B Autos Betriebsanleitungen
 

Fiat Punto: Rückspiegel - Kenntnis des fahrzeuges - Fiat Punto BetriebsanleitungFiat Punto: Rückspiegel

INNENSPIEGEL

Mit manueller Einstellung Der Spiegel ist mit einer Unfallverhütungsvorrichtung ausgerüstet, die bei einem gewaltsamen Kontakt mit dem Fahrgast den Spiegel aus der Halterung löst. Den Hebel A Abb. 14 betätigen, um den Spiegel auf zwei verschiedene Positionen einzustellen: normale oder Abblendfunktion.

INNENSPIEGEL


Elektrochromatischer Spiegel (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Der Spiegel ändert automatisch die Rückstrahlintensität und vermeidet ein Blenden des Fahrers. Das Aufleuchten der LED A (Abb. 15) meldet, dass die Funktion aktiv ist.

INNENSPIEGEL


AUSSENRÜCKSPIEGEL

Elektrische Einstellung Die Einstellung der Außenrückspiegel ist nur möglich, wenn der Zündschlüssel auf MAR gedreht ist.

Für die Einstellung den Schalter B Abb. 16 verstellen, um den Spiegel zu wählen (links oder rechts), der eingestellt werden soll. Den Schalter C Abb. 16 in alle vier Richtungen verstellen.

ZUR BEACHTUNG Mit der Einschaltung der Heckscheibenbeheizung wird auch die Entfrostungsfunktion der Seitenspiegel aktiviert (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen).

AUSSENRÜCKSPIEGEL


Manuelle Einstellung: Wenn notwendig, die Außenspiegel zum Fahrzeug hin umklappen.

ZUR BEACHTUNG Der leicht gekrümmte Außenrückspiegel auf der Fahrerseite verfälscht ein wenig die Einschätzung des Abstandes.
    Lenkrad
    EINSTELLUNG Das Lenkrad verfügt über eine Höhenund eine Tiefeneinstellung. Für die Einstellung den Hebel nach unten in Position 1 Abb. 13 entriegeln. Anschließend das Lenkrad auf die geeign ...

    Aussenleuchten
    Die Außenbeleuchtung kann nur mit Zündschlüssel auf MAR eingeschaltet werden. STANDLICHT/TAGFAHRLICHT (DRL) "Daytime Running Lights"(für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Bei Schlüssel auf MA ...

    Andere Materialien:

    Einführung
    Übersicht über die Bluetooth ® -Freisprecheinrichtung Falls ein Bluetooth ® -Gerät (Mobiltelefon) über eine Bluetooth ® -Einheit mit Radiowellenübertragung angeschlossen ist, kann ein Anruf gemacht oder empfangen werden durch Drücken der Sprech-, Antwort- oder Aufhängetaste oder m ...

    Schlüsselfunktionen
    Ausführung A Zum Anlassen des Motors und zum Verund Entriegeln der Türen. Ausführung B Um den Schlüssel aufzuklappen, drücken Sie auf den Sperrknopf, und der Schlüssel klappt automatisch heraus. Um den Schlüssel zusammenzuklappen, halten Sie den Sperrknopf gedrückt und klappen ...

    Bordcomputer und INFO-Schalter *
    Die folgenden Informationen lassen sich durch Drücken des Schalters INFO bei eingeschalteter Zündung ("ON") wählen. Reichweite des Kraftstoffs Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch Momentaner Kraftstoffverbrauch Durchschnittliche Fahrgeschwindigkeit Geschwindigkeitsalarmbetriebsart ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net