B Autos Betriebsanleitungen
 

Skoda Fabia: Netztrennwand (Combi) - Sitzen und Verstauen - Bedienung - Skoda Fabia BetriebsanleitungSkoda Fabia: Netztrennwand (Combi)

Skoda Fabia Betriebsanleitung ACHTUNG
■ Nach dem Zurückklappen der Sitzflächen und -lehnen müssen sich die Gurtschlösser und die Gurte in der ursprünglichen Lage befinden - diese müssen einsatzbereit sein.
■ Die Sitzlehnen müssen sicher eingerastet sein, damit bei plötzlichem Bremsen keine Gegenstände aus dem Gepäckraum nach vorn rutschen können - Verletzungsgefahr!
■ Darauf achten, dass die Rücksitzlehne richtig eingerastet ist. Nur dann kann der Dreipunkt-Sicherheitsgurt für den mittleren Sitz seine Funktion zuverlässig erfüllen.
■ Sich überzeugen, dass die Querstange in den Aufnahmen C » Abb. 51 bzw. » Abb. 52 in der vorderen Stellung eingesteckt ist!

Netztrennwand hinter den Rücksitzen verwenden

Skoda Fabia Betriebsanleitung
Abb. 51 Netztrennwand herausziehen / aufrollen

Skoda Fabia Betriebsanleitung Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Skoda Fabia Betriebsanleitung.

Herausziehen

› Die Tür hinten rechts öffnen.
› Die Rücksitzlehnen etwas nach vorn klappen, dadurch wird der Zugang zum Herausziehen der Netztrennwand freigemacht.
› Die Netztrennwand an der Lasche A » Abb. 51 aus dem Gehäuse B in Richtung der Halterungen C ziehen.
› Die Querstange in eine der Aufnahmen C einsetzen und nach vorn drücken.
› Auf gleiche Weise die Querstange auf der anderen Fahrzeugseite in die Aufnahme C einsetzen.
› Anschließend die Sitzlehne zurückklappen, bis der Sicherungsknopf einrastet - durch Ziehen an der Sitzlehne überprüfen.

Aufrollen

› Die Querstange erst auf der einen, dann auf der anderen Seite etwas nach hinten ziehen und aus den Aufnahmen C » Abb. 51 nehmen.
› Die Querstange so halten, dass die Netztrennwand in das Gehäuse B langsam und ohne Beschädigung einrollen kann.

Wenn man den gesamten Gepäckraum benutzen möchte, kann die aufrollbare Gepäckraumabdeckung ausgebaut werden.

Netztrennwand hinter den Vordersitzen verwenden

Skoda Fabia Betriebsanleitung
Abb. 52 Netztrennwand herausziehen / aufrollen

Skoda Fabia Betriebsanleitung Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Skoda Fabia Betriebsanleitung.

Herausziehen

› Die Tür hinten rechts öffnen.
› Die Sitzflächen und die Rücksitzlehnen vorklappen.
› Die Netztrennwand an der Lasche A » Abb. 52 aus dem Gehäuse B in Richtung der Halterungen C ziehen.
› Die Querstange in eine der Aufnahmen C einsetzen und nach vorn drücken.
› Auf gleiche Weise die Querstange auf der anderen Fahrzeugseite in die Aufnahme C einsetzen.

Aufrollen

› Die Querstange erst auf der einen, dann auf der anderen Seite etwas nach hinten ziehen und aus den Aufnahmen C » Abb. 52 nehmen.
› Die Querstange so halten, dass die Netztrennwand in das Gehäuse B langsam und ohne Beschädigung einrollen kann.
› Die Rücksitze in die Ausgangsstellung zurückklappen.

Netztrennwandgehäuse aus- und einbauen

Skoda Fabia Betriebsanleitung
Abb. 53 Rücksitze: Netztrennwandgehäuse

Skoda Fabia Betriebsanleitung Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise Skoda Fabia Betriebsanleitung.

Ausbauen

› Die Tür hinten rechts öffnen.
› Die Sitzflächen und die Rücksitzlehnen vorklappen. Zuerst die linke und dann die rechte Lehne.
› Das Netztrennwandgehäuse A » Abb. 53 in Pfeilrichtung 1 schieben und aus der Aufnahme der rechten Sitzlehne in Pfeilrichtung 2 herausnehmen.

Einbauen

› Die Ausschnitte des Netztrennwandgehäuses in die Aufnahmen an den Rücksitzlehnen einsetzen.
› Das Netztrennwandgehäuse entgegen der Pfeilrichtung 1 bis zum Anschlag schieben.
› Die Rücksitze in die Ausgangsstellung zurückklappen.

    Variabler Ladeboden im Gepäckraum (Combi)
    Einleitende Informationen Der variable Ladeboden erleichtert den Umgang mit sperrigen Gepäckstücken. VORSICHT Die zulässige Zuladung des variablen Ladebodens beträgt max. 75 kg ...

    Fahrradträger im Gepäckraum
    ACHTUNG Beim Transport von Fahrrädern ist unbedingt auf die Gewährleistung der Sicherheit der Fahrzeuginsassen zu achten. VORSICHT Beim Umgang mit dem Fahrrad vorsichtig vorgehen - ...

    Andere Materialien:

    Benutzung dieser Betriebsanleitung
    ■ In dieser Betriebsanleitung werden alle für dieses Modell erhältlichen Optionen und Ausstattungen beschrieben. Einige Beschreibungen, einschließlich der für Display- und Menüfunktionen, treffen aufgrund der Modellvariante, länderspezifischer Besonderheiten, ...

    Empfohlener Reifenluftdruck für kalte Reifen
    Der Reifenluftdruck aller Räder (einschließlich Ersatzrad) muss täglich im kalten Zustand geprüft werden. "Kalte Reifen" bedeutet, dass das Fahrzeug seit mindestens drei Stunden nicht mehr bewegt wurde oder nicht mehr als 1,6 km (1 Meile) zurückgelegt hat. Die Einhaltung des vorgeschri ...

    Technische Daten
    Motor Benzinmotor Dieselmotor Elektrische Anlage Batterie *1 N-55 (S), Q-85 oder S-95 ist für die Systeme i-stop (FOR STOP & START)/i-ELOOP. Für einen richtigen Betrieb der Systeme i-stop (FOR STOP & START)/i-ELOOP sollte nur N-55 (S), Q-85 oder S-95 verwendet werden. Für ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net