B Autos Betriebsanleitungen
 

Toyota Yaris: Multi-Informationsanzeige - Kombiinstrument - Toyota Yaris Hybrid BetriebsanleitungToyota Yaris: Multi-Informationsanzeige

Auf der Multi-Informationsanzeige wird dem Fahrer eine Vielzahl von Fahrdaten, einschließlich der Uhr, angezeigt.

Anzeigeinhalte

  1. Uhr
  2. Außentemperaturanzeige
  3. Schaltpositionsanzeige
  4. Fahrinformationen

Anzeigeinhalte


Ändern der Anzeige

Durch Drücken der Taste zum Umschalten der Anzeige kann die Informationsanzeige weitergeschaltet werden.

Ändern der Anzeige


Fahrinformationen

■ Gesamtkilometerzähler

Zeigt die Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs an.

■ Tageskilometerzähler

Zeigt die seit dem letzten Zurückstellen des Zählers zurückgelegte Strecke an. Tageskilometerzähler A und B können verwendet werden, um unterschiedliche Strecken unabhängig voneinander aufzuzeichnen und anzuzeigen.

Halten Sie die Taste länger als 1 Sekunde lang gedrückt, um die Rückstellung vorzunehmen. Wenn Sie bei angezeigtem Tageskilometerzähler diese Taste gedrückt halten, wird der Tageskilometerzähler auf "0" zurückgestellt.

■ Aktueller Kraftstoffverbrauch

Zeigt den aktuellen Kraftstoffverbrauch an.

  • Sie können die Funktion zurücksetzen, indem Sie bei angezeigtem Momentanverbrauch die Taste länger als eine Sekunde drücken.
  • Verwenden Sie den aktuellen Kraftstoffverbrauch als Referenz.

■ Durchschnittsverbrauch

Zeigt den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch an.

  • Sie können die Funktion zurücksetzen, indem Sie bei angezeigtem Durchschnittsverbrauch die Taste länger als eine Sekunde drücken.
  • Verwenden Sie den angezeigten Durchschnittsverbrauch als Referenz.

■ Restreichweite

Anzeige der maximalen Restreichweite mit dem verbleibenden Kraftstoff im Tank.

  • Diese Strecke wird auf der Grundlage Ihres durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchs berechnet. Die tatsächliche Strecke, die Sie noch fahren können, kann deshalb von der angezeigten Strecke abweichen.
  • Bei einer geringen Menge Kraftstoff ist es möglich, dass die Anzeige nicht aktualisiert wird.

Bringen Sie beim Tanken den Startschalter in die Stellung "LOCK" (Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem) oder OFF (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem). Wenn der Startschalter beim Tanken nicht in die Position "LOCK" oder auf OFF gestellt wird, wird die Anzeige unter Umständen nicht aktualisiert.

■ Durchschnittsgeschwindigkeit

Zeigt die durchschnittliche Fahrgeschwindigkeit seit dem letzten Start des Hybridsystems oder dem Zurücksetzen der Funktion an.

Sie können die Funktion zurücksetzen, indem Sie bei angezeigter Durchschnittsgeschwindigkeit die Taste länger als eine Sekunde drücken.

Kundenspezifische Anpassung der EV-Anzeige

Die EV-Kontrollleuchte kann durch Drücken der Taste zum Umschalten der Anzeige aktiviert oder deaktiviert werden, wenn die Anzeige für die kundenspezifische Anpassung der EV-Kontrollleuchte angezeigt wird.

Rufen Sie zum Ändern der Anzeige für die kundenspezifische Anpassung der Kontrollleuchte für den EV-Fahrbetrieb den Gesamtkilometerzähler auf, und halten Sie die Taste zum Umschalten der Anzeige gedrückt, bis die Anzeige geändert wird.

Uhr

Die Uhr kann durch Drücken der Tasten eingestellt werden.

  1. Einstellen der Stunden
  2. Einstellen der Minuten

Uhr


Außentemperaturanzeige

Die Temperaturanzeige zeigt Werte zwischen -40C und 50C an.

■ Anzeige

In den folgenden Situationen wird eventuell nicht die richtige Außentemperatur angezeigt bzw. die Änderung der Anzeige der Außentemperatur dauert länger als normal.

  • Beim Anhalten oder Fahren mit niedriger Geschwindigkeit (langsamer als 25 km/h)
  • Wenn sich die Außentemperatur plötzlich geändert hat (am Eingang/ Ausgang einer Garage, eines Tunnels usw.)

■ Wenn (- -) oder "E" angezeigt wird

Es liegt möglicherweise eine Funktionsstörung im System vor. Wenden Sie sich an einen Toyota-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

■ Beim Abklemmen und erneuten Anschließen der Batterieklemmen

Die folgenden Informationsdaten werden zurückgesetzt.

  • Durchschnittsverbrauch
  • Restreichweite
  • Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Uhrdaten

■ Flüssigkeitskristallanzeige

Kleine Flecken oder Lichtpunkte können auf der Anzeige erscheinen. Dieses Phänomen ist charakteristisch für Flüssigkeitskristallanzeigen. Die Anzeige kann daher problemlos weiterverwendet werden.

■ Ändern des Warnzeitpunkts des Pre-Crash-Systems

WARNUNG

■ Zu beachtende Punkte während der Einrichtung der Anzeige

Da der Motor während der Einrichtung der Anzeige laufen muss, stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug an einem Ort mit angemessener Belüftung abgestellt wird. In einem geschlossenen Raum, wie z. B. in einer Garage, können sich Auspuffgase (einschl. Kohlenmonoxid (CO)) sammeln und in das Fahrzeug gelangen. Dies kann zu schweren gesundheitlichen Schäden oder sogar zum Tod führen.

 

HINWEIS

■ Die Multi-Informationsanzeige bei niedrigen Temperaturen

Nutzen Sie die Flüssigkristallanzeige erst, nachdem sich der Innenraum des Fahrzeugs erwärmt hat. Bei extrem niedrigen Temperaturen reagiert der Anzeigebildschirm möglicherweise langsamer, und Änderungen bei der Anzeige werden verzögert.

    Instrumente und Anzeigen
    Kontrollleuchte des Hybridsystems Zeigt die Leistung und den Regenerationsgrad des Hybridsystems an Tachometer Zeigt die Fahrgeschwindigkeit an. Kraftstoffanzeige Zeigt die Restkrafts ...

    Bildschirm Energiemonitor/Verbrauch
    Sie können den Status Ihres Hybridsystems im Navigations-/Multimedia- System sehen. Navigations-/Multimedia-System Energiemonitor Drücken Sie die Taste im Navigations-/ Multimedia ...

    Andere Materialien:

    Montieren des Reserverads
    1. Entfernen Sie den Schmutz mit einem Tuch von den Montagefiächen des Rades und der Nabe einschließlich der Radbolzen. WARNUNG Kontrollieren Sie beim Radwechsel, ob das Rad, die Nabe und die Radmuttern sauber sind: Es ist gefährlich, wenn bei einem Radwechsel ...

    Weitere Sicherheitshinweise
    Lassen Sie Mitfahrer niemals im Laderaum oder auf umgeklappten Sitzlehnen mitfahren. Alle Insassen müssen aufrecht sitzen, an ihre Rücklehnen angelehnt und angeschnallt sein und die Füße müssen sich auf dem Boden befinden. Die Mitfahrer dürfen während der Fahrt ihren Sitz nicht ...

    Fahrzeugangaben
    Fahrzeug-Identifizierungsnummer Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer ist in das Typschild und das Bodenblech unter der Bodenabdeckung, zu sehen unter einer Abdeckung, eingestanzt. Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer kann auf die Instrumententafel gestanzt sein und ist dann durch die Windschut ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net