B Autos Betriebsanleitungen
 

Ford Fiesta: Rücksitze - Sitze - Ford Fiesta BetriebsanleitungFord Fiesta: Rücksitze

Sitzlehnen umklappen

Ford Fiesta Betriebsanleitung ACHTUNG
Beim Umklappen der Sitzlehnen darauf achten, dass die Finger nicht zwischen Sitzlehne und Sitzrahmen einkgelemmt werden.

Ford Fiesta Betriebsanleitung VORSICHT
Versuchen Sie nicht, das Rücksitzkissen nach vorn zu klappen.
Kopfstützen herunterdrücken. Siehe Kopfstützen.

Ford Fiesta Betriebsanleitung

1. Drücken Sie die Entriegelungstasten und halten Sie diese gedrückt.

2. Sitzlehne nach vorn drücken.

Ford Fiesta Betriebsanleitung WARNUNGEN
Stellen Sie beim Hochklappen der Sitzlehnen sicher, dass die Sicherheitsgurte für den Fahrgast zu sehen und nicht hinter dem Sitz eingeklemmt sind.
Sicherstellen, dass die Sitze und Sitzlehnen sicher und vollständig in den Verriegelungen eingerastet sind.

    Manuelle Sitzverstellung
    WARNUNGEN Verwenden Sie keinesfalls Sitzbezüge aus dem Zubehörhandel, die nicht speziell für Sitze mit Seitenairbags ausgelegt sind. Diese Sitzbezüge müssen von speziell d ...

    Sitzheizung
    VORSICHT Die Verwendung dieser Funktion bei ausgeschaltetem Motor führt zum Entladen der Batterie. Zündung eingeschaltet ist. Nach fünf bis sechs Minuten ist die maximale Temper ...

    Andere Materialien:

    Die Sicherheitsgurte
    Sicherheitsgurte anlegen Die Sicherheitsgurte für die vorderen und hinteren Insassen verfügen über ein Gurtschloss. Abb. 11 Gurtschloss und Schlosszunge des Sicherheitsgurtes Für die optimale Schutzwirkung der Sicherheitsgurte ist der Gurtbandverlauf von großer Bed ...

    Lenkung
    Die Lenkradposition kann in Höhe und Längsrichtung stufenlos eingestellt werden. Abb. 94 Lenkradhöheneinstellung – Stellen Sie den Fahrersitz richtig ein. – Schwenken Sie den Hebel Abb. 94 unter der Lenksäule nach unten . – Stellen Sie das Lenkrad in die gewünsch ...

    Verbandskasten und Warndreieck
    Abb. 131 Platzierung des Warndreiecks Ein Warndreieck mit den maximalen Ausmaßen 39 x 68 x 450 mm kann an der Verkleidung der Rückwand mit Gummibändern befestigt werden » Abb. 131. ACHTUNG Der Verbandskasten und das Warndreieck sind immer sicher zu befestigen, sodass sich ...

    Kategorien



    © 2014-2018 Copyright www.bautos.net