B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Glühlampen der hinteren
Kombileuchten ersetzen - Glühlampen - Wartung - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Glühlampen der hinteren Kombileuchten ersetzen

Hyundai i20 / Hyundai i20 Betriebsanleitung / Wartung / Glühlampen / Glühlampen der hinteren Kombileuchten ersetzen

Glühlampen der hinteren Kombileuchten ersetzen


(1) Rückleuchten

(2) Brems- und Rücklicht

(3) Blinkleuchte

(4) Nebelschlusslicht (ausstattungsabhängig)

(5) Rückfahrscheinwerfer

Glühlampen der hinteren Kombileuchten ersetzen


1. Öffnen Sie die Heckklappe

2. Lösen Sie die Befestigungsschrauben der Leuchte mit einem geeigneten Kreuzschraubendreher.

3. Bauen Sie die hintere Kombileuchte aus der Fahrzeugkarosserie aus.

Glühlampen der hinteren Kombileuchten ersetzen


4. Bauen Sie die Lampenfassung aus dem Leuchtengehäuse aus, indem Sie die Fassung gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis ihre Rastasen zu den Gehäuseaussparungen ausgerichtet sind.

5. Entnehmen Sie die Glühlampe aus der Fassung, indem Sie die Glühlampe niederdrücken und gegen den Uhr-zeigersinn drehen, bis ihre Rastnasen zu den Aussparungen in der Lampen-fassung ausgerichtet sind. Ziehen Sie die Glühlampe aus der Fassung.

6. Setzen Sie eine neue Glühlampe in die Fassung ein und drehen Sie diese, bis sie einrastet.

7. Setzen Sie die Lampenfassung in das Leuchtengehäuse ein, indem Sie die Rastnasen der Fassung zu den Aussparungen im Leuchtengehäuse ausrichten. Drücken Sie die Fassung in das Leuchtengehäuse und drehen Sie sie im Uhrzeigersinn.

8. Bauen Sie die Leuchte wieder in die Fahrzeugkarosserie ein.

Nebelschlussleuchte, Rückfahrscheinwerfer (ausstattungsabhängig)

Nebelschlussleuchte, Rückfahrscheinwerfer (ausstattungsabhängig)


1. Die hintere Reifen- und Radabdeckung entfernen

2. Bauen Sie die Lampenfassung aus dem Leuchtengehäuse aus, indem Sie die Fassung gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis ihre Rastasen zu den Gehäuseaussparungen ausgerichtet sind.

(Links: Nebelschlussleuchte, Rechts: Rückfahrscheinwerfer)

3. Entnehmen Sie die Glühlampe aus der Fassung, indem Sie die Glühlampe niederdrücken und gegen den Uhr-zeigersinn drehen, bis ihre Rastnasen zu den Aussparungen in der Lampen-fassung ausgerichtet sind. Ziehen Sie die Glühlampe aus der Fassung.

4. Setzen Sie eine neue Glühlampe in die Fassung ein.

5. Bauen Sie die Leuchte wieder in die Fahrzeugkarosserie ein.

Dritte Bremsleuchte ersetzen

Dritte Bremsleuchte ersetzen


Für den Fall, dass die Leuchte nicht funktioniert, empfehlen wir, das System in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

    Nebelscheinwerfer einstellen
    Die Nebelscheinwerfer werden auf dieselbe Weise eingestellt wie die Scheinwerfer. Stellen Sie die Nebelscheinwerfer ein und achten Sie dabei auf den ordnungsgemäßen Zustand der ...

    Glühlampe der Kennzeichenbeleuchtung ersetzen
    1. Bauen Sie die Leuchte aus, indem Sie die Rastklammern mittels Schraubendreher nach innen drücken. 2. Trennen Sie die Lampenfassung und die Leuchte durch Drehen der Lampenfassung im ...

    Andere Materialien:

    Vorwort
    Sie haben sich für einen ŠKODA entschieden, herzlichen Dank für Ihr Vertrauen. Mit Ihrem neuen ŠKODA erhalten Sie ein Fahrzeug mit modernster Technik und zahlreichen Ausstattungen. Wir empfehlen Ihnen, diese Betriebsanleitung aufmerksam zu lesen, damit Sie Ihr Fahrzeug sc ...

    Die Sicherheitsgurte
    Sicherheitsgurte anlegen Die Sicherheitsgurte für die vorderen und hinteren Insassen verfügen über ein Gurtschloss. Abb. 11 Gurtschloss und Schlosszunge des Sicherheitsgurtes Für die optimale Schutzwirkung der Sicherheitsgurte ist der Gurtbandverlauf von großer Bed ...

    Hintere sitzbank: Verstellmöglichkeiten
    Umklappen der Rückenlehne Darauf achten, dass die Vordersitze ausreichend nach vorne gestellt sind. Die Kopfstützen in die unterste Position bringen. Setzen Sie die Sicherheitsgurte in ihre Führungen A ein. Den Knopf 1 nach unten drücken und die Rückenlehne B umklappen. Set ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net