B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Motorhaube schließen - Motorhaube - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Motorhaube schließen

1. Prüfen Sie vor dem Schließen der Motorhaube folgende Punkte:

  • Alle Einfülldeckel im Motorraum müssen ordnungsgemäß verschlossen sein.
  • Handschuhe, Putzlappen und andere brennbare Gegenstände müssen aus dem Motorraum entfernt sein.

2. Drücken Sie das Ende der Haubenstützstange in ihren Halteclip, damit sie nicht klappern kann.

3. Drücken Sie die Motorhaube bis zur Hälfte nach unten und lassen Sie sie dann zufallen. Vergewissern Sie sich, dass die Haube eingerastet ist.

VORSICHT

  • Vergewissern Sie sich vor dem Schließen der Haube davon, dass sich keine Gegenstände und Objekte im Gefahren-bereich der Haube befinden. Wenn sich beim Schließen der Haube Objekte im Bereich der Haube befinden, kann dies Sach und schwere Personenschäden verursachen.
  • Lassen Sie keine brennbaren Gegenstände wie z.B. Putz-lappen und Handschuhe im Motorraum liegen. Derartige Gegenstände könnten durch die Motorwärme in Brand gesetzt werden.
  • Vergewissern Sie sich vor Fahrtantritt immer davon, dass die Haube vollständig geschlos- sen ist. Wenn die Haube nicht eingerastet ist, könnte sie während der Fahrt nach oben schlagen, Ihnen vollständig die Sicht nehmen und damit zu einem Unfall führen.
  • Starten Sie das Fahrzeug nicht bei geöffneter Motorhaube. Die Sicht wird dadurch eingeschränkt und die Motorhaube könnte nach unten zufallen oder beschädigt werden.
    Motorhaube öffnen
    1. Vergewissern Sie sich, dass der Schalthebel sich in Position P (Parken, für automatische Getriebe) oder im ersten Gang oder R (Rückwärtsgang, für Schaltgetriebe) befind ...

    Tankklappe
    ...

    Andere Materialien:

    Fehlersuche
    Kundendienst für Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung von Mazda Bei Störungen mit Bluetooth ® , können Sie den gebührenfreien Kundendienst anrufen. Tel: (Deutschland) 0800 4263 738 (8:00—18:00 mitteleuropäische Zeit) (Außer Deutschland) 00800 4263 7383 (8:00—18:00 mitteleuropä ...

    Festgefahrenes Fahrzeug frei fahren
    Wenn das Fahrzeug in Schnee, Sand oder Schlamm festgefahren ist, drehen Sie das Lenkrad in beide Richtungen, um den Bereich um die Vorderräder frei zu machen. Schalten Sie danach bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe abwechselnd in den Rückwärtsgang (R) und in den ersten Gang (1) und bei Fahr ...

    Luftfilter des Klimasystems (ausstattungsabhängig)
    Filter prüfen Wenn das Fahrzeug über einen längeren Zeitraum in Großstädten mit hoher Luftverunreinigung oder auf unbefestigten, staubigen Straßen eingesetzt wird, muss der Filter häufiger geprüft und früher ersetzt werden. Wenn Sie den Luftfil ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net