B Autos Betriebsanleitungen
 

Suzuki Swift: Helligkeitsregelung - Vor der fahrt - Suzuki Swift BetriebsanleitungSuzuki Swift: Helligkeitsregelung

Helligkeitsregelung


Die Anzeigeleuchten leuchten auf, wenn der Zündschlüssel in Position "ON" (Ein) gedreht wird bzw. der Motorschalter gedrückt wird, um den Zündmodus auf "ON" zu wechseln.

Ihr Fahrzeug verfügt über ein System, mit dem die Helligkeit der Instrumententafelbeleuchtung automatisch verringert wird, wenn Positionsleuchten oder Scheinwerfer eingeschaltet werden.

Wenn Positionsleuchten und/oder Scheinwerfer eingeschaltet sind, können Sie die Helligkeit der Instrumente regeln.

Um die Helligkeit zu erhöhen, drehen Sie den Helligkeitsregler (1) im Uhrzeigersinn.

Um die Helligkeit zu verringern, drehen Sie den Helligkeitsregler (1) gegen den Uhrzeigersinn.

ZUR BEACHTUNG:

  • Wenn Sie den Helligkeitsregler nicht innerhalb von 5 Sekunden drehen, nachdem die Helligkeitsregelungsanzeige aktiviert wurde, wird die Anzeige automatisch abgestellt.
  • Wenn Sie die Batterie wieder anschließen, wird die Helligkeit der Instrumententafelbeleuchtung neu initialisiert. Sie können jetzt die Helligkeit wieder individuell einstellen.

ZUR BEACHTUNG: Wenn Sie bei eingeschalteten Positionsleuchten oder Scheinwerfern die größte Helligkeitsstufe wählen, wird die Instrumententafelbleuchtung nicht gedimmt.

    Temperaturanzeige
    In Zündschalterposition bzw. Zündmodusposition "ON" zeigt dieses Instrument die Temperatur des Motorkühlmittels an. Unter normalen Fahrbedingungen sollte die Anzeige im normal zulässigen Tem ...

    Informationsdisplay
    Auswahlknopf Tageskilometerzähler Anzeigewählknopf Informationsdisplay Bei Zündung oder Zündmodus in Position "ON" werden vom Informationsdisplay die folgenden Informationen angezeig ...

    Andere Materialien:

    Schaltgetriebe
    Fahren mit Schaltgetriebe Abb. 99 Mittelkonsole: Schaltschema eines 5- Gang-Schaltgetriebes Rückwärtsgang einlegen – Treten Sie bei stehendem Fahrzeug ( Motor im Leerlauf) das Kupplungspedal ganz durch. – Stellen Sie den Schalthebel in Leerlauf und drücken Sie den Hebel na ...

    Reifenfülldruck
    Stellen Sie sicher, dass Sie stets mit dem korrekten Reifenfülldruck fahren. Der Reifenfülldruck sollte mindestens einmal im Monat kontrolliert werden. Toyota empfiehlt jedoch, den Reifenfülldruck alle zwei Wochen zu kontrollieren. ■ Auswirkungen von falschem Reifenf&uum ...

    Verankerungen für Dachgepäckträger
    Sie können Verankerungen für den Dachgepäckträger zur Befestigung des optionalen Dachgepäckträgers verwenden, der von Ihrem SUZUKI-Händler erhältlich ist. Wenn Sie einen Dachgepäckträger verwenden, beachten Sie die Hinweise und Vorsichtsmaßnahmen in diesem Abschnitt und im ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net