B Autos Betriebsanleitungen
 

Citroen C3: Kindersitz vorne - Kindersitze - Sicherheit - Citroen C3 BetriebsanleitungCitroen C3: Kindersitz vorne

"Entgegen der Fahrtrichtung"

Kindersitz vorne


Wenn ein Kindersitz "entgegen der Fahrtrichtung" auf dem Beifahrersitz vorne eingebaut wird, muss der Sitz des Fahrzeugs in die maximale Längsposition hinten und mit gerader Rückenlehne eingestellt werden.

Der Beifahrer-Front-Airbag muss unbedingt deaktiviert werden. Andernfalls könnte das Kind beim Entfalten des Airbags schwere oder sogar tödliche Verletzungen erleiden.

"In Fahrtrichtung"

Kindersitz vorne


Wenn ein Kindersitz "in Fahrtrichtung" auf dem Beifahrersitz vorne installiert wird, schieben Sie den Fahrzeugsitz in die maximale Längsposition hinten, stellen Sie die Lehne senkrecht und lassen Sie den Beifahrer-Front-Airbag aktiviert.

Stellen Sie sicher, dass der Sicherheitsgurt richtig gespannt ist.

Bei Kindersitzen mit Stützfuß prüfen Sie, dass dieser standfest auf dem Fahrzeugboden steht. Falls erforderlich, den Beifahrersitz anpassen.

Kindersitz vorne


Beifahrersitz in maximaler Längseinstellung hinten.

* Erkundigen Sie sich nach den geltenden, gesetzlichen Bestimmungen Ihres Landes, bevor Sie einen Kindersitz auf diesem Platz montieren.

    Kindersitz hinten
    "Entgegen der Fahrtrichtung" Wenn ein Kindersitz "entgegen der Fahrtrichtung" auf einem Rücksitz eingebaut wird, schieben Sie den Vordersitz des Fahrzeugs nach vorne und richten Sie die Rücke ...

    Deaktivierung des Beifahrer-Front-Airbags
    Montieren Sie niemals ein Rückhaltesystem für Kinder "entgegen der Fahrtrichtung" auf einen Sitz dessen Front-Airbag aktiviert ist. Das Kind könnte schwere oder sogar tödliche ...

    Andere Materialien:

    City-Notbremsassistent [rückwärts] (SCBS R)
    Der City-Notbremsassistent [rückwärts] (SCBS R) ist ein System, das durch Auslösung der Bremsen (SCBS-Bremsen) Beschädigungen bei einer Kollision vermindern soll; wenn die Ultraschallsensoren bei einer Fahrgeschwindigkeit von 2 bis 8 km/h ein Hindernis auf der Rückseite des Fahrzeugs erfa ...

    Sicherheitsgurte
    Stellen Sie sicher, dass alle Insassen vor Antritt der Fahrt ihren Sicherheitsgurt anlegen. Richtiges Anlegen der Sicherheitsgurte Ziehen Sie den Schultergurt heraus, sodass er vollständig über der Schulter anliegt, aber nicht mit dem Hals in Berührung kommt oder von d ...

    Kennzeichnungen auf den Reifenflanken
    Aus diesen Angaben gehen die Grundeigenschaften des Reifens hervor. Weiterhin befindet sich an dieser Stelle die TIN-Kennzeichnung (Tire Identification Number), die Zertifizierung entsprechend der Sicherheitsnorm. Über die TIN kann der Reifen im Fall eines Rückrufs identifizie ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net