B Autos Betriebsanleitungen
 

Ford Fiesta: MP3-Display-Optionen - CD-Spieler - Ford Fiesta BetriebsanleitungFord Fiesta: MP3-Display-Optionen

Beachte: Bei Geräten des Typs 1 muss die INFO-Taste möglicherweise mehrfach gedrückt werden, damit die gesamten Titelinformationen angezeigt werden.

Bei der Wiedergabe von MP3-CDs können zusammen mit dem Titel gespeicherte Zusatzinformationen im Display angezeigt werden. Dazu gehören normalerweise:
• Dateiname
• Ordnername
• ID3-Informationen, die z. B. den Albumnamen oder den Namen des Interpreten enthalten können.

Normalerweise zeigt das Display den aktuellen Dateinamen an. Um eine andere Information auszuwählen:

• INFO-Taste drücken.

CD-Text-Display-Optionen

Bei der Wiedergabe von Audio-CDs mit CD-Text können zusammen mit dem Titel begrenzte Zusatzinformationen im Display angezeigt werden, Dazu gehören normalerweise:
• CD-Name
• Künstlername
• Titelname

Diese Display-Optionen werden auf dieselbe Weise ausgewählt wie MP3-Anzeigen.

    MP3-Datei-Wiedergabe
    MP3 (MPEG-1 Audio Layer-3) ist eine Standardtechnik und ein Standardformat für das Komprimieren von Audiodateien. Sie ermöglicht eine effizientere Nutzung des Datenträgers. Das Absp ...

    CD-Wiedergabe beenden
    So schalten Sie bei allen Audiogeräten auf Radio-Wiedergabe zurück: • Drücken Sie die Taste RADIO. Beachte: Die CD wird dadurch nicht ausgeworfen, sondern nur die Wiedergabe an ...

    Andere Materialien:

    Motoröl
    Allgemeines Werkseitig ist ein spezielles Qualitäts-Mehrbereichsöl eingefüllt, das – außer in extrem kalten Klimazonen – als Ganzjahresöl gefahren werden kann. Da die Verwendung eines hochwertigen Motoröls eine Grundvoraussetzung für die korrekte Funktio ...

    Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel
    A Kühlmittel-Ausgleichbehälter*: Siehe Prüfen des Kühlmittels. B Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Rechtslenker-Fahrzeug)*: Siehe Brems- und Kupplungsflüssigkeit prüfen. C Öleinfülldeckel1: Siehe Prüfen des Motor&ou ...

    Statisches Kreuzungslicht
    Bei eingeschaltetem Abblend- oder Fernlicht sorgt diese Funktion für eine Ausleuchtung der Kurveninnenseite durch den Lichtkegel der Nebelscheinwerfer, wenn die Geschwindigkeit des Fahrzeugs unter 40 km/h liegt (Stadtverkehr, kurvenreiche Straßen, Kreuzungen, Parkmanöver, ... ...

    Kategorien



    © 2014-2018 Copyright www.bautos.net