B Autos Betriebsanleitungen
 

Chevrolet Aveo: Info-Displays - Instrumente, Bedienelemente - Chevrolet Aveo BetriebsanleitungChevrolet Aveo: Info-Displays

Driver Information Center

Driver Information Center


Wenn das Fahrzeug nicht mit einem Driver Information Center (DIC) ausgestattet ist, zum Auswählen des Menüs kurz auf den Rückstellknopf am Instrument drücken.

Den Rückstellknopf wiederholt drücken, um in der folgenden Reihenfolge von einer Anzeige zur nächsten zu wechseln (die tatsächliche Reihenfolge kann von der hier angegebenen abweichen):

Uhr → Außentemperatur → Kilometerzähler → Bordcomputer → Uhr → Einheiteneinstellung → Spracheinstellung...

Uhr, Kilometerzähler, Bordcomputer.

Driver Information Center


Das Driver Information Center (DIC) befindet sich im Instrument.

Driver Information Center


Zum Auswählen des Einstellungsmenüs die Taste MENU auf dem Blinkerhebel drücken.

Folgende Menüpunkte sind verfügbar:

  • Motoröllebensdauer
  • Einheiteneinstellung
  • Spracheinstellung
  • Reifen anlernen
  • Reifenlast

Jedes Menü lässt sich durch Drehen des Einstellrädchens auf dem Blinkerhebel auswählen.

Motoröllebensdauer

Motoröllebensdauer


Der angezeigte Wert entspricht der geschätzten verbleibenden Motoröllebensdauer.

Die Zahl 98 gibt eine verbleibende Motoröllebensdauer von 98 % der Höchstlebensdauer an.

Motoröllebensdauer


Bei einer geringen verbleibenden Motoröllebensdauer wird im Driver Information Center (DIC) die entsprechende Fahrzeugmeldung angezeigt.

Das Motoröl sollte möglichst bald gewechselt werden.

Nach einem Motorölwechsel muss das Motoröllebensdauer-System zurückgesetzt werden. Drücken Sie zum Zurücksetzen einige Sekunden lang die Taste SET/CLR.

Motoröllebensdauer-System.

Einheiteneinstellung

Einheiteneinstellung


Taste SET/CLR einige Sekunden lang drücken.

Einstellrädchen drehen, um eine der Einstellungen auszuwählen.

  1. Großbritannien (mph, °C)
  2. USA (mph, °F)
  3. Europa (km/h, °C)

Beim Ändern einer Einheit blinkt die ausgewählte Einheit.

Zur Bestätigung Taste SET/CLR drücken.

Spracheinstellung

Spracheinstellung


Taste SET/CLR einige Sekunden lang drücken.

Einstellrädchen drehen, um eine der Einstellungen auszuwählen.

  1. Alphabet
  2. Arabische Ziffern

Beim Ändern einer Einheit blinkt die ausgewählte Einheit.

Zur Bestätigung Taste SET/CLR drücken.

Hinweis Wenn das Fahrzeug nicht mit Knöpfen auf dem Blinkerhebel ausgestattet ist, lassen sich die Menüs durch kurzes Drücken des Rückstellknopfes am Instrument anwählen und Einstellungen durch langes Drücken des Rückstellknopfes am Instrument treffen.

Reifen anlernen

Reifen anlernen


Dieser Bildschirm ermöglicht das Abstimmen neuer Reifen und Räder auf die TPMS-Sensoren (Sensoren des Reifendruck-Kontrollsystems).

Drücken Sie zum Ausführen des Abstimmungsvorgangs einige Sekunden lang die Taste SET/CLR .

Siehe "Reifendruck-Kontrollsystem".

Reifenlast

Reifenlast


Drücken Sie einige Sekunden lang die Taste SET/CLR, um das Menü auszuwählen.

Einstellrädchen drehen, um eine der Einstellungen auszuwählen.

  • Last 1: Lo (niedrig)
  • Last 2: Eco
  • Last 3: Hi (hoch)

Board Info Display

Board Info Display


Zeigt Datum, Uhrzeit, Außentemperatur und Infotainment-Systeminformationen an.

Bei eingeschaltetem Infotainment System werden die Einstellungen für die Fahrzeugpersonalisierung angezeigt.

Fahrzeugpersonalisierung.

    Warnleuchten, Anzeige-Instrumente, Kontrollleuchten
    Tachometer Anzeige der Geschwindigkeit. Kilometerzähler Der Kilometerzähler zeigt die Laufleistung des Fahrzeugs in Kilometern oder Meilen an. Es ist ein unabhängiger Tageskilometerzähle ...

    Fahrzeugmeldungen
    Die Meldungen werden über das Driver Information Center (DIC) oder als Warntöne ausgegeben. Je nach Fahrzeugausstattung und - personalisierung sind eventuell manche der nachfolgend beschriebene ...

    Andere Materialien:

    Reifendrucküberwachungssystem
    Das Reifendrucküberwachungssystem (TPMS) erfasst den Reifendruck von allen vier Reifen. Falls der Reifendruck in einem oder mehreren Reifen zu niedrig ist, wird der Fahrer durch die Reifendruckwarnleuchte im Armaturenbrett gewarnt und ein akustisches Signal ertönt. Der Reifendruck wird vom S ...

    Fahrzeug entriegeln
    Drücken Sie auf das offene Vorhängeschloss, um das Fahrzeug zu entriegeln. Beim Drücken der Entriegelungstaste signalisiert das Blinken der Fahrtrichtungsanzeiger für die Dauer einiger Sekunden: die Entriegelung des Fahrzeugs für die Versionen ohne Alarm, die Deaktivierung des Alarm ...

    Motoröl und Ölfilter wechseln
    VORSICHT Dauerhafter Kontakt mit gebrauchtem Motoröl kann Hautreizungen und Hautkrebs verursachen. Bestimmte Altölbestandteile haben sich in Laborversuchen als krebserregend erwiesen. Schützen Sie immer Ihre Haut, indem Sie sich die Hände unmittelbar na ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net