B Autos Betriebsanleitungen
 

Skoda Fabia: MAXI DOT (Informationsdisplay) - Instrumente und Kontrollleuchten - Bedienung - Skoda Fabia BetriebsanleitungSkoda Fabia: MAXI DOT (Informationsdisplay)

Das Informationsdisplay informiert Sie auf bequeme Weise über den aktuellen Betriebszustand Ihres Fahrzeugs. Außerdem vermittelt das Informationsdisplay (je nach Fahrzeugausstattung) Angaben von Radio, Telefon, Multifunktionsanzeige, Navigationssystem, am MDI-Eingang angeschlossenem Gerät und automatischem Getriebe.

Bei eingeschalteter Zündung und während der Fahrt werden im Fahrzeug immer bestimmte Funktionen und Zustände geprüft.

Funktionsstörungen, ggf. erforderliche Reparaturarbeiten und andere Informationen werden durch rote Symbole und gelbe Symbole signalisiert.

Das Aufleuchten von einigen Symbolen ist mit einem akustischen Warnsignal kombiniert.

Außerdem werden im Display Informations- und Warntexte angezeigt.

Im Display können (je nach Fahrzeugausstattung) folgende Angaben angezeigt werden:
Hauptmenü
Tür-, Gepäckraum- und Motorraumklappenwarnung
Service-Intervall-Anzeige
Wählhebelstellungen des automatischen Getriebes

Skoda Fabia Betriebsanleitung ACHTUNG
In erster Linie widmen Sie die Aufmerksamkeit dem Autofahren! Als Fahrer tragen Sie die volle Verantwortung für die Verkehrssicherheit.

Hauptmenü

Skoda Fabia Betriebsanleitung
Abb. 7 Informationsdisplay: Bedienungselemente

Skoda Fabia Betriebsanleitung Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Skoda Fabia Betriebsanleitung.

› Das Main menu (Hauptmenü) durch Drücken der Wipptaste A » Abb. 7 für länger als 1 Sekunde aktivieren.
› Über die Wipptaste A können einzelne Menüpunkte gewählt werden. Nach kurzem Antippen der Taste B wird die gewählte Information angezeigt.

Es können (je nach Fahrzeugausstattung) folgende Angaben gewählt werden:
■ MFD (MFA)
■ Audio (Audio)
■ Navigation (Navigation)
■ Phone (Telefon)
■ Vehicle status (Fahrzeugstatus)
■ Settings (Einstellungen)

Die Menüpunkte Audio (Audio) und Navigation (Navigation) werden nur dann angezeigt, wenn das werkseitig eingebaute Radio oder Navigationssystem eingeschaltet ist.

Skoda Fabia Betriebsanleitung Hinweis
■ Wenn im Informationsdisplay Warnmeldungen angezeigt sind, müssen diese Meldungen mit der Taste B » Abb. 7 am Scheibenwischerhebel bestätigt werden, um das Hauptmenü aufzurufen.
■ Wird das Informationsdisplay gerade nicht betätigt, schaltet das Menü immer nach 10 Sekunden in eine der höheren Ebenen um.

Einstellungen

Skoda Fabia Betriebsanleitung Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Skoda Fabia Betriebsanleitung.

Sie können mittels des Informationsdisplays bestimmte Einstellungen selbst ändern.

Die aktuelle Einstellung ist auf dem Informationsdisplay in dem jeweiligen Menü oben unter dem Strich angezeigt.

Es können (je nach Fahrzeugausstattung) folgende Angaben gewählt werden:
› Language (Sprache / Lang.)
› MFD Data (MFA-Daten)
› Time (Uhrzeit)
› Winter tyres (Winterreifen)
› Units (Einheiten)
› Alt. speed dis. (Zweitgeschw.)
› Service (Service)
› Factory Setting (Werkseinstell.)
› Back (Zurück)

Nach dem Auswählen des Menüpunkts Back (Zurück) gelangt man im Menü eine Ebene höher.

Sprache

Hier kann eingestellt werden, in welcher Sprache die Warn- und Informationstexte angezeigt werden sollen.

Anzeigen der MFA

Hier können einige Anzeigen der Multifunktionsanzeige aus- bzw. eingeschaltet werden.

Uhrzeit

Hier kann die Uhrzeit, das Zeitformat (12- bzw. 24-Stundenanzeige) und die Umstellung Sommer-/Winterzeit eingestellt werden.

Winterreifen

Hier kann eingestellt werden, bei welcher Geschwindigkeit ein Warnton ertönen soll. Diese Funktion wird z. B. bei Winterreifen verwendet, bei denen die zulässige Höchstgeschwindigkeit kleiner ist als die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs.

Bei Überschreiten der Geschwindigkeit wird Folgendes im Informationsdisplay angezeigt:

Winter tyres max. speed ... km/h (Winterreifen: maximal ... km/h)

Einheiten

Hier können die Einheiten für Temperatur, Verbrauch und zurückgelegte Fahrstrecke eingestellt werden.

Zweitgeschwindigkeit

Hier kann die Anzeige der zweiten Geschwindigkeit in mph bzw. in km/h eingeschaltet werden.

Service

Hier kann man sich die noch verbleibenden Kilometer und die Tage bis zum nächsten Servicetermin anzeigen lassen und die Service-Intervall-Anzeige zurücksetzen.

Werkseinstell.

Nach dem Auswählen des Menüs Factory setting (Werkseinstell.) wird die Werkseinstellung des Informationsdisplays wieder hergestellt.

Tür-, Gepäckraum- und Motorraumklappenwarnung

Skoda Fabia Betriebsanleitung Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Skoda Fabia Betriebsanleitung.

Die Tür-, Gepäckraum- und Motorraumklappenwarnung leuchtet auf, wenn mindestens eine Tür, die Gepäckraum- oder Motorraumklappe nicht geschlossen ist.

Das Symbol zeigt an, welche Tür bzw. Gepäckraum- oder Motorraumklappe nicht geschlossen ist.

Das Symbol erlischt, sobald Türen, Gepäckraum- und Motorraumklappe vollständig geschlossen sind.

Bei geöffneter Tür, Gepäckraum- oder Motorraumklappe und einer Geschwindigkeit von mehr als 6 km/h ertönt ein Warnsignal.

    Multifunktionsanzeige (Bordcomputer)
    Die Multifunktionsanzeige kann nur bei eingeschalteter Zündung bedient werden. Nach dem Einschalten der Zündung wird diejenige Funktion angezeigt, die vor dem Ausschalten zuletzt angew& ...

    Auto-Check-Control
    Fahrzeugzustand Das Auto-Check-Control überprüft bestimmte Funktionen und Fahrzeugkomponenten auf deren Zustand. Die Kontrolle erfolgt bei eingeschalteter Zündung ständig, sow ...

    Andere Materialien:

    Kindersitze
    WARNUNGEN Kinder mit einer Körpergröße von weniger als 150 cm (59 Zoll) müssen in geeigneten und zugelassenen Kinder-Rückhaltesystemen auf dem Rücksitz befördert werden. Äußerste Gefahr! Ein gegen die Fahrtrichtung angebrachtes Rückhaltesy ...

    Funktionsbeschreibung
    VORSICHT Die Benutzung des System bei abgeschaltetem Motor führt zur Entladung der Batterie. Die Spracherkennung ermöglicht die Bedienung des Systems ohne den Fahrer vom Verkehrsgeschehen abzulenken, z. B. wenn er Einstellungen ändern möchte oder eine Rückmeldung des S ...

    Regionalmodus (REG)
    Der Regionalmodus (REG) steuert das Verhalten der AF-Umschaltung zwischen den regionalen Programmen eines Senders. Manche Sender decken ein sehr großes Sendegebiet ab. Dieses kann zu bestimmten Zeiten in kleine regionale Sendegebiete aufgeteilt werden, die dann üblicherweise von gr& ...

    Kategorien



    © 2014-2017 Copyright www.bautos.net