B Autos Betriebsanleitungen
 

Ford Fiesta: Innenleuchten - Beleuchtung - Ford Fiesta BetriebsanleitungFord Fiesta: Innenleuchten

Ford Fiesta Betriebsanleitung
Einstiegsleuchte

A Ausschalttaste
B Türkontakt
C Ein

Wenn der Schalter auf Position B gestellt ist, leuchtet die Einstiegsleuchte beim Entriegeln oder Öffnen einer Tür oder des Gepäckraumdeckels auf. Wenn bei ausgeschalteter Zündung eine Tür offen gelassen wird, erlischt die Einstiegsleuchte automatisch nach kurzer Zeit, um ein Entladen der Batterie zu verhindern. Um die Leuchte erneut zu aktivieren, Zündung kurz einschalten.

Die Einstiegsleuchte leuchtet nach dem Ausschalten der Zündung ebenfalls auf.

Sie erlischt automatisch nach kurzer Zeit oder beim Motorstart oder erneuten Motorstart.

Wenn der Schalter bei ausgeschalteter Zündung in die Position C gestellt wird, leuchtet die Einstiegsleuchte auf. Sie erlischt automatisch nach kurzer Zeit, um ein Entladen der Batterie zu verhindern.

Um die Leuchte erneut zu aktivieren, Zündung kurz einschalten.

Ford Fiesta Betriebsanleitung
Leseleuchten

Nach dem Ausschalten der Zündung, erlöschen die Leseleuchten automatisch nach einiger Zeit, um ein Entladen der Batterie zu verhindern. Um die Leuchten erneut zu aktivieren, Zündung kurz einschalten.

    Blinkleuchten
    Blinkleuchten Beachte: Durch kurzes Antippen des Hebels blinken die Blinkleuchten nur dreimal in der entsprechenden Richtung. ...

    Scheinwerfer ausbauen
    1. Die Motorhaube öffnen. Siehe Öffnen und Schließen der Motorhaube. 2. Drehen Sie die Schrauben heraus. 3. Den Stecker abziehen 4. Bauen Sie den Scheinwerfer aus. Beachte: Stel ...

    Andere Materialien:

    Vordersitze
    Einstellvorgang Hebel zur Verstellung der Sitzposition Hebel für die Rücklehnenverstellung Hebel für Höhenverstellung (je nach Ausstattung) WARNUNG ■ Bei der Einstellung der Sitzposition Achten Sie beim Einstellen der Sitzposition ...

    Aufmerksamkeitsassistent (DAA)
    Der Aufmerksamkeitsassistent (DAA) erfasst die Ermüdung des Fahrers und eine nachlassende Aufmerksamkeit und ermuntert den Fahrer eine Pause einzulegen. Falls das Fahrzeug innerhalb der Fahrspurmarkierungen mit einer Geschwindigkeit von ungefähr 65 km/h bis 140 km/h gefahren wird, erfasst d ...

    Verantwortung des Besitzers
    Information Die Einhaltung der vorgeschriebenen Wartungsintervalle und die Aufbewahrung der Unterlagen liegt in der Verantwortung des Fahrzeughalters. Wir empfehlen grundsätzlich, das Fahrzeug in einer HYUNDAI Vertragswerkstatt instand halten zu lassen. Sie müssen alle ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net