B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Geringer Reifenluftdruck-
Positionsanzeige - Reifenluftdruck-Überwachungssystem (TPMS)
(Ausführung B) - Pannenhilfe - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Geringer Reifenluftdruck- Positionsanzeige

Geringer Reifenluftdruck- Positionsanzeige


Wenn die Warnleuchten des Reifenluftdruck- Überwachungssystems aufleuchten, und diese Warnmeldung auf den Anzeigefeldern des Armaturenbretts auf dem LCD-Display erscheint, ist der Reifenluftdruck in einem oder in mehreren Reifen Ihres Fahrzeugs erheblich zu gering. Die Positionsanzeige-Warnmeldung für Reifen mit geringem Luftdruck zeigt an, in welchem Reifen der Luftdruck erheblich zu gering ist. Dazu wird die Position des Reifens durch eine Kontrollleuchte signalisiert.

Wenn eine der Warnleuchten aufleuchtet, drosseln Sie umgehend das Tempo, fahren Sie nicht zu schnell durch Kurven und denken Sie daran, dass sich der Anhalteweg verlängert. Halten Sie an und kontrollieren Sie möglichst umgehend die Reifen.

Korrigieren Sie die Rei-fenluftdrücke anhand der Angaben auf dem Schild oder Aufkleber.

Die Reifen-informationen befinden sich auf der Fahrerseite außen an der hinteren Türsäule der vorderen Tür.

Nach dem Ersetzen des defekten Rads durch das Ersatzrad passiert Folgendes:

  • Die TPMS-Fehlfunktion-Anzeige kann für ca. 1 Minute blinken und dann kontinuierlich beleuchtet bleiben, da auf dem Reserverad kein TPS-Sensor montiert ist.
  • Die TPMS-Fehlfunktion-Anzeige wird während der Fahrt ständig beleuchtet bleiben, da auf dem Reserverad kein TPMS-Sensor montiert ist.

ANMERKUNG

Im Winter oder bei niedrigen Temperaturen kann die TPMS-Warnleuchte aufleuchten, wenn der Reifenluftdruck bei warmem Wetter auf den empfohlenen Wert korrigiert wurde. Das bedeutet nicht, dass eine Fehlfunktion Ihres TPMS-Systems vorliegt, sondern die tiefere Temperatur führt zu einer Druckminderung.

Wenn Sie Ihr Fahrzeug aus einem warmen Gebiet in ein kaltes Gebiet oder aus einem kalten Gebiet in ein warmes Gebiet fahren oder wenn die Außentemperatur deutlich höher oder tiefer ist, sollten Sie den Reifenluftdruck prüfen und auf den vorgegeben Wert korrigieren.

 

VORSICHT

Reifenschäden durch geringen

Luftdruck: Erheblich zu geringer Reifenluftdruck macht das Fahrzeug instabil und kann zu einem Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug und zu verlängerten Bremswegen beitragen.

Fortgesetztes Fahren mit zu geringem Reifenluftdruck kann zur Überhitzung der Reifen und zu Reifenschäden führen.

TPMS
(Reifenluftdruck- Überwachungssystem)- Störungsleuchte

Bei einer Störung des Reifenluftdruck- Überwachungssystems blinkt etwa eine Minute lang die TPMSStörungsleuchte und leuchtet dann permanent weiter.

Es wird empfohlen, das System von einem HYUNDAI-Vertragswerkstatt überprüfen lassen, um die Ursache des Problems zu ermitteln.

Informationen

Bei einer TPMS-Fehlfunktion leuchtet die Reifendefekt- Positionsanzeige auch dann nicht auf, wenn der Luftdruck eines Reifens zu niedrig ist.

    Reifenluftdruck-Überwachungssystem (TPMS) (Ausführung B)
    (1) Geringer Reifenluftdruck-Warnleuchte / TPMS-Störungsleuchte (2) Geringer Reifenluftdruck-Warnleuchte (Im LCD-Display angezeigt) Prüfen Sie monatlich in kaltem Zustand alle Re ...

    Reifen mit TPMS wechseln
    Wenn Sie eine Reifenpanne haben, leuchten die Reifenluftdruck-Warnleuchte und die Positionsanzeige auf. Wir empfehlen, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen ...

    Andere Materialien:

    Bremsen
    Der Bremsweg bis zum völligen Stillstand verlängert sich mit zunehmender Geschwindigkeit. Bei 60 km/h ist der Bremsweg beispielsweise etwa viermal so lang wie bei 30 km/h. Beginnen Sie abzubremsen, wenn ausreichend Abstand zwischen Ihrem Fahrzeug und dem Haltepunkt vorliegt und werden Sie ...

    Türen
    ZENTRALVER-/-ENTRIEGELUNG DERTÜREN VON INNEN Drücken Sie die Taste A Abb. 4, um die Türen zu verriegeln/entriegeln. Die Taste ist mit einer LED versehen, die den Zustand anzeigt (Türen ver- oder entriegelt). LED leuchtet: Türen blockiert / LED aus: Türen nicht blockiert. Die Türv ...

    Lenkradverstellung (ausstattungsabhängig)
    Die Lenkradverstellung erlaubt es Ihnen, das Lenkrad vor Fahrtantritt einzustellen. Sie können das Lenkrad auch anheben, um beim Ein- und Aussteigen mehr Raum für die Beine zur Verfügung zu haben. Stellen Sie das Lenkrad so ein, dass Sie bequem sitzen und lenken können und gleichzeitig ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net