B Autos Betriebsanleitungen
 

Seat Ibiza: Panoramadach / Ausstelldach* - Öffnen und Schließen - Hinweise zur Bedienung - Seat Ibiza BetriebsanleitungSeat Ibiza: Panoramadach / Ausstelldach*

Panoramadach / Ausstelldach öffnen bzw. schließen

Das Panoramadach / Ausstelldach kann bei eingeschalteter Zündung mit dem Schalter geöffnet bzw. geschlossen werden.

Seat Ibiza Betriebsanleitung

Abb. 50 Panoramadach / Ausstelldac

Panoramadach / Ausstelldach schließen
–Wird der Taster B Abb. 50 betätigt und betätigt gehalten, führt das Dach die Schließbewegung aus, bis der Taster wieder losgelassen wird.

Panoramadach / Ausstelldach öffnen
– Den Taster A betätigen und betätigt halten. Wenn Sie den Taster drücken und gedrückt halten, führt das Dach die Öffnungsbewegung aus, bis der Taster wieder losgelassen wird.

Panoramadach / Ausstelldach automatisch schließen
– Wenn Sie den Taster einmal drücken, wird das Dach bis zur vollständigen Schließung geschlossen.

Panoramadach / Ausstelldach automatisch öffnen
– Drücken Sie kurz den Taster .

Das Dach öffnet sich vollständig automatisch.

Wiederherstellen der Öffnungs-/Schließautomatik
– Schließen Sie das Dach manuell, bis es vollständig geschlossen ist. Lassen Sie den Taster dann wieder los.
– Halten Sie dann erneut den Schließtaster betätigt, bis eine komplette Öffnung und Schließung des Dachs ausgeführt wurde.

Schließen Sie das Panoramadach / Ausstelldach immer vollständig, wenn Sie das Fahrzeug parken oder unbeaufsichtigt lassen .

Nach dem Ausschalten der Zündung kann das Ausstelldach noch für ca. 10 Minuten geöffnet oder geschlossen werden, solange weder die Fahrer- noch die Beifahrertür geöffnet werden.

Sonnenblende
Die Sonnenblende lässt sich von Hand öffnen und schließen (unabhängig vom Panoramadach / Ausstelldach).

ACHTUNG!
• Ein unsachgemäßer Gebrauch des Ausstelldachs kann zu Verletzungen führen.
• Seien Sie beim Schließen des Ausstelldachs aufmerksam und nicht leichtfertig, sonst könnten Sie oder Dritte schwere Verletzungen erleiden.

Stellen Sie deshalb sicher, dass sich niemand im Funktionsbereich des Ausstelldachs befindet.
• Nehmen Sie immer den Fahrzeugschlüssel an sich, wenn Sie das Fahrzeug verlassen.
• Lassen Sie niemals Kinder oder hilfsbedürftige Personen alleine im Fahrzeug zurück – besonders dann nicht, wenn diese Zugriff zum Fahrzeugschlüssel haben. Ein unbeaufsichtigtes Benutzen des Fahrzeugschlüssels durch Dritte kann dazu führen, dass der Motor gestartet wird oder elektrische Ausstattungselemente wie z. B. das elektrische Ausstelldach betätigt werden – Unfallgefahr! Die Fahrzeugtüren können mit dem Funkschlüssel verriegelt werden, so dass in einer Notsituation die Hilfe erschwert wird.
• Das Ausstelldach ist so lange betriebsbereit, bis eine der vorderen Türen geöffnet oder der Zündschlüssel abgezogen wird.
• Achten Sie darauf, dass sich bei der erneuten Aktivierung der automatischen Öffnungs-/Schließfunktion zwischen der Scheibe und dem Dach keine Gegenstände bzw. Gliedmaßen befinden.

Komfortschließen*

Über das Schloss der Fahrertür
– Halten Sie den Schlüssel im Fahrertürschloss so lange in Schließstellung, bis das Ausstelldach geschlossen ist.
– Lassen Sie den Schlüssel los, um die Funktion zu unterbrechen.

Mit der Funk-Fernbedienung
– Drücken Sie die Verriegelungstaste der Funk-Fernbedienung für ca. 3 Sekunden. Das Ausstelldach wird geschlossen.
– Durch Betätigung der Öffnungstaste können Sie diesen Vorgang abbrechen.

Kraftbegrenzung des Panoramadachs / Ausstelldachs*

Das Panoramadach / Ausstelldach ist mit einer Kraftbegrenzung ausgestattet, die verhindert, dass größere Objekte beim Schließen des Dachs eingeklemmt werden. Die Kraftbegrenzung verhindert nicht, dass Finger mit dem Solardach eingeklemmt werden können. Wenn das Ausstelldach beim Schließen durch ein Hindernis blockiert wird, stoppt es und öffnet sich sofort wieder.

Betätigung bei einer Funktionsstörung

Im Falle einer Störung kann das Ausstelldach auch von Hand geschlossen werden.

Seat Ibiza Betriebsanleitung

Abb. 51 Notbetätigung Panoramadach / Ausstelldach

– Lösen Sie den Kunststoffdeckel, indem Sie auf dessen Rückseite einen Schraubendreher ansetzen.
– Führen Sie einen Innensechskantschlüssel ( 4 mm) bis zum Anschlag in die Öffnung ein und schließen Sie das Dach.

    Fenster
    Fenster elektrisch öffnen und schließen* Über die Bedienelemente in der Fahrertür lassen sich die vorderen und hinteren Fenster bedienen. In den anderen Türen befinden sic ...

    Licht und Sicht
    ...

    Andere Materialien:

    Beheizte Fenster und Spiegel
    Heizbare Scheiben Zum schnellen Enteisen/Trocknen von Windschutzscheibe oder Heckscheibe. Beachte: Die heizbaren Scheiben können nur bei laufendem Motor betrieben werden. Windschutzscheibenheizung Heizbare Heckscheibe Heizbare Außenspiegel Das Fahrzeug ist mit elektrischen Au&sz ...

    Fahrzeugpflege außen
    Automatische Waschanlage Der Fahrzeuglack ist so widerstandsfähig, dass das Fahrzeug normalerweise problemlos in automatischen Waschanlagen gewaschen werden kann. Die Abnutzung des Lacks hängt von der Art der Waschanlage und der Waschwalzen, der Filtrierung des Wassers und der Quali ...

    Aschenbecher
    Abb. 60 Mittelkonsole: Aschenbecher vorn / hinten Aschenbecher herausnehmen › Den Aschenbecher » Abb. 60 nach oben herausnehmen. Aschenbecher einsetzen › Den Aschenbecher senkrecht einsetzen. ACHTUNG Niemals brennbare Gegenstände in den Aschenbecher stecken - Brandgefahr! VORS ...

    Kategorien



    © 2014-2017 Copyright www.bautos.net