B Autos Betriebsanleitungen
 

Peugeot 208: Manuelle Feststellbremse - Fahrbetrieb - Peugeot 208 BetriebsanleitungPeugeot 208: Manuelle Feststellbremse

Peugeot 208 / Peugeot 208 Betriebsanleitung / Fahrbetrieb / Manuelle Feststellbremse

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Ziehen Sie den Hebel der Feststellbremse an, damit das Fahrzeug nicht wegrollen kann.

Feststellbremse lösen

Ziehen Sie leicht am Hebel der Feststellbremse, drücken Sie auf den Entriegelungsknopf und drücken Sie den Hebel der Feststellbremse ganz nach unten.

Peugeot 208 Betriebsanleitung Ein Aufleuchten dieser Kontrollleuchte und der STOPLeuchte während der Fahrt, verbunden mit einem akustischen Signal und einer Meldung auf dem Bildschirm, weist darauf hin, dass die Bremse noch angezogen ist oder nicht richtig gelöst wurde.

Schlagen Sie beim Parken am Hang die Räder zum Blockieren in Richtung Bordstein ein, ziehen Sie die Feststellbremse an und schalten Sie die Zündung aus.

    Einschalten-Ausschalten des Motors
    Bei einem Schaltgetriebe den Schalthebel in den Leerlauf stellen. Bei einem elektronisch gesteuerten mechanischem Getriebe den Schalthebel auf die Position N stellen. Bei einem Automatikgetriebe d ...

    Mechanisches Fünfganggetriebe
    Einlegen des Rückwärtsgangs Schieben Sie den Gangschalthebel nach rechts und dann nach hinten. Legen Sie den Rückwärtsgang nur ein, wenn das Fahrzeug steht und der Motor im L ...

    Andere Materialien:

    Navigationssystem – Einführung
    Verkehrssicherheit WARNUNGEN Das System liefert Ihnen Informationen, mit denen Sie Ihr Reiseziel schnell und sicher erreichen können. Aus Sicherheitsgründen darf nur bei stehendem Fahrzeug ein Zielort eingegeben werden. Das System gibt Ihnen keine Auskünfte über Stoppschil ...

    Reifenreparaturset* (Tire-Mobility-System)
    Allgemeines und Sicherheitshinweise Ihr Fahrzeug ist mit einem Reifenreparaturset, dem sogenannten Tire-Mobility- System (TMS), ausgestattet. Für den Fall einer Reifenpanne befinden sich im Gepäckraum unter der Ladebodenabdeckung das Reifendichtmittel und ein Kompressor. Mit dem Tir ...

    Gurtstraffer*
    Funktionsweise des Gurtstraffers Bei einem Frontalunfall werden die Sicherheitsgurte der vorderen Sitzplätze automatisch gestrafft. Die Sicherheitsgurte für die vorderen Insassen sind mit Gurtstraffern ausgestattet. Die Gurtstraffer werden bei Frontal- und Seitenkollisionen mit hö ...

    Kategorien



    © 2014-2018 Copyright www.bautos.net