B Autos Betriebsanleitungen
 

Peugeot 208: LCD-Kombiinstrument - Betriebskontrolle - Peugeot 208 BetriebsanleitungPeugeot 208: LCD-Kombiinstrument

Peugeot 208 Betriebsanleitung
Skalen und Anzeigen

  1. Anzeige für Kühlflüssigkeitstemperatur
  2. Drehzahlmesser (x 1000 U/min oder rpm), Skaleneinteilung je nach Motorisierung (Benzin oder Diesel)
  3. Anzeige für Motorölstand
  4. Anzeige für Gangwechsel beim mechanischen Getriebe oder Wählhebelstellung beim automatisierten Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe
  5. Digitaler Geschwindigkeitsmesser (km/h oder mph)
    Diese Funktion kann durch langes Drücken auf die Taste B deaktiviert werden.
  6. Einstellwerte des Geschwindigkeitsreglers oder -begrenzers
  7. Wartungsanzeige, dann Gesamtkilometerzähler (km oder Meilen) Diese Funktionen werden beim Einschalten der Zündung nacheinander angezeigt.
  8. Tageskilometerzähler (km oder Meilen)
  9. Analoger Geschwindigkeitsmesser (km/h oder mph)
  10. Kraftstofftankanzeige

Bedienungstasten

  1. Allgemeiner Helligkeitsregler
  2. Anzeige des Wartungsprotokolls Rückstellung der ausgewählten Funktion (Wartungsanzeige oder Tageskilometerzähler) Einstellen der Uhrzeit Aktivierung / Deaktivierung der digitalen Geschwindigkeitsanzeige
    Betriebskontrolle
    ...

    Matrix-Kombiinstrument
    Skalen und Anzeigen Anzeige für Kühlflüssigkeitstemperatur Drehzahlmesser (x 1000 U/min oder rpm), Skaleneinteilung je nach Motorisierung (Benzin oder Diesel) Einstellwerte ...

    Andere Materialien:

    Vordersitze
    Vordersitze einstellen Abb. 70 Bedienelemente am linken Vordersitz 1 Sitz in Längsrichtung einstellen – Ziehen Sie den Griff nach oben und verschieben Sie den Sitz nach vorne oder hinten. – Lassen Sie den Griff 1 los und schieben Sie den Sitz weiter, bis die Sitzverriegelung einra ...

    Türen
    Laderaum Öffnen Grifftaste unterhalb der Leiste ziehen. Warnung Nicht mit offener oder angelehnter Hecktür fahren, z. B. beim Transport sperriger Gegenstände, es könnten giftige Abgase in das Fahrzeug gelangen. Hinweis Die Montage bestimmter schwerer Zubehörte ...

    Staufächer
    ACHTUNG Fahren Sie nicht mit offenem Staufachdeckel. Sichern Sie vor Fahrtantritt den Deckel. VORSICHT Bewahren Sie im Staufach keine wärmeempfindlichen Gegenstände und Flüssigkeiten auf. ...

    Kategorien



    © 2014-2017 Copyright www.bautos.net