B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Kein Kraftstoff (SKYACTIV-D 1.5) - Anlassen des Motors im Notfall - Falls eine Störung auftritt - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Kein Kraftstoff (SKYACTIV-D 1.5)

VORSICHT Betätigen Sie den Anlasser jeweils nicht länger als 10 Sekunden. Der Anlasser kann beschädigt werden. Falls der Motor nicht anspringt, müssen Sie bis zum nächsten Anlassversuch ungefähr 20 Sekunden warten. 

Falls der Kraftstoff vollständig aufgebraucht wurde, müssen Sie mindestens 10 Liter Kraftstoff nachfüllen und danach versuchen, den Motor anzulassen. Weil in diesem Fall Luft in die Kraftstoffieitungen eindringen kann, benötigen Sie u.U. zum Anlassen des Motors länger. Falls der Motor beim ersten Versuch nicht anspringt, müssen Sie weitere Anlassversuche unternehmen.

Falls Sie den Motor nicht anlassen können, müssen Sie sich an einen Fachmann, wir empfehlen einen autorisierten Mazda- Vertragshändler/Servicepartner, wenden.

    Anschieben
    Das Fahrzeug darf nicht angeschoben werden. WARNUNG Schleppen Sie aus diesem Grund das Fahrzeug zum Anlassen nicht an: Das Anschleppen des Fahrzeugs ist gefährlich. Beim An ...

    Motorüberhitzung
    Falls die Warnleuchte für eine hohe Kühlmitteltemperatur eingeschaltet wird, ein Leistungsabfall des Motors auftritt oder der Motor zu klopfen oder zu klingeln beginnt, ist wahrscheinlich der Mo ...

    Andere Materialien:

    Risikoreiche Fahrbedingungen
    Bei gefährlichen Fahrbedingungen wie Wasser, Schnee, Eis, Schlamm oder Sand: Fahren Sie besonders vorsichtig und halten Sie für Bremsmanöver einen größeren Sicherheitsabstand. Vermeiden Sie plötzliches Bremsen oder schnelles Lenken wenn das Fahrzeug in Bewegu ...

    Sicherheitsgurte
    Alle Sitzplätze im Fahrzeug sind mit Dreipunkt-Sicherheitsgurten mit entsprechender Aufrollvorrichtung ausgestattet. Der Aufrollmechanismus blockiert den Gurt im Falle eines brüsken Bremsvorgangs oder im Falle eines Aufpralls. Unter normalen Bedingungen kann das Gurtband frei abrollen, so ...

    MP3-Display-Optionen
    Beachte: Bei Geräten des Typs 1 muss die INFO-Taste möglicherweise mehrfach gedrückt werden, damit die gesamten Titelinformationen angezeigt werden. Bei der Wiedergabe von MP3-CDs können zusammen mit dem Titel gespeicherte Zusatzinformationen im Display angezeigt werden. Daz ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net