B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Risikoreiche Fahrbedingungen - Hinweise für besondere Fahrbedingungen - Fahrhinweise - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Risikoreiche Fahrbedingungen

Bei gefährlichen Fahrbedingungen wie Wasser, Schnee, Eis, Schlamm oder Sand: Fahren Sie besonders vorsichtig und halten Sie für Bremsmanöver einen größeren Sicherheitsabstand.

Vermeiden Sie plötzliches Bremsen oder schnelles Lenken wenn das Fahrzeug in Bewegung ist.

Wenn Sie im Schnee, Schlamm oder Sand stecken, fahren Sie im 2. Gang an. Beschleunigen Sie langsam, um ein Durchdrehen der Räder zu verhindern.

VORSICHT

Beim Fahren auf glattem Untergrund kann das Herunterschalten in eine kleinere Fahrstufe bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe zu einem Unfall führen. Die plötzliche Drehzahländerung der Räder könnte dazu führen, dass die Räder die Traktion verlieren und ins Rutschen kommen. Seien Sie beim Zurückschalten auf rutschigem Untergrund besonders vorsichtig.

Unterlegen Sie die Räder mit Sand, Kies oder anderem, rutschfestem Material um bei Eis, Schnee oder Schlamm wieder Grip zu erhalten.

    Hinweise für besondere Fahrbedingungen
    ...

    Festgefahrenes Fahrzeug frei fahren
    Wenn das Fahrzeug in Schnee, Sand oder Schlamm festgefahren ist, drehen Sie das Lenkrad in beide Richtungen, um den Bereich um die Vorderräder frei zu machen. Sodann zurück und vorw&aum ...

    Andere Materialien:

    Reserverad
    Ihr Fahrzeug ist mit einem Notrad ausgerüstet. Das Notrad ist kleiner und leichter als die übrigen Räder und sollte daher nur in einem Notfall verwendet werden. Verwenden Sie das Notrad nur kurzzeitig und nur, um kurze Fahrstrecken zurückzulegen. WARNUNG Das Notrad darf ni ...

    Kraftstofftank
    Tankinhalt: Benzinmotoren: ca. 45 Liter Dieselmotoren: ca. 42 oder 50 Liter (je nach Version) Mindestfüllstand Wird der Mindestfüllstand erreicht, leuchtet diese Kontrollleuchte im Kombiinstrument auf, in Verbindung mit dem Ertönen eines akustischen Signals und einer Meldung und da ...

    Fenster
    Fenster elektrisch öffnen und schließen* Über die Bedienelemente in der Fahrertür lassen sich die vorderen und hinteren Fenster bedienen. In den anderen Türen befinden sich separate Tasten für das jeweilige Fenster. Abb. 49 Ausschnitt aus der Fahrertür: Ta ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.bautos.net