B Autos Betriebsanleitungen
 

Renault Clio: Kopfstützen Vorne - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Clio BetriebsanleitungRenault Clio: Kopfstützen Vorne

Kopfstützen Vorne


Anheben der Kopfstütze

Ziehen Sie die Kopfstütze bis in die gewünschte Position nach oben. Überprüfen Sie die korrekte Verriegelung.

Absenken der Kopfstütze

Drücken Sie auf den Knopf 1 und führen Sie die Kopfstütze bis in die gewünschte Position nach unten. Überprüfen Sie die korrekte Verriegelung.

Entfernen der Kopfstütze

Schieben Sie die Kopfstütze in die höchste Position (verstellen Sie falls erforderlich die Lehne nach hinten). Drücken Sie den Knopf 1 und ziehen Sie die Kopfstütze heraus.

Einsetzen der Kopfstütze

Führen Sie das Gestänge in die Führungsrohre ein (verstellen Sie falls erforderlich die Lehne nach hinten). Schieben Sie die Kopfstütze bis zum Anschlag nach unten; drücken Sie dann auf den Knopf 1, um die gewünschte Höhe einzustellen. Prüfen Sie, ob das Gestänge 2 auf beiden Seiten korrekt in der Rückenlehne des Sitzes eingerastet ist.

Kopfstützen - Sitze


Die Kopfstütze dient der Sicherheit.

Sie muss stets vorhanden und korrekt eingestellt sein: der obere Kopfstützenbereich muss sich so nah wie möglich an der oberen Kopfhälfte befinden, und der Abstand zwischen Kopf und dem Bereich A muss minimal sein.

    Automatische verriegelung der türen/hauben/klappen während der fahrt
    Funktionsprinzip Sobald Sie nach Fahrtbeginn eine Geschwindigkeit von 10 km/h erreichen, löst das System die automatische Verriegelung der Türen/Hauben/Klappen aus. Die Entriegelung erfolgt: ...

    Vordersitze
    Vor- und Zurückstellen des Sitzes Heben Sie den Griff 1 an, um ihn zu entriegeln. Lassen Sie den Hebel in der gewünschten Position los und vergewissern Sie sich, dass der Sitz korrekt einras ...

    Andere Materialien:

    Glühlampe der seitlichen Blinkleuchten ersetzen (ausstattungsabhängig)
    Ausführung A Für den Fall, dass die Glühlampe nicht funktioniert, empfehlen wir, das System in einer Kia Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen. Ausführung B Bauen Sie die Leuchte aus, indem Sie die Leuchte erst vorn anheben und danach herausziehen. Ziehen Sie den Kabelst ...

    Fahrzeuggewicht
    Dieser Abschnitt soll Ihnen helfen, Ihr Fahrzeug und/oder Anhänger korrekt zu beladen und sicherstellen, dass Sie das maximal zulässige Gesamtgesicht Ihres Fahrzeugs/Gespanns nicht überschreiten. Bei einer korrekten Beladung wird das Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs am wenigsten beeinträchti ...

    Rad montieren
    Befestigung des Notrades Wenn Ihr Fahrzeug mit Aluminiumrädern ausgerüstet ist, werden Sie beim Festziehen der Schrauben feststellen, dass die Unterlegscheiben keinen Kontakt mit dem Notrad haben. Dies ist normal. Der sichere Halt des Notrades wird durch die konische Aufla ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net