich niemanden in einem Fahrzeug zurück, bei dem die Sicherheitsverriegelung aktiviert wurde. 

Sicherheitsverriegelung


  • Mit dem elektronischen Schlüssel im Erkennungsbereich A, drücken Sie mit dem Finger auf den Griff einer der Türen vorne (an den Markierungen), um das Fahrzeug zu verriegeln.
  • Drücken Sie innerhalb von fünf Sekunden erneut auf den vorderen Türgriff, um die Sicherheitsverriegelung zu aktivieren.

Verlust der Schlüssel, der Fernbedienung, des elektronischen Schlüssels Wenden Sie sich mit dem Fahrzeugschein und Ihrem Personalausweis sowie, falls möglich, mit dem Etikett mit dem Schlüsselcode an einen CITROËNVertragspartner.

Der CITROËN-Vertragspartner kann den Schlüssel- und den Transpondercode ermitteln und die einen neuen Schlüssel bestellen.

Fernbedienung Die Hochfrequenz-Fernbedienung ist hochempfindlich; um das Fahrzeug nicht versehentlich zu entriegeln, sollten Sie daher nicht die Fernbedienung manipulieren, wenn Sie den Schlüssel z.B. in der Tasche tragen.

Betätigen Sie die Tasten der Fernbedienung möglichst nicht außerhalb der Reich- und Sichtweite Ihres Fahrzeugs. Sie könnte dadurch funktionsuntüchtig werden und müsste in diesem Fall reinitialisiert werden.

Die Fernbedienung funktioniert auch bei ausgeschalteter Zündung nicht, solange der Schlüssel im Zündschloss steckt.

Verriegeln des Fahrzeugs Das Fahren mit verriegelten Türen kann im Notfall Rettungskräften den Zugang zum Fahrgastraum erschweren.

Ziehen Sie aus Sicherheitsgründen (Kinder an Bord) den Schlüssel ab oder nehmen Sie den elektronischen Schlüssel an sich, selbst wenn Sie das Fahrzeug nur für einen kurzen Augenblick verlassen.

Elektrische Störungen Beim elektronischen Schlüssel des Keyless-Systems kann es zu Fehlfunktionen kommen, wenn er sich in der Nähe eines elektronischen Geräts befindet: z.B.

Telefon, Laptop, starke Magnetfelder, ...

Diebstahlsicherung Nehmen Sie keinerlei Änderungen an der elektronischen Anlasssperre vor. Es könnte dadurch zu Funktionsstörungen kommen.

Bei den Versionen mit Zündung per Schlüssel denken Sie daran, den Schlüssel abzuziehen und das Lenkrad einzuschlagen, um die Lenksäule zu sperren.

Beim Kauf eines Gebrauchtwagens Lassen Sie die Schlüssel von einem Vertreter des CITROËN-Händlernetzes speichern, um sicher zu gehen, dass die in Ihrem Besitz befindlichen Schlüssel die einzigen sind, mit denen das Fahrzeug gestartet werden kann. 

Werfen Sie die Batterien der Fernbedienung nicht weg. Sie enthalten umweltbelastende Metalle.

Geben Sie sie an einer zugelassenen Sammelstelle ab. 

    Fahrzeug entriegeln
    Während Sie sich mit dem elektronischen Schlüssel in dem Erkennungsbereich A befinden, greifen Sie mit der Hand hinter den Türgriff einer der vorderen Türen, um das Fahrzeug zu entriegeln od ...

    Notverfahren
    ...

    Andere Materialien:

    Fahrzeugangaben
    Fahrzeug-Identifizierungsnummer Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer ist in das Typschild und das Bodenblech unter der Bodenabdeckung, zu sehen unter einer Abdeckung, eingestanzt. Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer kann auf die Instrumententafel gestanzt sein und ist dann durch die Windschut ...

    Innenreinigung
    Sicherheitsgurte WARNUNGEN Keine Scheuermittel oder chemischen Lösungsmittel zum Reinigen verwenden. Die Sperr- und Aufrollmecha- nik der Gurte vor eindringender Feuchtigkeit schützen. Reinigen Sie die Sicherheitsgurte mit Innenreiniger oder mit einem weichen, mit Wasser geträn ...

    Tipps für die fahrt
    WARNUNG Legen Sie grundsätzlich immer den Sicherheitsgurt an. Die vorderen Sitze sind zwar eventuell mit Airbags ausgestattet, aber der Fahrer und alle Insassen sollten jederzeit durch die installierten Sicherheitsgurte gesichert sein. Angaben für den ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net