B Autos Betriebsanleitungen
 

Kia Rio: Kraftstofffilter (Diesel) - Wartung - Kia Rio BetriebsanleitungKia Rio: Kraftstofffilter (Diesel)

Kia Rio / Kia Rio Betriebsanleitung / Wartung / Kraftstofffilter (Diesel)

Kraftstofffilter entwässern Bei Dieselmotoren spielt der Kraftstofffilter eine wesentliche Rolle, da er Wasser aus dem Kraftstoff abscheidet, das sich im unteren Teil des Filters sammelt.

Wenn sich eine größere Menge Wasser im Kraftstofffilter angesammelt hat, leuchtet bei eingeschalteter Zündung eine Warnleuchte auf.

Für den Fall, dass diese Warnleuchte
aufleuchtet, empfehlen wir, das System in einer Kia Vertragswerk-statt instand setzen zu lassen

ACHTUNG Wenn das Wasser, das sich im Kraftstofffilters ansammelt, nicht rechtzeitig abgelassen wird, können zentrale Bauteile des Kraftstoffsystems durch das Eindringen des Wassers beschädigt werden.

Kraftstofffilter (Diesel)


Kraftstofffilter entlüften Nachdem Sie den Tank leer gefahren haben oder nachdem Sie den Kraftstofffilter ersetzt haben, müssen Sie unbedingt das Kraftstoffsystem entlüften, da Sie sonst Schwierigkeiten haben, den Motor anzulassen.

  1. Den Pumpengriff (1) ca. 50 Mal abwechselnd ziehen und niederdrücken, bis ein harter Gegendruck aufgebaut ist.
  2. Entlüften Sie den Kraftstofffilter, indem Sie die Schraube (2) mit einem Kreuzschlitzschraubendreher lösen und danach wieder einschrauben.
  3. Den Pumpengriff (1) ca. 15 Mal abwechselnd ziehen und niederdrücken.
  4. Entlüften Sie den Kraftstofffilter, indem Sie die Schraube (2) mit einem Kreuzschlitzschraubendreher lösen und danach wieder einschrauben.
  5. Den Pumpengriff (1) ca. 5 Mal abwechselnd ziehen und niederdrücken.

ANMERKUNG

  • Fangen Sie beim Entlüften den austretenden Kraftstoff mit einem Lappen auf, damit der Kraftstoff nicht unkontrolliert austreten kann.
  • Um zu vermeiden, dass sich Kraftstoff entzündet, wischen Sie ausgetretenen Kraftstoff um den Kraftstofffilter herum und von der Einspritzpumpe ab.
  • Abschließend, prüfen Sie alle entsprechenden Bauteile, wenn eine Kraftstoffundichtigkeit vorhanden ist.

Kraftstofffilterpatrone ersetzen

ANMERKUNG Verwenden Sie beim Ersetzen der Kraftstofffilterpatrone originale Kia- Ersatzteile.

    Automatikgetriebeflüssigkeit
    Füllstand der Automatikgetriebeflüssigkeit prüfen Prüfen Sie den Füllstand der Automatikgetriebeflüssigkeit in regelmäßigen Abständen. Stellen Sie das Fahrzeug mit betätigter Festst ...

    Waschwasser
    Füllstand des Waschwasserbehälters prüfen Der Vorratsbehälter ist transparent, sodass der Füllstand mit einem Blick erkennbar ist. Prüfen Sie den Füllstand des Waschwasserbehälters und ...

    Andere Materialien:

    Kennzeichnungen auf den Reifenflanken
    Aus diesen Angaben gehen die Grundeigenschaften des Reifens hervor. Weiterhin befindet sich an dieser Stelle die TIN-Kennzeichnung (Tire Identification Number), die Zertifizierung entsprechend der Sicherheitsnorm. Über die TIN kann der Reifen im Fall eines Rückrufs identifiziert werden ...

    Getriebeöl
    Schaltgetriebeöl Beim Nachfüllen von Getriebeöl ist unbedingt Öl mit geeigneter Viskosität und Klasse wie im nachstehenden Diagramm zu verwenden. Motormodell K12B: Schaltgetriebeöl (API GL-4) Wir empfehlen die Verwendung der folgenden Öle: Original "SUZUKI GEAR OIL 75W" für ...

    Abstellen des Motors und erneutes Anlassen
    HINWEIS Die i-stop-Kontrollleuchte (grün) wird unter den folgenden Bedingungen eingeschaltet: Bei abgestellte Motor. (Außer Modell für Europa) Die Bedingungen für den abgestellten Motor werden während der Fahrt erfüllt. Die i-sto ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net