B Autos Betriebsanleitungen
 

Kia Rio: Getränkehalter - Innenausstattung - Ausstattung Ihres Fahrzeugs - Kia Rio BetriebsanleitungKia Rio: Getränkehalter

VORSICHT - Heiße Flüssigkeiten

  • Stellen Sie während der Fahrt keine Behälter mit heißen Flüssigkeiten ab, die nicht mit einem Deckel verschlossen sind.

    Wenn heiße Flüssigkeiten auslaufen, könnten Sie sich verbrennen. Eine solche Verbrennung könnte dazu führen, dass der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verliert.

  • Um das Verletzungsrisiko bei einer Vollbremsung oder Kollisionen zu reduzieren, stellen Sie während der Fahrt keinen offenen oder nicht sicher stehenden Flaschen, Gläser, Dosen usw. in den Getränkehaltern ab. 

VORSICHT Setzen Sie Dosen und Flaschen keiner direkten Sonneneinstrahlung aus, und legen Sie sie nicht in ein aufgeheiztes Fahrzeug. Andernfalls besteht Explosionsgefahr. 

ANMERKUNG

  • Lassen Sie Getränkebehälter während der Fahrt verschlossen, damit nichts verschüttet wird.

    Verschüttete Flüssigkeiten können in die Fahrzeugelektrik/-elektronik gelangen und elektrische/elektronische Bauteile beschädigen.

  • Setzen Sie den Getränkehalter beim Beseitigen verschütteter Flüssigkeiten keinen zu hohen Temperaturen aus.

    Andernfalls wird der Getränkehalter möglicherweise beschädigt.

Getränkehalter


In den Getränkehaltern können Tassen und kleine Getränkedosen abgestellt werden.

    Aschenbecher (ausstattungsabhängig)
    Um den Aschenbecher zu benutzen, öffnen Sie die Aschenbecherabdeckung. Um den Aschenbecher zwecks Entleerung oder Reinigung zu entnehmen, ziehen Sie ihn nach oben und aus seiner Führung herau ...

    Verschiebbare Armlehne (ausstattungsabhängig)
    Nach vorn verstellen Greifen Sie das vordere Ende der Armlehne (1) und ziehen Sie sie nach vorn. Nach hinten verstellen Drücken Sie die Armlehne mit der Handfläche nach hinten. WARN ...

    Andere Materialien:

    Räder
    ACHTUNG ■ Neue Reifen haben während der ersten 500 km noch nicht die optimale Haftfähigkeit, es ist deshalb entsprechend vorsichtig zu fahren - Unfallgefahr! ■ Niemals mit beschädigten Reifen fahren - Unfallgefahr! ■ Ausschließlich solche Reifen oder Fe ...

    Kopf-Airbags
    System, das Fahrer und Insassen (außer auf dem hinteren Mittelsitz) bei einem starken seitlichen Aufprall besseren Schutz bietet und die Verletzungsgefahr auf die Seite des Kopfes beschränken soll. Jeder Kopf-Airbag ist in die Streben und den oberen Teil des Fahrgastraums eingelassen. Au ...

    Bedienung des CD-Spielers
    Bauart Wiedergabedaten Musik/MP3/WMA/ AAC CD-Spieler Musikdaten (CD-DA) MP3/WMA/AAC-Datei   HINWEIS Falls sich auf einer CD sowohl Musikdaten (CD-DA) als auch MP3/ WMA/AAC-Dateien befinden, hängt die Wiede ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net