B Autos Betriebsanleitungen
 

Ford Fiesta: Kopfstützen - Sitze - Ford Fiesta BetriebsanleitungFord Fiesta: Kopfstützen

Ford Fiesta Betriebsanleitung WARNUNGEN
Stellen Sie die hintere Kopfstütze nach oben, wenn der Rücksitz besetzt ist.
Bei Verwendung der Vordersitze dürfen die Kopfstützen nicht entfernt werden.

Einstellen der Kopfstützen

Stellen Sie die Kopfstütze so ein, dass ihre Oberkante mit Ihrem Scheitel auf einer Höhe liegt.

Entfernen der Kopfstützen

Ford Fiesta Betriebsanleitung
Vordersitzkopfstützen

Drücken Sie die Verriegelungstaste 1 und lösen Sie dabei den Halteklipp 2 mit einem geeigneten Gegenstand.

Ford Fiesta Betriebsanleitung
Kopfstützen der äußeren Rücksitze

Drücken Sie die Verriegelungstaste 1 und lösen Sie dabei den Halteklipp 2 mit einem geeigneten Gegenstand.

Ford Fiesta Betriebsanleitung
Kopfstütze des mittleren Rücksitzes

Drücken Sie die Verriegelungstasten und nehmen Sie die Kopfstütze ab.

    Korrektes Sitzen
    WARNUNGEN Stellen Sie die Sitze ausschließlich bei stehendem Fahrzeug ein. Nur ein korrekt angelegter Sicherheitsgurt kann den Körper in der Position halten, in der der Airbag eine o ...

    Manuelle Sitzverstellung
    WARNUNGEN Verwenden Sie keinesfalls Sitzbezüge aus dem Zubehörhandel, die nicht speziell für Sitze mit Seitenairbags ausgelegt sind. Diese Sitzbezüge müssen von speziell d ...

    Andere Materialien:

    Lichtschalter
    Bedienelement zur Auswahl und Schaltung der verschiedenen Front- und Heckleuchten, die für die Beleuchtung und Signalgebung des Fahrzeugs sorgen. Hauptbeleuchtung Ihr Fahrzeug verfügt über verschiedene Beleuchtungen: - Standlicht, um gesehen zu werden, - Abblendlicht, um zu sehe ...

    Bremsen
    Bremskraftverstärker Der Bremskraftverstärker verstärkt den Druck, den Sie mit dem Bremspedal erzeugen. Er arbeitet nur bei laufendem Motor. Arbeitet der Bremskraftverstärker nicht, weil z.B. das Fahrzeug abgeschleppt werden muss oder weil ein Schaden am Bremskraftverst&aum ...

    Starten des Dieselmotors
    Motor kalt/Motor warm Alle Fahrzeuge Beachte: Bei Temperaturen unter -15В°C (5В°F) kann eine längere Anlassphase von bis zu 25 Sekunden benötigt werden. Beachte: Den Motor ohne Unterbrechung starten, bis dieser anspringt. Beachte: Anlasser nicht länger als 30 Sekunden bet&au ...

    Kategorien



    © 2014-2018 Copyright www.bautos.net