B Autos Betriebsanleitungen
 

Fiat Punto: Kenndaten - Technische daten - Fiat Punto BetriebsanleitungFiat Punto: Kenndaten

TYPENSCHILD MIT KENNDATEN

Das Schild befindet sich auf der linken Seite hinten am Kofferraumboden Abb. 119 und enthält folgende Kenndaten:

TYPENSCHILD MIT KENNDATEN


B. Zulassungsnummer.

C. Identifizierungscode des Fahrzeugtyps.

D. Fortlaufende Fahrgestellnummer.

U.ND Zulässiges Gesamtgewicht.

F. Zulässiges Gesamtgewicht mit Anhänger.

G. Zulässige Achslast (vorne).

H. Zulässiges Gesamtgewicht auf der zweiten Achse (hinten).

I. Motortyp.

L. Code der Karosserieversion.

M. Nummer für Ersatzteile.

N. Korrigierter Abgastrübungswert (für Dieselmotoren).

IDENTIFIZIERUNGS SCHILD DER KAROSSERIELACKIERUNG

Das Schild befindet sich auf dem Außenpfosten des Kofferraumdeckels (links) und trägt folgende Daten Abb.120:

A. Lackhersteller.

B. Farbbenennung.

C. Fiat-Farbcode.

D. Farbcode für Nachbesserungen oder Neulackierung.

IDENTIFIZIERUNGS SCHILD DER KAROSSERIELACKIERUNG


KENNZEICHNUNG DES FAHRGESTELLS

Sie ist auf dem Boden des Passagierraums neben oder unter dem rechten Vordersitz angebracht und enthält folgende Daten:

  • Art des Fahrzeuges;
  • Fortlaufende Fahrgestellnummer.

MOTORKENNZEICHNUNG

Die Kennzeichnung ist am Zylinderblock eingeschlagen und gibt den Typ und die fortlaufende Herstellungsnummer an.

    Technische daten
    In diesem Kapitel werden Bauweise und Funktionsart Ihres Fahrzeugs mit Daten, Tabellen und grafischen Darstellungen erläutert. Diese Daten sind für leidenschaftliche Fahrzeughalter, für Technik ...

    Motor
    (*) Euro 4 (**) Euro 6 (***) Für Versionen/Märkte, wo vorgesehen (*) Versionen für spezifische Märkte (*) Versionen für spezifische Märkte ...

    Andere Materialien:

    Wartungsplan
    Halten Sie sich an den Standard-Wartungsplan, wenn das Fahrzeug gewöhnlich nicht unter den nachstehend aufgeführten Bedingungen eingesetzt wird. Wenn mindestens einer der nachstehend aufgeführten Umstände gegeben ist, kommt der Sonderwar-tungsplan für erschwerte Einsatz-bedingungen zur An ...

    Sicherheitsgurt
    Anlegen des Sicherheitsgurts Positionieren Sie den Hüftgurt möglichst tief, so dass er nicht über den Bauch geführt wird und stellen Sie den Schultergurt so ein, dass er am Körper anliegt. Abnehmen der Sicherheitsgurte Drücken Sie auf den Knopf an der Gurtschnalle. Falls der Gur ...

    Warnleuchte "Fahrbahn vereist" (ausstattungsabhängig)
    Diese Warnleuchte warnt den Fahrer vor einer möglicherweise vereisten Fahrbahn, sofern folgende Voraussetzungen erfüllt sind: Zündung EIN Temperatur zwischen 4°C Die Warnleuchte blinkt zunächst zehn Sekunden lang und leuchtet dann permanent. Zusätzlich ertönt ein akustisches ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net