B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Frischluft-/Umluftschaltung - Automatisches Klimaregelsystem (ausstattungsabhängig) - Klimaregelsystem - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Frischluft-/Umluftschaltung

Frischluft-/Umluftschaltung


Mit dieser Taste können Sie zwischen der Zufuhr von Umgebungsluft (Frischluft) und der Umwälzung der im Fahrzeug befindlichen Luft (Umluft) wählen.

Umluftmodus

Die Kontrollleuchte in
der Taste leuchtet auf, wenn die Umluftposition gewählt wurde.

Im Umluftmodus wird die im Fahrzeuginnenraum befindliche Luft vom Heizungssystem angesaugt und entsprechend der Temperature-instellung erwärmt oder gekühlt.

Frischluftmodus

Die Kontrollleuchte in
der Taste leuchtet nicht auf, wenn die Außen- (Frisch-) luftposition gewählt wurde.

Im Frischluftmodus wird Luft von außen in das Fahrzeug geführt und entsprechend der Temperatureinstellung erwärmt oder gekühlt.

Informationen

Bei längerem Betrieb der Klimaanlage im Umluftmodus entsteht extrem trockene Luft im Fahrzeuginnenraum.

 

VORSICHT

  • Längerer Betrieb des Klimasteuerungssystems in der Umluft-Position kann Benommenheit oder Schläfrigkeit und damit Verlust der Fahrzeugkontrolle verursachen, was zu einem Unfall führen kann. Fahren Sie so viel wie möglich im Frischluftmodus, damit Luft von außen zugeführt wird.
  • Wenn die Klimatisierung über einen längeren Zeitraum im Umluftmodus stattfindet, kann dies zu erhöhter Luftfeuchtigkeit im Fahrzeuginnenraum führen. Dadurch können die Scheiben beschlagen und die Sicht kann behindert werden.
  • Schlafen Sie nicht bei eingeschalteter Klimaanlage oder Heizung in einem Fahrzeug.

    Dies könnte aufgrund von Sauerstoffmangel und/ oder dem Absinken der Körpertemperatur zu schweren Gesundheitsschäden oder zum Tod führen.

Gebläsedrehzahlregler

Gebläsedrehzahlregler


Drehen Sie den Drehknopf nach rechts, um die Gebläsegeschwindigkeit und den Luftstrom zu erhöhen.

Drehen Sie den Drehknopf nach links, um die Gebläsegeschwindigkeit und den Luftstrom zu verringern.

Klimaanlage

Klimaanlage


Drücken Sie den A/C-Knopf, um das System manuell an- (das Anzeigelicht leuchtet) bzw. auszustellen.

Modus OFF (AUS)

Modus OFF (AUS)


Drücken Sie die Taste OFF, um die Klimaanlage auszuschalten. Die Frischluft-/Umluftschaltung kann jedoch weiterhin bedient werden, mit die Zündung eingeschaltet ist.

    Lüftungsmodus wählen
    Die Modustaste steuert die Richtung des Luftstroms im Belüftungssystem. Modus Kopfbereich (B, D) Der Luftstrom wird zum Oberkörper und in den Kopfbereich geleitet. In diesem Modus ...

    Systemfunktion
    Lüftung 1. Wählen Sie den Modus "Kopfhöhe" . 2. Schalten Sie den Frischluftmodus ein. 3. Stellen Sie die gewünschte Temperatur ein. 4. Stellen Sie die gew&uu ...

    Andere Materialien:

    Schlüssel
    WARNUNG Lassen Sie den Schlüssel nicht im Fahrzeug zurück und bewahren Sie ihn an einem für Kinder unzugänglichen Ort auf: Es ist gefährlich, Kinder allein im Fahrzeug zurückzulassen. Es besteht die Gefahr von Verletzungen mit sogar tödlichen Folgen. Falls Kinde ...

    Anlassen eines mit zu viel Kraftstoff versorgten Motors (SKYACTIV-G 1.3 und SKYACTIV-G 1.5)
    Falls der Motor nicht anspringt, kann er mit zuviel Kraftstoff versorgt worden sein. Versuchen Sie den Motor wie folgt anzulassen: Falls der Motor beim ersten Versuch nach 5 Sekunden nicht anspringt, müssen Sie vor dem nächsten Versuch 10 Sekunden warten. Kontrollieren Sie, ob die Hand ...

    Kopfstützen
    Position Warnung Fahren Sie nur mit der Kopfstütze in der richtigen Position. Abgenommene oder schlecht eingestellte Kopfstützen können bei einer Kollision zu schweren Kopfund Nackenverletzungen führen. Stellen Sie sicher, dass die Kopfstützen vor Fahrbeginn eingestell ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net