B Autos Betriebsanleitungen
 

Suzuki Swift: Kraftstofffilter (Dieselmotor) - Wartung und instandhaltung - Suzuki Swift BetriebsanleitungSuzuki Swift: Kraftstofffilter (Dieselmotor)

Kraftstofffilter (Dieselmotor)


Der Kraftstofffilter dient auch zur Wasserabscheidung.

Wasser gemäß des regelmäßigen Wartungsplans ablassen. Wasser ablassen:

  1. Stellen Sie eine Wanne oder einen großen Lappen unter die Ablauföffnung.
  2. Die Ablassschraube lösen. Das Wasser läuft ab.
  3. Drehen Sie die Ablassschraube zu, wenn nur noch Dieselkraftstoff ausfließt.
  4. Ziehen Sie die Ablassschraube fest.

Anzugsdrehmoment für Ölablassschraube 1,5 N·m (0,15 kg-m)

    Automatikgetriebeflüssigkeit (ATF)
    Vorgeschriebene Flüssigkeit Automatikgetriebeöl SUZUKI ATF 3317 oder Mobil ATF 3309 verwenden. Kontrolle des Flüssigkeitsstandes HINWEIS Wenn das Fahrzeug mit zu viel oder zu w ...

    Bremsen
    Bremsflüssigkeit Der Bremsflüssigkeitsstand lässt sich am Behälter im Motorraum überprüfen. Vergewissern Sie sich, dass der Flüssigkeitsstand zwischen der "MAX"- und "MIN"- Markier ...

    Andere Materialien:

    Reifendrucküberwachung
    System zur automatischen Kontrolle des Reifendrucks während der Fahrt. Sobald das Fahrzeug in Bewegung ist, überwacht das System den Reifendruck der vier Reifen. Es vergleicht die von den Raddrehzahlsensoren gelieferten Informationen mit den Referenzwerten, die nach jeder Neueinstellung des ...

    Schaltgetriebe
    Fahren mit Schaltgetriebe Abb. 99 Mittelkonsole: Schaltschema eines 5- Gang-Schaltgetriebes Rückwärtsgang einlegen – Treten Sie bei stehendem Fahrzeug ( Motor im Leerlauf) das Kupplungspedal ganz durch. – Stellen Sie den Schalthebel in Leerlauf und drücken Sie den Hebel na ...

    Waschwasser
    Füllstand des Waschwasserbehälters prüfen Der Behälter ist durchsichtig, so dass Sie den Flüssigkeitsstand einfach überprüfen können. Prüfen Sie den Füllstand des Waschwasserbehälters und füllen Sie bei Bedarf Flüssigkeit ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net