B Autos Betriebsanleitungen
 

Citroen C3: Manuelle Einstellung - Automatische Klimaanlage - Ergonomie und Komfort - Citroen C3 BetriebsanleitungCitroen C3: Manuelle Einstellung

Sie können die Gebläsestärke oder die Luftverteilung manuell einstellen: Sobald Sie eine Einstellung ändern, wird das Automatikprogramm "Komfort" deaktiviert.

Durch Druck auf die Taste AUTO aktivieren Sie wieder das automatische Komfortprogramm.

Regelung der Gebläsestärke

Drücken Sie eine dieser Tasten, um die
Gebläsestärke zu erhöhen oder zu verringern.

Das Symbol für die Gebläsestärke (Propeller) füllt sich entsprechend der gewünschten Luftmenge.

Durch Herunterstellen der Luftmenge auf den Minimalwert schalten Sie das Gebläse aus.

Neben dem Propeller wird "OFF" angezeigt.

Vermeiden Sie es, über einen längeren Zeitraum mit ausgeschaltetem Gebläse zu fahren (die Scheiben können beschlagen und die Luftqualität kann sich verschlechtern). 

Einstellung der Luftstromverteilung

Sie können die Luftstromverteilung im Fahrzeuginnenraum mit diesen drei Tasten einstellen:

Windschutzscheibe


Mittlere und seitliche Belüftungsdüsen


Fußraum


Mit jedem Druck auf eine Taste wird die Funktion aktiviert bzw. deaktiviert.

Die drei Tasten können gleichzeitig betätigt werden. In diesem Fall werden die Luftströme der mittleren und seitlichen Belüftungsdüsen sowie diejenigen im Fußraum begünstigt. 
    Automatische Klimaanlage
    Die Klimaanlage funktioniert bei laufendem Motor; Sie können jedoch bei eingeschalteter Zündung die Luftverteilung und die damit verbundenen Betätigungen bedienen Aktivierung der Klimaanlage, ...

    Klimaanlage ein/aus
    Die Klimaanlage dient dazu, zu allen Jahreszeiten bei geschlossenen Fenstern effizient zu funktionieren. Sie ermöglicht: im Sommer die Temperatur zu senken, im Winter bei mehr als 3°C die E ...

    Andere Materialien:

    Getriebestufen
    Die Fahrstufen-Kontrollleuchte im Armaturenbrett leuchtet. Siehe "Warnund Anzeigeleuchten" auf . Der Motor kann nur in den Wählhebelstellungen "P" und "N" angelassen werden. P (Parkstellung) In dieser Stellung ist das Getriebe verriegelt und die Vorderräder sind blockiert. ...

    Getriebeöl
    Schaltgetriebeöl Beim Nachfüllen von Getriebeöl ist unbedingt Öl mit geeigneter Viskosität und Klasse wie im nachstehenden Diagramm zu verwenden. Motormodell K12B: Schaltgetriebeöl (API GL-4) Wir empfehlen die Verwendung der folgenden Öle: Original "SUZUKI GEAR OIL 75W" für ...

    Handschuhfach
    Das Handschuhfach wird durch Ziehen am Griff geöffnet. Zum Schließen die Handschuhfachklappe zudrücken, bis sie fest einrastet. WARNUNG Lassen Sie während der Fahrt die Klappe des Handschuhfaches geschlossen. Bei einem Unfall kann der Beifahrer sonst verletzt w ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net